Praktisch & edel: Neuer Aeron Stuhl vorgestellt

03.11.2016 |  Von  |  Büro, News  | 
Jetzt bewerten!

Herman Miller ist ein weltweiter Design-Hersteller. Er hat nun einen neuen Aeron Stuhl hergestellt. 1994 wurde erstmalig der originale Aeron hergestellt. Er war revolutionär anders als jeder andere bis dahin gesehene Stuhl.

Anstelle eines gepolsterten Throns strippten DesignerBill Stumpf und Don Chadwick Schaumstoff und Textilien weg, um eineechte Sitzmaschine zu schaffen. Durch die Vereinheitlichung vonmenschenzentriertem Design und Herman Millers führender Rolle ininnovativer Technologie und Materialien wurde der Aeron schnell zummeistverkauften Performance-Stuhl aller Zeiten, und besitzt höchstenWiedererkennungswert.

Weiterlesen

Ergonomische Möbel schaffen Entlastung für den Rücken

11.10.2016 |  Von  |  Büro  | 
Ergonomische Möbel schaffen Entlastung für den Rücken
5 (100%)
1 Bewertung(en)

17 Millionen Büroarbeitsplätze machen deutlich, dass in Deutschland die meiste Arbeit im Sitzen verrichtet wird. Und auch in der Freizeit nimmt das Sitzen immer mehr Raum ein. Als Folge davon nehmen Verspannungen und Rückenschmerzen zu. Etwas gegensteuern können da die Ergodynamik® fördernden Büromöbel. Mit dem AGR-Gütesiegel von der Aktion Gesunder Rücken e. V. lassen sie sich leichter finden.

Der menschliche Körper ist auf ein Leben in Bewegung ausgerichtet. Mehrere Kilometer zu Fuss gehen, Tag für Tag, das ist für unsere Wirbelsäule, Muskulatur und Gelenke im Normalfall kein Problem.

Weiterlesen

Clevere Büromöbel: manuell höhenverstellbare Schreibtische

05.09.2016 |  Von  |  Büro  | 
Clevere Büromöbel: manuell höhenverstellbare Schreibtische
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Möbelspezialist Vivonio Furniture GmbH aus München hat den Büromöbelhersteller Leuwico (Wiesenfeld/Coburg) erworben. Somit kann Vivonio das Portfolio um einfach zu bedienende, manuell höhenverstellbare Schreibtische erweitern.

Dazu Elmar Duffner, Geschäftsführer von Vivonio: „Die Produkte des renommierten Coburger Unternehmens ergänzen unsere Angebotspalette perfekt. Mit den hochwertigen, höhenverstellbaren Schreibtischen etablieren wir uns nun auch in einem äusserst wachstumsträchtigen Segment innerhalb der gehobenen Büromöbelbranche“.

Weiterlesen

Schweizer Büromöbel: Gesamtumsatz ging zurück

21.03.2016 |  Von  |  Büro  | 
Schweizer Büromöbel: Gesamtumsatz ging zurück
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die grossen Unsicherheitsfaktoren für die Schweizer Büromöbelbranche 2015 waren die Digitalisierung, die Öffnung des europäischen Marktes und vor allem die Euroschwäche, woraus niedrige Erwartungen an den Verkaufsumsatz resultierten. Dementsprechend wenig überraschen die aktuellen Umsatzzahlen der Schweizer Büromöbelfabrikanten und -Importeure für das vergangene Jahr. Der Gesamtumsatz von 2015 hat sich gegenüber 2014 um 6 % auf 530 Mio. CHF* verringert.

Allein bei den Büromöbeln beträgt das Minus 5 % auf 310 Mio. CHF. Ein besonders starker Umsatzrückgang von 8 % auf 180 Mio. CHF wurde in der Sparte der Bürostühle verzeichnet. Einen Grund zur Freude hatten wiederum Hersteller, die vermehrt auf Dienstleistungen wie Planungen setzten, da der Umsatz in dieser Sparte entgegen dem Trend sogar um 6 % auf 19 Mio. CHF gestiegen ist.

Weiterlesen

Erster intelligenter Bürostuhl rollt automatisch

19.02.2016 |  Von  |  Büro  | 
Erster intelligenter Bürostuhl rollt automatisch
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Bürostuhl steht mal wieder nicht dort, wo er sollte – nämlich am Tisch? Normalerweise müsste man ihn nun von Hand dorthin schieben. Doch bei dem weltweit ersten intelligenten Bürostuhl, den der japanische Autohersteller Nissan präsentiert, ist das anders.

