Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Möbeltipps.ch!

Ethnolook – der ganzen Welt ein Zuhause geben

Ethnolook – der ganzen Welt ein Zuhause geben
Jetzt bewerten!
Mischen Sie knallige und kräftige Farben aus Indien, Bambus und Papier aus Japan, verschiedenste exotische Hölzer, edle Stoffe und Seide aus China und mystische Ornamente und Objekte aus Afrika: Schon wohnen Sie im Ethnolook.

Durch die Globalisierung ist die Welt für uns zu einem einzigen Ort geworden. Oder aber auch: Die ganze Welt in ihrer bunten Vielfalt ist uns ganz nahe gerückt und zieht bei uns ein. Dies hat sich schon in der Kunst, Musik oder auch Kleidung bemerkbar gemacht. Eine wunderbare und exotische Mischung, den Ethnolook, zu sich in die eigenen vier Wände einzuladen ist aufregend, faszinierend und gar nicht schwer.

Weiterlesen

Möbel im Landhausstil – alles andere als antiquiert und langweilig!

10.06.2014 |  Von  |  Entrée, Esszimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer  | 
Möbel im Landhausstil – alles andere als antiquiert und langweilig!
Jetzt bewerten!
Nicht wenige Menschen verbinden mit Möbeln im Landhausstil antiquierte, ja sogar langweilige und eintönige Möbelstücke aus vergangener Zeit. Doch der Landhausstil ist auch heute noch ein gefragter Trend, da er durch seine Schlichtheit begeistern sowie Behaglichkeit und einen Hauch von Romantik ausstrahlen kann.

Welche sind die typischen Kennzeichen von Möbeln im Landhausstil?

Der Landhausstil ist in der Regel an sehr schlichten Möbelstücken erkennbar, bei der Farbgestaltung dominieren warme und helle Farbtöne. Es gibt aber auch Möbel im Landhausstil, die Verzierungen oder Motive aufweisen und dadurch mehr Individualität und Abwechslung bieten. Besonders beliebt sind Möbel im Landhausstil in der Küche sowie in Wohnräumen und Schlafzimmern – denn die Behaglichkeit und Wohlfühlatmosphäre, die der Landhausstil ausstrahlt, passen einfach am besten zu Räumen, in denen sich das alltägliche Leben abspielt und nach Geborgenheit und Sicherheit gesucht wird. Vorteilhaft am Landhausstil ist die Eigenschaft, dass solche Möbel ausgezeichnet mit anderen Stilrichtungen kombinierbar sind.

Weiterlesen

Ihr Garten – Refugium zwischen Erholung und Herausforderung

10.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Ihr Garten – Refugium zwischen Erholung und Herausforderung
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Besonders bei Eigenheimen auf dem offenen Land gehört ein Garten unverzichtbar zum gewünschten Wohnumfeld. Aber auch zu Mehrparteienhäusern oder ganzen städtischen Wohnsiedlungen gehört ein Garten oftmals mit dazu. Ob er nun ganz allein oder in Mitbenutzung genossen werden kann – immer bietet er über die eigentliche Wohnung hinaus einen Bereich, der besonders bei Kindern und Naturfreunden sehr beliebt ist.

Dabei ist der Garten nicht immer nur ein Refugium der individuellen Erholung, sondern oftmals auch eine Herausforderung für den Gestaltungswillen und die Vorstellungskraft der Besitzer. Wie Sie Ihren Garten zum beliebten Erholungs-, Nutz- und Entspannungsbereich machen können, zeigt dieser Beitrag.

Weiterlesen

Was bedeuten die Kennzeichnungen bei LED-Leuchtmitteln?

10.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Was bedeuten die Kennzeichnungen bei LED-Leuchtmitteln?
5 (100%)
1 Bewertung(en)
LED-Leuchtmittel erfreuen sich eines kontinuierlich steigenden Beliebtheitsgrades. Zum einen sind diese Leuchtmittel eine sinnvolle Alternative zu Glühbirnen und quecksilberhaltigen Energiesparlampen, zum anderen sinkt das Preisniveau ständig.

LED-Leuchtmittel sind nicht nur sehr robust, sondern entfalten ihre vollständige Leuchtkraft auch bereits sofort nach dem Einschalten. Im Vergleich zu einer 60-Watt-Glühbirne verfügen LED-Leuchtmittel mit 60 Lumen pro Watt über die fünffache Lichtausbeute. In diesem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf eines LED-Leuchtmittels achten sollten.

Weiterlesen

Machen Sie Ihren Balkon zum Sommer-Wohnzimmer!

10.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Machen Sie Ihren Balkon zum Sommer-Wohnzimmer!
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Ein nur wenige Quadratmeter grosser Balkon kann bei effektiver Planung zu einer wunderbaren Oase werden. Mit der richtigen Ausstattung und den passenden Pflanzen zaubern Sie sich ein herrliches Traumreich!

Die Wahl der Bepflanzung ist von der Himmelsrichtung abhängig. Auf einem Südbalkon fühlen sich Pflanzen wohl, die gern in der prallen Sonne stehen. Auf einem Balkon in nördlicher Ausrichtung fristen Pflanzen zwar ein Schattendasein – mit der richtigen Zusammenstellung umgeben Sie sich dennoch mit wunderbarem Grün.

Weiterlesen

Büromöbel-Leasing mit Kaufoption

10.06.2014 |  Von  |  Büro  | 
Büromöbel-Leasing mit Kaufoption
Jetzt bewerten!
Nicht nur Fahrzeuge können geleast werden, sondern auch Büromöbel. Entsprechende Dienstleister verfügen über ein umfangreiches Ausstattungsangebot und individuelle Lösungen für jedes Büro.

