designmesse.ch 2016: Design-Frühling in Zürich

03.03.2016 |  Von  |  Messen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
designmesse.ch 2016: Design-Frühling in Zürich
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Zum fünften Mal findet die designmesse.ch in Zürich statt. Vom 20. bis 22. Mai 2016 zeigen die Aussteller im Puls 5 in Zürich exklusive Möbelentwürfe für den Wohn- und Bürobereich, Leuchten und aussergewöhnliche Wohnaccessoires.

Sämtliche Designobjekte können vor Ort gekauft oder bestellt werden, um Wohnung, Terrasse oder Büro eine frische Note zu verleihen.

Die dreitägige designmesse.ch bietet kreativen Newcomern sowie etablierten Designern und Produzenten aus dem Bereich Möbel- und Objektdesign eine Präsentations- und Verkaufsplattform. Damit wird nicht nur die Designszene unterstützt, sondern es profitieren auch die Besucherinnen und Besucher, die eine abwechslungsreiche Auswahl an innovativen Designobjekten präsentiert bekommen. Die ausgestellten Prototypen, Unikate, Kleinserien und auch Serienprodukte können direkt vor Ort gekauft oder bestellt werden.

Ein Blick auf die Ausstellerliste zeigt die bunte Palette an Design: Die Giessereihalle im Puls 5 wird zum Showroom für diverse Lichtobjekte wie Stehleuchten, Kartonlampen oder sogar solche, die nach Kaffee duften. Sie tauchen Wohnräume in spezielles Licht und schaffen damit eine Atmosphäre der besonderen Art.


Messe-Impressionen 2014: Am Stand von Altrimenti (Bild: © Pascal Meier, 2014)

Messe-Impressionen 2014: Am Stand von Altrimenti (Bild: © Pascal Meier, 2014)


Eine neue Generation Bürostuhl lädt zum Testsitzen ein und auch verschiedene Polstermöbel animieren die Besucher die Objekte ganz entspannt auszuprobieren. Grossgeschrieben wird auch der ökologische Aspekt: Die Macher exklusiver und stilvoller Möbel oder Wohnaccessoires setzen heute mit Vorliebe Holz und andere natürliche Materialien ein.

Auch die Verwendung von ungewohnte Materialien und Recycling-Stoffen ist bei vielen Gestaltern hoch im Kurs. So werden Jahrzehnte alte Weinfässer in Tische und Bänke verwandelt oder auch Reifenschläuche von verschrotteten Fahrzeugen zu edlen Notebooktaschen verarbeitet.


Messe-Impressionen 2015: Stuhltest am Stand von rotavis (Bild: © Anita Troller, InterConnections Zürich, 2015)

Messe-Impressionen 2015: Stuhltest am Stand von rotavis (Bild: © Anita Troller, InterConnections Zürich, 2015)


Passend zum Frühling bekennen viele der ausgestellten Möbel Farbe. Natürlich werden an der designmesse.ch auch ganz klassische Möbelkombinationen aus Holz, Edelstahl und Leder präsentiert. Ausserdem kann man stilvolle und originelle Heimtextilien, Leuchten und kleine Accessoires entdecken, die zum Umgestalten der eigenen vier Wände inspirieren.

Kurzübersicht designmesse.ch 2016:

20. bis 22. Mai 2016

Giessereihalle im Puls 5 (Giessereistrasse 18, 8005 Zürich)

 

Artikel von: designmesse.ch GmbH
Artikelbild: © Anita Troller, InterConnections Zürich, 2015

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

designmesse.ch 2016: Design-Frühling in Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.