Inspiriert vom intelligenten Einpark-Assistenten, der unter anderem die Crossover-Modelle Qashqai und X-Trail selbständig in die Parklücke manövriert, rollt der Konzept-Stuhl vollautomatisch in die richtige Position – zum Beispiel vor dem Schreibtisch.

Weiterlesen

Gesundheitsfreundlicher Arbeitsplatz: Tipps vom Möbelprofi

11.02.2016 |  Von  |  Büro  | 
Jetzt bewerten!

Sieben Stunden am Tag verbringt ein durchschnittlicher Erwachsener im Sitzen – die meiste Zeit davon auf dem Bürostuhl oder auf der Couch. Um die damit verbundenen Belastungen so gering wie möglich zu halten, ist es umso wichtiger,  dass gerade auch diese Möbel auf ihre Qualität hin überprüft werden.

„Die Gesundheitsverträglichkeit von Möbeln schliesst heute ergonomische Gesichtspunkte mehr denn je ein, da immer mehr Menschen an Rückenproblemen leiden“, erklärt Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM). Bereits seit über 50 Jahren macht sich die DGM für umfassende Möbelqualität stark und bescheinigt diese erst nach strengen Tests in unabhängigen Prüflaboren mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“.

Weiterlesen

5 Tipps für das perfekte Homeoffice

02.01.2016 |  Von  |  Büro, Raumgestaltung  | 
5 Tipps für das perfekte Homeoffice
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Das Homeoffice ist im Kommen. Immer mehr Firmen erkennen die Vorteile davon, ihre Mitarbeiter einen Tag oder mehrere Tage der Woche von zuhause aus arbeiten zu lassen. Aber auch für die Arbeitnehmer selbst ist es sehr angenehm, zumindest teilweise wie ein Freiberufler arbeiten zu können.

Doch wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, will sich dort auch wohlfühlen – egal ob im Büro oder daheim. Die folgenden fünf Tipps zeigen, wie das geht.

Weiterlesen

Büro- und Praxisräume gekonnt einrichten

16.12.2015 |  Von  |  Büro  | 
Jetzt bewerten!

Die Gestaltung der Büro- und Praxisräume muss unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden. Während Mitarbeiter im Büro eine produktive Arbeitsatmosphäre neben Ruhe-Oasen brauchen, steht im Warteraum einer Arztpraxis der Patient im Mittelpunkt. Grundsätzlich gilt bei der Einrichtung: Sie sollte gut durchdacht und auf die Bedürfnisse der jeweiligen Nutzer angepasst sein.

Büros und Praxen sind in erster Linie funktionelle Arbeitsorte. Im Gegensatz zu Wohnräumen soll ihre Gestaltung vor allem zweckdienlich sein. Dennoch müssen sich die Nutzer dieser Räume darin wohlfühlen. Schliesslich kann niemand produktiv arbeiten, wenn er einen Acht-Stunden-Tag an einem lieblos eingerichteten und dunklen Ort, umgeben von Chaos, verbringen muss.

Weiterlesen

Das repräsentative Home-Office einrichten

18.06.2015 |  Von  |  Büro  | 
Jetzt bewerten!

Immer mehr Menschen, egal, ob angestellt oder selbstständig, arbeiten heute von zuhause aus. Da einige von ihnen in ihrem heimischen Büro auch Kunden empfangen, muss der Raum entsprechend repräsentativ sein.

Doch worauf kommt es bei einem Büro, welches über eine positive Aussenwirkung verfügen soll, eigentlich alles an? Es folgt ein kleiner Ratgeber rund um das repräsentative Home Office.

Weiterlesen

Das Büro im 21. Jahrhundert: Wie sieht der Mitarbeiter der Zukunft aus?

09.06.2015 |  Von  |  Büro  | 
Das Büro im 21. Jahrhundert: Wie sieht der Mitarbeiter der Zukunft aus?
4.75 (95%)
4 Bewertung(en)

Der Arbeitsmarkt verändert sich – weg von einer industriell bestimmten Wirtschaft hin zu einer Ökonomie, die auf Dienstleistungen beruht. Und mit dem Arbeitsplatz ist auch die Büroeinrichtung einem Wandel unterworfen.

Das traditionelle Büro mit seiner hierarchischen Raumaufteilung wird in der Zukunft verschwinden und durch neue Konzepte ersetzt werden. Konzepte, die auf den kommenden Anforderungen an verschiedene Arbeitsfelder beruhen.

Weiterlesen