Ein Leasing-Vertrag ist ein Nutzungsüberlassungsvertrag, bei dem der Eigentümer dem Mieter bestimmte Gegenstände für eine zuvor definierte Laufzeit zur Nutzung bereitstellt. Dieser Aspekt ist im Zusammenhang mit Büromöbeln besonders interessant, denn für Unternehmer bieten sich neue Möglichkeiten.

Weiterlesen

Die Bar – eine variable Wohnidee

10.06.2014 |  Von  |  Bar, Wohnzimmer  | 
Die Bar – eine variable Wohnidee
Jetzt bewerten!
Mit immer neuen Moden des Wohnens kommt heute einer Bar im Hause oder in der Wohnung auch neue und individuelle Bedeutung zu.

Manche werden sich noch an früher erinnern: Die Bar war meist im Keller. Man sass auf klassischen, aber oft schon abgewetzten Barhockern in einem holzvertäfelten Raum bei schummrigem Licht und meist eher muffiger Luft. Es war auch irgendwie schön, aber heute ist eine Bar im Hause doch etwas ganz anderes.

Weiterlesen

Holzmöbel in Eigenarbeit restaurieren – kann das funktionieren?

09.06.2014 |  Von  |  Accessoires, Allgemein  | 
Holzmöbel in Eigenarbeit restaurieren – kann das funktionieren?
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Grundsätzlich ist es möglich, alte Holzmöbel in Eigenarbeit zu restaurieren, das spart im Vergleich zum professionellen Restaurator ordentlich Geld und fördert zudem die persönlichen Handwerksfähigkeiten. In diesem Ratgeber erklären wir, wie eine Möbelrestauration Marke Eigenbau aussieht und welche Ratschläge Sie beachten sollten, um ein optimales Resultat zu erzielen.

Allerdings sollten Sie bei wirklich wertvollen Möbelstücken aus Holz besser darauf verzichten, sie selbst zu restaurieren. Hier hilft nur geschultes Personal, welches Erfahrung und handwerkliches Geschick hat. Denn bei einer Restauration soll möglichst der Originalzustand erzielt werden, damit der Wert erhalten bleibt. Für Flohmarkt-Schnäppchen, Dachbodenfunde oder in die Jahre gekommene Möbelstücke ist eine Restauration in Eigenarbeit aber sinnvoll.

Weiterlesen

Das geteilte Kinderzimmer: Wie Sie mit der richtigen Einrichtung Frieden schaffen

09.06.2014 |  Von  |  Kinderzimmer  | 
Das geteilte Kinderzimmer: Wie Sie mit der richtigen Einrichtung Frieden schaffen
Jetzt bewerten!
Nicht jede Wohnung kann den Luxus zweier Kinderzimmer bieten – und oft wollen Kinder auch erst ab einem bestimmten Alter überhaupt eigene Räume beziehen. Aber unabhängig davon, wie gut sich Geschwister verstehen und wie viel Rücksicht sie aufeinander zu nehmen bereit sind: Es gibt doch ein paar Tricks, wie beide sich auch auf beschränktem Raum wohlfühlen, ihre Persönlichkeit entfalten und ihren jeweils eigenen Hobbys nachgehen können. Je mehr die Einrichtung des gemeinsamen Kinderzimmers auf diese individuellen Bedürfnisse Rücksicht nimmt, desto harmonischer wird sich das Zusammenleben gestalten.

Wir stellen Ihnen erprobte Tipps vor, die für Frieden auf geteiltem Raum sorgen, ohne dass dabei das Zimmer als Ganzes seine Harmonie verliert. Wenn möglich, sollte dafür allerdings nicht das ursprünglich im Grundriss vorgesehene Zimmer für das Gemeinschaftsexperiment genutzt werden – denn dieses ist meist das kleinste der Wohnung. Am besten legt man vor dem Umzug fest, wer wo wohnen wird – meist bewährt es sich, das eigentliche Elternschlafzimmer mit dem Reich des Nachwuchses zu tauschen. Der daraus resultierende Friede bringt erfahrungsgemäss erholsameren Schlaf als ein paar Extra-Quadratmeter.

Weiterlesen

Das Kombizimmer: Schlafen und Arbeiten in einem Raum

09.06.2014 |  Von  |  Büro, Schlafzimmer  | 
Das Kombizimmer: Schlafen und Arbeiten in einem Raum
Jetzt bewerten!
Besonders in Grossstädten wird Platz immer mehr zur Mangelware. Die Immobilienpreise ziehen entsprechend an. Gerade für junge Selbstständige wird da ein eigenes Büro zum Luxus, der ein herbes Loch in die Betriebskostenkasse schlägt. Aber auch wenn es inzwischen kreative Lösungen wie geteilte Office-Spaces gibt: Manchmal braucht man eben doch einen ruhigen Raum, in dem sich alleine und konzentriert arbeiten lässt. Das Gleiche gilt für Sie, wenn Sie des Öfteren Arbeit mit nach Hause bringen, statt den Abend im Bürogebäude verbringen zu müssen.

Doch wohin mit dem Home-Office? Wenn Wohnzimmer und Küche nicht infrage kommen, weil es erklärte Familienräume sind, bleibt meist nur noch das Schlafzimmer. Auf den ersten Blick ein etwas seltsamer Gedanke – aber mit unseren cleveren Einrichtungstipps haben Sie auch mit knappem Budget im Handumdrehen aus Ihrem Schlafgemach einen dezenten Multifunktionsraum gemacht, ohne ihm seinen entspannenden Charakter zu nehmen. Stattdessen nutzen Sie Gewinn bringend Platz, der ansonsten etwa 14 Stunden am Tag leer steht.

Weiterlesen