Kakteen – stachelige Deko für Ihr Wohnzimmer

04.06.2015 |  Von  |  Garten  | 
Kakteen – stachelige Deko für Ihr Wohnzimmer
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Kakteen sind beliebte Zimmerpflanzen, die sich am sonnigsten Plätzchen in Ihrer Wohnung sehr wohlfühlen. Keine Angst, auch wenn Sie nicht mit einem grünen Daumen gesegnet sind, sind Kakteen dekorative Mitbewohner, die problemlos einige Zeit ohne Wasser auskommen.

Ursprünglich wuchsen die Kakteen nur auf dem amerikanischen Kontinent. Wissenschaftler gehen davon aus, dass es die stacheligen Gewächse erst seit rund 20’000 Jahren gibt. Die Azteken stellten Kakteen immer wieder auf Bildern dar. Auf dem Echinocactus grusonii, dem sogenannten Schwiegermuttersitz, sollen sogar Menschenopfer dargebracht worden sein. Tenochtitlan, das heutige Mexiko-Stadt, bedeutet „Ort des heiligen Kaktus“.

Weiterlesen

Sonnenblumen – die schönsten Sommerboten

27.05.2015 |  Von  |  Garten  | 
Sonnenblumen – die schönsten Sommerboten
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Riesige Sonnenblumenfelder sehen einfach wunderbar aus. Auch im Garten machen sich die grossen gelben Blumen hervorragend und entfalten ihre Pracht bis in den frühen Herbst.

In einer Bodenvase sind die majestätischen Pflanzen auch in der Wohnung sehr dekorativ. Im Backofen geröstet sind die Kerne ein Hit. Wissenswertes rund um die Sonnenblumen und Tipps für die Pflege.

Weiterlesen

Ratgeber: Die richtige Pflege von Gartenmöbeln

20.05.2015 |  Von  |  Garten, Möbelpflege  | 
Ratgeber: Die richtige Pflege von Gartenmöbeln
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In der Regel bestehen Gartenmöbel aus den Basismaterialien Kunststoff, Metall (Stahl, Eisen oder Aluminium) oder Holz (Hart- oder Weichholz) sowie aus den unterschiedlichsten Kombinationen dieser Materialien. Komplettiert wird die Materialliste durch Bambus, Rattan oder Korb und textile Bespannungen. Für die richtige Pflege ist das oftmals eine Herausforderung.

Ganz gleich, aus welchem Material die Gartenmöbel auch gefertigt sind, wichtig ist, dass sie widerstandsfähig und robust sind, denn in den Monaten April bis Oktober sind sie ständig Wind und Wetter ausgesetzt. Weiterlesen

Farne – die idealen Schattenpflanzen

19.05.2015 |  Von  |  Garten  | 
Farne – die idealen Schattenpflanzen
4.5 (90%)
4 Bewertung(en)

Farne sind ideale Pflanzen für schattige oder halbschattige Plätze. Wenn der Boden zudem noch ein wenig feucht ist, gedeihen die herrlichen Farnwedel wunderbar und dienen gerade in dunklen Ecken als Eyecatcher.

Wissenswertes rund um die Gewächse und welche Arten in unseren Breiten besonders gut gedeihen, haben wir für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

Alles neu macht der Mai – 10 Gartentipps für den Wonnemonat

11.05.2015 |  Von  |  Garten  | 
Alles neu macht der Mai – 10 Gartentipps für den Wonnemonat
Jetzt bewerten!

Die Sonne scheint, es wird wärmer – im Mai geht die Gartensaison los. Damit Sie Ihren Garten   richtig geniessen können, sollten im Wonnemonat einige Arbeiten erledigt werden.

Wir haben zehn Gartentipps zusammengestellt, mit denen Sie Ihren Garten auf Vordermann bringen.

Weiterlesen

Der Blick in den Garten ist ein Blick in den Charakter

08.05.2015 |  Von  |  Garten  | 
Der Blick in den Garten ist ein Blick in den Charakter
Jetzt bewerten!

Ob das saftige Grün des Fussballfeldes, ein robuster Rasen auf dem Golfplatz oder die Wiese vor dem eigenen Haus, eine gepflegte Grünfläche spricht auch für den Charakter des Besitzers.

