Das passende Sofa fürs Kinderzimmer

27.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Das passende Sofa fürs Kinderzimmer
Jetzt bewerten!

Sofas sind aus unseren Wohnungen und Häusern wohl nicht mehr wegzudenken. Neben dem Wohnzimmer finden die schicken Polstermöbel vor allem in Kinderzimmern Verwendung. Sie bieten einen idealen Rückzugsort, an dem die Kinder spielen, lesen und entspannen können. Bei einem Sofa fürs Kinderzimmer sollte ein besonderes Augenmerk auf der Qualität liegen. Erst an zweiter Stelle kommt dann die Optik …

Kinderzimmer sind meist in zwei grobe Bereiche aufgeteilt: ein Bereich ist dem Schlafen vorbehalten, der andere dem Spielen, Toben und Entdecken. Ein Sofa kann hier ideal als Bindeglied fungieren. Auch Kindersofas gibt es dabei in den unterschiedlichsten Varianten und Designs: Sofas aus Leder oder Stoff, mit oder ohne Schlaffunktion, Zwei- oder Dreisitzer u.v.m. Ein Sofa mit integriertem Stauraum bietet sich besonders an, da hier schnell und griffbereit Spielsachen oder Bücher verstaut werden können.

Auch ein Sofa mit Schlaffunktion ist für Kinderzimmer besonders geeignet, denn so können auch Freunde, die über Nacht bleiben, einen angenehmen Ruheplatz finden. Solche Sofas können mit wenigen Handgriffen in ein gemütliches Bett umgewandelt werden. So kann es tagsüber zum Spielen, Lesen und Entspannen verwendet werden und nachts als Schlafmöglichkeit. Dies ist auch ideal, wenn das Kind krank ist und ein Elternteil die Nacht an der Seite des Sprösslings verbringen will.


Ein bequemes Sofa macht Kindern und Erwachsenen Freude. (Bild: © detailblick - Fotolia.com)

Ein bequemes Sofa macht Kindern und Erwachsenen Freude. (Bild: © detailblick – Fotolia.com)


Vielfältige Variationen für jeden Geschmack

Im Fachgeschäft oder Online-Handel finden Sie eine breite Vielfalt von Sofas, die für das Kinderzimmer geeignet sind. Da ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Spezielle Sofas in kindgerechtem Design laden zum Kuscheln und Entspannen ein.

Dabei sollten Sie stets darauf achten, dass das Sofa nicht zu klein gewählt wird, schliesslich wächst Ihr Kind ja auch. Wenn Sie also gleich zu einem etwas grösseren Modell greifen, müssen Sie nicht nach kurzer Zeit schon wieder nachkaufen. Pflegeleichte Stoffe, die leicht zu reinigen sind, sind ebenfalls zu empfehlen. So können Sie auch ganz traditionelle Sofas wählen und diese mit kuscheligen Decken und Kissen zu einem echten Kinderparadies umgestalten.



Auf was es zu achten gilt

Ein Sofa für Kinder sollte von hoher Qualität sein, denn es ist tagein, tagaus besonderen Belastungen ausgesetzt. Ein Gestell aus Metall oder Holz ist äusserst robust und ideal geeignet. Die Polsterung sollte schön weich sein, damit sich das Kind beim Spielen nicht wehtun kann.

Um Ihnen zusätzliche Arbeit zu ersparen, sollten Sie auf pflegeleichte Stoffe zurückgreifen, die schnell mal mit einem feuchten Lappen abgewischt werden können. Ideal ist es, wenn der Bezug abnehmbar ist und in der Waschmaschine gewaschen werden kann. So hat Ihr Kind lange Freude an dem schönen Sitzmöbel, und Sie sparen bares Geld.

 

Oberstes Bild: © Photographee.eu – Fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Das passende Sofa fürs Kinderzimmer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.