Kissen, Decken, Häkeldeckchen – Praktisches und Schönes

18.05.2014 |  Von  |  Accessoires, Schlafzimmer, Wohnzimmer  | 
Kissen, Decken, Häkeldeckchen – Praktisches und Schönes
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Oftmals sind es die zusätzlichen Ausstattungen, die einer individuell möblierten Wohnung erst die richtige Persönlichkeit verleihen. Das schicke Sofa aufgewertet mit passenden Zier- und Ruhekissen, die schöne und zugleich schützende Tagesdecke im Schlafzimmer oder die verspielten Tischdecken und Deckchen auf Tischen, Kommoden, Schränkchen und Beistellmöbeln sorgen für das ganz persönliche Wohlfühlen. Wie die Ausstattung mit den funktionalen und schmückenden Accessoires gelingt, beschreibt dieser Beitrag.

Gemütlichkeit mit Kissen

Natürlich gehören Kissen ins Bett. Hier sind es meist die grossen kuschelweichen Daunenkissen, die für einen wohltuenden Schlaf sorgen. Aber auch in anderen Wohnbereichen können Kissen sinnvoll, funktional und zugleich schmückend sein. Allerdings braucht es für die Kissen im Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Esszimmer ein gutes Auge für die passende Optik und den erwarteten funktionalen Wert.

Weiterlesen

Wandgestaltung für Individualisten

Wandgestaltung für Individualisten
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Neben einer individuellen und praktischen, natürlich auch bequem-komfortablen Möblierung prägt auch die Wandgestaltung entscheidend das Ambiente von Wohn- und Funktionsräumen in der Wohnung. Die Vielfalt der Möglichkeiten erlaubt ganz eigene Gestaltungen für Wandflächen, die immer auch den persönlichen Geschmack der Bewohner widerspiegeln. Zwar ist die Gestaltung von Wandflächen immer eine individuelle Sache, doch lassen sich durchaus allgemeingültige Regeln für eine moderne Wohnraumgestaltung mit Farben, Wandbelägen und schicken Accessoires aufstellen.

Die Grundentscheidung

Wesentlich für die Wandgestaltung in Wohnräumen ist zunächst die Eigentumsfrage. Während Sie im eigenen Wohnraum bezüglich der Wandgestaltung prinzipiell tun oder lassen können, was Sie wollen, müssen Sie in gemieteten Wohnungen bestimmte Regeln einhalten. So dürfen in aller Regel Wände durch die Benutzung unterschiedlicher Wandbeläge nicht substanziell oder in ihrer Struktur beschädigt werden. Das bedeutet, dass Sie beispielsweise nicht ohne das Einverständnis des Vermieters Fliesen im Bad entfernen oder in Wohnräumen einfach massive Klinkerriemchen verkleben können. Es sei denn, Sie stellen bei einem Auszug den Grundzustand auf eigene Kosten wieder her.

Weiterlesen

Spiegel bei der Inneneinrichtung – drei Stück sind unersetzlich!

30.03.2014 |  Von  |  Accessoires, Schlafzimmer, Wohnzimmer  | 
Spiegel bei der Inneneinrichtung – drei Stück sind unersetzlich!
Jetzt bewerten!
Spiegel haben in der Geschichte des Menschen eine langwährende Tradition. Funde von führenden Archäologen besagen sogar, dass bereits vor mehr als 5’000 Jahren „Spiegel“ genutzt wurden, um das eigene Antlitz in Augenschein zu nehmen – auch wenn diese damals nur aus polierter Bronze bestanden.

Mittlerweile existieren Spiegel in unzähligen verschiedenen Grössen, Formen und Ausführungen. Auch werden sie längst nicht mehr nur zum Überprüfen des Spiegelbildes genutzt, sondern aktiv von Innenausstattern eingesetzt, um Räumen mehr Tiefe und Grösse zu verleihen. Eine einfache Faustregel besagt: Auf drei Spiegel sollte lieber nicht verzichtet werden!

Weiterlesen

Mit diesen Einrichtungstipps fühlt sich der Besuch im Gästezimmer wohl

28.03.2014 |  Von  |  Schlafzimmer  | 
Mit diesen Einrichtungstipps fühlt sich der Besuch im Gästezimmer wohl
Jetzt bewerten!
In Häusern ist im Regelfall Platz für einen zusätzlichen Wohnraum, der von den Bewohnern des Hauses nicht unbedingt eigenständig benötigt wird. Diese Fläche könnte zu einem Gästezimmer umfunktioniert werden, um Besuchern eine Schlafgelegenheit für die Nacht oder weit angereisten Freunden eine Bleibe für einige Tage anzubieten.

Auch wenn mit den Gästen normalerweise viel Zeit verbracht wird und sie sich auch in anderen Zimmern aufhalten, lohnt sich eine adäquate Einrichtung. Das ist nicht nur höflich, sondern sorgt auch für einen erinnerungswürdigen Aufenthalt.

Weiterlesen

Für einen gesunden Schlaf: Boxspringbetten und passende Matratze

24.03.2014 |  Von  |  Schlafzimmer  |  4 Kommentare
Für einen gesunden Schlaf: Boxspringbetten und passende Matratze
4 (80%)
4 Bewertung(en)
Boxspringbetten haben ihren Ursprung im amerikanischen Raum, werden seit einigen Jahren aber auch beständig in Europa und vor allem im deutschsprachigen Raum genutzt. Der Name rührt von der Konzeption des Bettes. Dieses setzt sich aus einem Untergestell zusammen, was mit einer Federung bestückt wurde.

