BW Bielefelder Werkstätten stellt Neuheiten der 2018er Kollektion vor

22.09.2017 |  Von  |  News, Wohnzimmer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
BW Bielefelder Werkstätten stellt Neuheiten der 2018er Kollektion vor
Jetzt bewerten!

Der Auftakt für die Vorstellung der 2018er Kollektion der BW Bielefelder Werkstätten ist erfolgreich zu Ende gegangen. Im neu gestalteten Showroom am Heimsitz in Bielefeld wurden die Neuheiten zahlreichen Besuchern aus der Branche vorgestellt.

Die Modellsaison beginnt für die BW Bielefelder Werkstätten mit eleganten Linienführungen und handwerklichen Details, die die Kunst des Handwerks, die Kreativität des Designs und die Unverwechselbarkeit eines BW-Polstermöbels unterstreichen.

Im Mittelpunkt stand bei diesem Preview für die Internationale Möbelmesse in Köln das Modell COCO, designt von Andreas Weber.

COCO – subtile und unverwechselbare Formen

Komfort und Leichtigkeit mit eleganter Linienführung: das verkörpert COCO auf überzeugende Weise. Ein Spiel von Kurven und Geraden führt zu subtilen, unverwechselbaren Formen. Sie geben den Polstermöbeln einen skulpturalen Auftritt, wobei die textilen Bezugsstoffe und edlen Leder wie auf den Leib geschneiderte Masskonfektion wirken.

Wahlweise unterstreichen Zier- oder Kedernähte die feinsinnig elegante Linienführung. Die grazilen Holzfüsse greifen das gestalterische Thema auf und betonen den Esprit der Polstergruppe. Das Programm COCO umfasst Sofas in drei Breitenmassen, 2 Sessel mit unterschiedlichen Rückenlehnen und einen Polsterhocker.






Designer Andreas Weber

Nach Abschluss des Architektur-Studiums mit Schwerpunkt Städtebau leitet Andreas Weber zunächst ein Planungsbüro für private Wohnhäuser. Mit Gründung seines Architektur- und Design-Studios in München lanciert er eine eigene Kollektion von Möbeln, Leuchten und Accessoires, die international vertrieben wird und zahlreiche Design-Auszeichnungen erhält.

Gleichermassen widmet er sich architektonischen sowie innenarchitektonischen Projekten wie der Konzeption von Bürogebäuden und working spaces, z.B. für die Unternehmen Brühl & Sippold in Bad Steben, Baufritz in Erkheim, Daimler in Berlin.

Neben zum Verkauf von Waren bestimmten Räumen wie Fashion-Showrooms/-Stores, Vinotheken und Messeständen konzipiert er auch Interiors im medizinischen Bereich. Andreas Weber Design gestaltet bisher Kollektionen und Produkte u.a. für Unternehmen wie Authentics, Bauscher, Bonaldo, BW Bielefelder Werkstätten, Christine Kröncke interior design, Classicon, Desalto, Gallotti & Radice, Jab Anstoetz, Montis, Rolf Benz, Rosenthal, Schönbuch, Seluce of desde, Tafelstern professional porcelain, Treca Interiors Paris, Wittmann.

 

Quelle: BW Bielefelder Werkstätten
Bildquelle: BW Bielefelder Werkstätten

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

BW Bielefelder Werkstätten stellt Neuheiten der 2018er Kollektion vor

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.