Was bedeuten die Kennzeichnungen bei LED-Leuchtmitteln?

10.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Was bedeuten die Kennzeichnungen bei LED-Leuchtmitteln?
5 (100%)
1 Bewertung(en)
LED-Leuchtmittel erfreuen sich eines kontinuierlich steigenden Beliebtheitsgrades. Zum einen sind diese Leuchtmittel eine sinnvolle Alternative zu Glühbirnen und quecksilberhaltigen Energiesparlampen, zum anderen sinkt das Preisniveau ständig.

LED-Leuchtmittel sind nicht nur sehr robust, sondern entfalten ihre vollständige Leuchtkraft auch bereits sofort nach dem Einschalten. Im Vergleich zu einer 60-Watt-Glühbirne verfügen LED-Leuchtmittel mit 60 Lumen pro Watt über die fünffache Lichtausbeute. In diesem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines LED-Leuchtmittels achten sollten.

Weiterlesen

Holzmöbel in Eigenarbeit restaurieren – kann das funktionieren?

09.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Holzmöbel in Eigenarbeit restaurieren – kann das funktionieren?
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Grundsätzlich ist es möglich, alte Holzmöbel in Eigenarbeit zu restaurieren, das spart im Vergleich zum professionellen Restaurator ordentlich Geld und fördert zudem die persönlichen Handwerksfähigkeiten. In diesem Ratgeber erklären wir, wie eine Möbelrestauration Marke Eigenbau aussieht und welche Ratschläge Sie beachten sollten, um ein optimales Resultat zu erzielen.

Allerdings sollten Sie bei wirklich wertvollen Möbelstücken aus Holz besser darauf verzichten, sie selbst zu restaurieren. Hier hilft nur geschultes Personal, welches Erfahrung und handwerkliches Geschick hat. Denn bei einer Restauration soll möglichst der Originalzustand erzielt werden, damit der Wert erhalten bleibt. Für Flohmarkt-Schnäppchen, Dachbodenfunde oder in die Jahre gekommene Möbelstücke ist eine Restauration in Eigenarbeit aber sinnvoll.

Weiterlesen

Willkommen in Fernost: So richten Sie Ihre Wohnung im Asia-Stil ein

09.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Willkommen in Fernost: So richten Sie Ihre Wohnung im Asia-Stil ein
Jetzt bewerten!
Den einen Asia-Stil gibt es nicht – dazu ist der grösste Kontinent der Erde kulturell zu vielschichtig. Dennoch wird unter Asia-Stil meist entweder eine minimalistisch-japanisches, buddhistisch inspiriertes oder in opulenten Farben schwelgendes, indisch beeinflusstes Interieur verstanden. Entsprechend stammen auch die meisten Möbel und Dekorationsgegenstände für den Asia-Stil aus Japan, China, Indien, Nepal und den südostasiatischen Ländern.

Wenn auch Sie die fernöstliche Atmosphäre lieben, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie schnell und ohne grosse Kosten asiatisches Flair in Ihre Räume zaubern. Grundsätzlich gilt dabei für alle oben erwähnten Stilrichtungen: Setzen Sie den Raum mit wenigen, ausgewählten Möbelstücken Ihres Geschmacks in Szene und schaffen Sie danach mit Accessoires Ihre individuelle Atmosphäre. So haben Sie selbst die Wahl zwischen einem eher minimalistischen Ansatz oder einem hinreissenden Spiel aus Farben und Formen.

Weiterlesen

Individuelle Möglichkeiten der Raumgestaltung

Individuelle Möglichkeiten der Raumgestaltung
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Moderne Wohnräume und auch Funktionsräume in den Wohnungen gleichen sich in mehrfacher Hinsicht. Überlieferte Standards wie rechtwinklige Grundrisse, oftmals gleich hohe Decken, gerade Wände, klar definierte Fensterfronten und Türen in Standardmassen lassen besonders bei Neubauten nur wenig Individualität zu.

Bei älteren Bauten sind die Wohnraumgestaltungen von Grund auf vielseitiger. Offene Balken, unterschiedliche Deckenhöhen, nicht immer rechtwinklige Räume und oftmals auch unterschiedlich gestaltete Fensterfronten geben diesen Räumen schon von sich aus einen individuellen Touch.

Weiterlesen

Dem Meer so nah: So verleihen Sie Ihren Räumen Ozean-Flair

07.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Dem Meer so nah: So verleihen Sie Ihren Räumen Ozean-Flair
Jetzt bewerten!
Sie würden am liebsten ganz an die Küste ziehen? Ihre letzten Ferien auf Bali hätten auch noch sechs Monate weitergehen können, vor allem weil Sie sich in Ihrem traditionell eingerichteten Hotel direkt am Strand so wohlgefühlt haben? Wer weiss, vielleicht wird sich dieser Traum eines Tages erfüllen. Bis dahin aber können Sie die Ästhetik Ozeaniens auch zu sich nach Hause holen – mit ein paar schnellen Einrichtungstipps und ohne überzogenen Budgeteinsatz. Wir zeigen Ihnen, wie etwas Fantasie und einige Raumveränderungen Meeresflair in Ihre vier Wände zaubern.

Ein zusätzlicher Nebeneffekt: Sowohl die Farben als auch die Atmosphäre maritimen Interieurs wirken beruhigend und strukturiert, trotz aller Romantik. Wenn Sie also auf der Suche nach einem aufgeräumteren, beruhigenden Einrichtungsstil sind, dann lassen Sie sich aus Übersee inspirieren.