Sei es der ordnungsliebende Planer, welcher nichts dem Zufall überlässt und einen kurz geschorenen und dichten Rasen sein eigen nennt; oder die Sparte Menschen, welche sich nicht zu viele Gedanken macht und bei der alles etwas lockerer abläuft: So auch der Rasen, welcher wild vor sich hin wächst und Platz für Blumen und Tiere bietet.

Weiterlesen

Wegschmeissen war gestern – Recyceln ist heute

07.05.2015 |  Von  |  Allgemein, Garten  | 
Wegschmeissen war gestern – Recyceln ist heute
Jetzt bewerten!

Do-it-yourself ist der Trend des letzten und auch dieses Jahres. Noch nie haben so viele Leute Kleidung, Einrichtungsgegenstände und Möbel selbst kreiert.

Dazu kommt, dass immer häufiger alte Materialien dafür verwendet werden, um Neues zu gestalten. Nachhaltigkeit ist das grosse Stichwort und so werden alte Kleider zu trendigen Taschen und ausrangierte Reifen zu individuellen Möbelstücken.

Weiterlesen

Indoor Landscaping – In der Natur zu Hause

22.04.2015 |  Von  |  Garten  | 
Indoor Landscaping – In der Natur zu Hause
Jetzt bewerten!

Immer mehr Menschen wünschen sich ein grünes Heim und setzen deshalb auf Moose in der Küche, einen Regenwald im Bad oder Farnteppiche in ihrem Salon und folgen damit einem Trend, nämlich dem sogenannten Indoor Landscaping. 

Unser Alltag ist schnelllebig geworden und der technische Fortschritt, dem eine Vielzahl von uns kaum zu folgen vermag, ist omnipräsent. So ist es kaum verwunderlich, dass wir immer häufiger Sehnsucht nach der Natur verspüren. Weil sich viele Menschen auf der Suche nach dem Ursprünglichen befinden, ist der Trend des Indoor Landscaping entstanden.

Weiterlesen

Urban Gardening: grüne Inseln für Stadtbewohner und Städte

20.04.2015 |  Von  |  Garten  | 
Urban Gardening: grüne Inseln für Stadtbewohner und Städte
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Es ist nicht leicht, sich beides gleichzeitig zu erfüllen: den Traum vom Stadtleben und den vom eigenen Garten. Die meisten Stadtbewohner können nur auf Balkon, Terrasse oder Fenstersims gärtnern – doch dabei lässt sich schon auf kleinstem Raum jede Menge erreichen. 

Urban Gardening ist ein Trendwort. Geboren ist es aus der alten und tiefen Sehnsucht des Menschen, auf einem eigenen Stückchen Erde, und sei es noch so klein, etwas anzubauen. Die kleinen innerstädtischen Gartenwelten bringen nicht nur viel Freude und auf Wunsch leckere und gesunde Früchte, sondern verbessern auch das Wohn- und Stadtklima.

Weiterlesen

Garant für sauber gemähten Rasen – der Rasentrimmer

26.02.2015 |  Von  |  Allgemein, Garten  |  1 Kommentar
Garant für sauber gemähten Rasen – der Rasentrimmer
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Ein sauber gemähter Rasen trägt zum positiven Gesamteindruck eines ästhetisch ansprechenden und gepflegten Heimes bei. Ein Trimmer hilft Ihnen, dieses Bild zu perfektionieren und jedes Unkrautbüschel in allen verwinkelten Ecken und Enden Ihres Gartens zu erreichen. Je nach Grösse und Beschaffenheit der Wiese empfehlen sich verschiedene Trimmer-Typen.

Als gängigstes Schnittsystem sind derzeit Nylonfäden im Einsatz, die über eine drehende Spule zur Rotation gebracht werden und so die Pflanzen stutzen. Das ursprüngliche Problem der schnellen Fadenabnutzung wurde durch die Tippautomatik gut gelöst. In jüngerer Zeit haben sich als Alternative zu den Nylonfäden Trimmer mit Kunststoffmessern etabliert, die wesentlich energieeffizienter arbeiten. Treffen diese aber aus Versehen auf harte Gegenstände, wie zum Beispiel Terrassenkanten oder Gartenmauern, brechen sie relativ schnell aus. Ein solches Missgeschick ist lästig und meist auch ziemlich teuer.

Weiterlesen