Zur Polsterung werden meist Bonellfedern (Federkern) genutzt, da diese sehr elastisch sind und sich auch über einen längeren Zeitraum nicht verformen. Auf das Untergestell des Bettes wird dann eine Matratze gelegt, um quasi eine doppelte Polsterung zu erreichen, die für besonders angenehmen und erholsamen Schlaf sorgen soll.

Weiterlesen

Mehr Harmonie im Schlafzimmer – durch die passende Möbelausrichtung

24.03.2014 |  Von  |  Schlafzimmer  | 
Mehr Harmonie im Schlafzimmer – durch die passende Möbelausrichtung
Jetzt bewerten!
Das Schlafzimmer ist ein Ort von Ruhe und Gelassenheit, aber auch von Harmonie und Liebe. Diese Werte sollte die Einrichtung stimmungsvoll verkörpern, damit die Nachtruhe in vollem Umfang dazu dienen kann, die eigenen Energiespeicher wieder aufzufüllen sowie Körper und Geist zu regenerieren.

Damit das wirklich klappt, sollten einige Einrichtungstipps bedacht werden. Denn nicht nur die Wahl der Möbel ist entscheidend, sondern auch, wie sich diese in den Raum integrieren lassen.

Weiterlesen

Mit Teppichen Räume gestalten

Mit Teppichen Räume gestalten
Jetzt bewerten!
Räume wirken am gemütlichsten, wenn sie in ineinander übergehende, aber dennoch optisch für sich stehende Inseln eingeteilt sind. Das gilt umso mehr für kleinere Wohnungen oder Appartements, in denen ein oder zwei Zimmer verschiedenste Funktionen erfüllen sollen. Teppiche verhelfen nicht nur jeder Umgebung zu mehr Gemütlichkeit und strahlen Wärme aus, sie schaffen auch Wohninseln, die das Auge als in sich geschlossen wahrnimmt.

Darüber hinaus können sie als Trittschall dienen, wenn Böden besonders lärmdurchlässig oder Nachbarn lärmempfindlich sind. Die Platzierung von einzelnen Teppichen an sensiblen Punkten kann häufig die Verlegung von fest installiertem Teppichboden im ganzen Raum vermeiden.

Weiterlesen

Schlafsofas: Perfekt für Gäste und kleine Wohnungen

18.03.2014 |  Von  |  Schlafzimmer, Wohnzimmer  | 
Schlafsofas: Perfekt für Gäste und kleine Wohnungen
Jetzt bewerten!
Die Auswahl des geeigneten Schlafsofas hängt ab von der Funktion, die es erfüllen soll. Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten. Entweder es wird im Wohnzimmer hauptsächlich als Sitzstätte genutzt und steht nur hin und wieder Gästen für ein oder zwei Nächte zur Verfügung. Oder es fungiert gleichzeitig und täglich als Couch während des Tages und zum Schlafen in der Nacht, etwa in Appartements oder Jugendzimmern.

Alternativ ist es im Gästezimmer platziert und dient hauptsächlich zum Schlafen, ohne das Zimmer selbst zu sehr nach Schlafgemach aussehen zu lassen. Je nach entsprechender Nutzung sollten beim Kauf verschiedene Kriterien berücksichtigt werden.

Weiterlesen

Romantische Schlafzimmer: Vom Shabby-Chic bis Country-Look

18.03.2014 |  Von  |  Schlafzimmer  | 
Romantische Schlafzimmer: Vom Shabby-Chic bis Country-Look
Jetzt bewerten!
Auch überzeugte Puristen haben es nachts gerne gemütlich. Dabei erschöpft sich die stilistische Bandbreite romantischer Schlafzimmer längst nicht in Blümchentapeten und Spitzenbettwäsche. Auch hier gibt es verschiedenste Stilrichtungen, denen eines gemeinsam ist: Sie strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus und versprechen eine anheimelnde Umgebung nach einem anstrengenden Tag. Das schliesst moderne Akzente nicht etwa aus – wichtig ist ein harmonischer Gesamteindruck.

Für die Umsetzung einer dezent verspielten, dabei anheimelnden und doch Ruhe ausstrahlenden Atmosphäre gibt es ein paar leicht zu folgende Grundregeln. Wie in jedem Schlafzimmer ist auch beim romantischen Stil das Bett der Ausgangspunkt der Interieurplanung. Besonders gut eignen sich hier geschwungene Metallbetten. 

Weiterlesen

Schlafzimmerschränke – damit das Schlafzimmer eine Ruheoase bleibt

19.02.2014 |  Von  |  Schlafzimmer  | 
Schlafzimmerschränke – damit das Schlafzimmer eine Ruheoase bleibt
Jetzt bewerten!
Das Schlafzimmer stellt einen wichtigen Rückzugsort für jedes Familienmitglied dar. Deshalb ist eine zugleich hübsche wie auch praktische Einrichtung dieses Raumes von besonderer Bedeutung. Damit das Schlafzimmer zu einem echten Erholungsraum wird, sollte der Raum stets einen aufgeräumten und ordentlichen Eindruck hinterlassen.

Dies gelingt am besten mit schönen Schränken, die viel Stauraum für Kleidung und Wäsche bieten. Daneben ist jedoch auch die Farbauswahl und das Design des Schrankes von Bedeutung, damit aus der Gesamtkombination Schlafzimmer eine entspannende Oase der Ruhe geschaffen werden kann, die grösstmögliches Erholungspotential bietet.

Weiterlesen