Weiterlesen

Ratgeber: Individuelle Möbelstücke aus Holzpaletten anfertigen

07.06.2014 |  Von  |  Accessoires  | 
Ratgeber: Individuelle Möbelstücke aus Holzpaletten anfertigen
Jetzt bewerten!
Holzpaletten sind nicht nur für die Transport– und Bauindustrie nützlich, sondern auch bei der Herstellung von Möbelstücken. Ein wenig handwerkliches Geschick und ein Quäntchen Kreativität vorausgesetzt, können Sie die unscheinbaren Holzpaletten in individuelle Möbel verwandeln.

Dabei sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt – erlaubt ist, was gefällt. Machen Sie sich Gedanken, wie Sie die Holzpaletten verwenden können, um Möbelstücke selbst herzustellen. Positiver Nebeneffekt: Durch das Upcycling tragen Sie zur nachhaltigen Nutzung von Holzprodukten bei.

Weiterlesen

Natürlichkeit und Individualität: Möbel aus Baumstämmen

07.06.2014 |  Von  |  Accessoires  | 
Natürlichkeit und Individualität: Möbel aus Baumstämmen
Jetzt bewerten!
Kreative Möbelideen gibt es viele. Doch kaum ein Möbelstück strahlt so viel Natürlichkeit und Individualität aus wie ein Stuhl, eine Sitzbank oder ein Tisch aus einem Baumstamm. Wie jeder Baumstamm wird auch jedes Möbelstück daraus zu einem echten Unikat mit unverwechselbaren Charakteristika.

Mit ein wenig handwerklichem Geschick ist es möglich, Möbel aus Baumstämmen selbst herzustellen. Dabei können Sie sich für einen Stuhl, eine Sitzbank, einen Tisch oder ein Dekorationselement entscheiden und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Weiterlesen

Mit der Zeit gehen: Passende Uhren für jeden Raum

04.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Mit der Zeit gehen: Passende Uhren für jeden Raum
Jetzt bewerten!
Uhren sind mehr als Zeitmesser. Kaum aus einer Wohnung wegzudenken, gehören die Chronografen seit Langem zu den wichtigsten Accessoires im privaten Heim. Wer auf der Suche nach geeigneten Modellen ist, sieht sich zumeist einer schier unüberschaubaren Auswahl gegenüber.

Jedem Zimmer seine Wanduhr

So unterschiedlich, wie die Räume einer Wohnung oder eines Hauses sind, sind die Anforderungen an die dort aufzuhängenden Uhren: Im Wohnraum soll der Zeitmesser modern, im Esszimmer eher klassisch-elegant sein. Für das Bad wird ein feuchtigkeitsresistentes Modell benötigt und in der Küche eines mit Sekundenzeiger. Doch egal ob antik oder futuristisch: Wanduhren ziehen Blicke an. Durch das grosse und zumeist sehr gut ablesbare Ziffernblatt ist es möglich, die aktuelle Uhrzeit schon nach kurzem Hinsehen zu erfassen.

Weiterlesen

Shabby Chic – romantischer Mix aus Alt und Neu

03.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Shabby Chic – romantischer Mix aus Alt und Neu
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Shabby Chic bedeutet wörtlich übersetzt „schäbiger Chic“, doch wenn Sie Ihre Wohnung in einer gekonnten Mischung aus Alt und Neu einrichten, schaffen Sie sich ein wunderbares Zuhause mit einem einmaligen Stil. Bevorzugen Sie ein eher romantisches, natürliches Flair, treffen Sie mit dem Shabby Chic eine gute Wahl. Wunderschöne Einzelstücke finden Sie beim Stöbern auf Flohmärkten – oder vielleicht auch im Keller der Grosseltern!

Der Einrichtungsstil stammt aus Grossbritannien und sollte nach Angaben von Wikipedia zunächst den Einrichtungsgewohnheiten der oberen Mittelklasse, sich kostspielige Innenausstattungen anzuschaffen, entgegenwirken. Die britische Innenarchitektin Rachel Ashwell prägte durch ihre Liebe zu Second-Hand-Stücken und Flohmärkten den Shabby-Stil entscheidend mit. Im Jahr 1989 eröffnete sie im kalifornischen Santa Monica ihr erstes Geschäft, in dem Flohmarktmöbel verkauft wurden. Inzwischen ist aus der Idee eine ganze Linie geworden, ein Unternehmen der Designerin stellt Stilmöbel mit künstlichen Abnutzungserscheinungen her.

Weiterlesen

Kissen, Decken, Häkeldeckchen – Praktisches und Schönes

18.05.2014 |  Von  |  Accessoires, Schlafzimmer, Wohnzimmer  | 
Kissen, Decken, Häkeldeckchen – Praktisches und Schönes
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Oftmals sind es die zusätzlichen Ausstattungen, die einer individuell möblierten Wohnung erst die richtige Persönlichkeit verleihen. Das schicke Sofa aufgewertet mit passenden Zier- und Ruhekissen, die schöne und zugleich schützende Tagesdecke im Schlafzimmer oder die verspielten Tischdecken und Deckchen auf Tischen, Kommoden, Schränkchen und Beistellmöbeln sorgen für das ganz persönliche Wohlfühlen. Wie die Ausstattung mit den funktionalen und schmückenden Accessoires gelingt, beschreibt dieser Beitrag.

Gemütlichkeit mit Kissen

Natürlich gehören Kissen ins Bett. Hier sind es meist die grossen kuschelweichen Daunenkissen, die für einen wohltuenden Schlaf sorgen. Aber auch in anderen Wohnbereichen können Kissen sinnvoll, funktional und zugleich schmückend sein. Allerdings braucht es für die Kissen im Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Esszimmer ein gutes Auge für die passende Optik und den erwarteten funktionalen Wert.

Weiterlesen