Raumwunder schaffen – mit intelligent platzierten Spiegeln

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Raumwunder schaffen – mit intelligent platzierten Spiegeln
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Natürlich: Die Spiegel in unserer Wohnung erfüllen zunächst einen praktischen Zweck. Sie helfen uns beim Ankleiden und der Wahl des richtigen Outfit und geben uns eine letzte Versicherung, dass auch äusserlich alles stimmt, bevor wir unser Haus verlassen.

Darüber hinaus sind Spiegel aber einerseits auch ein wunderbares Gestaltungselement für unsere vier Räume, das beim richtigen Einsatz auf fast magische Art und Weise zur optischen Erweiterung kleiner Räume verhilft. Andererseits können sie grössere Wandflächen auflockern, ohne ihnen die Klarheit zu nehmen und sind abhängig von Form und Rahmung dekorative Accessoires.



Es hängt also von der erwünschten Wirkung ab, für welche Spiegelgrösse, Form und welchen Rahmenstil Sie sich entscheiden. Grundsätzlich lässt sich sagen: Je schlichter und in der Farbwahl zurückgenommener ein Spiegelrahmen ist, desto eher fügt er sich in die Umgebung ein und kann seine Wirkung als Raumvergrösserer unauffällig entfalten. Je opulenter, farblich kontrastierender und im Design ausgefeilter ein Spiegel ist, desto eher wird er als eigenständiges Objekt wahrgenommen.

Hinsichtlich der Maximierung von Raumgrössen eignen sich grössere, rechteckige Spiegel oder ovale Spiegel mit schlichten, glatten Rahmen am besten, die hängen oder an strategisch günstigen Stellen aufgestellt werden können. Hierfür ist nicht immer ein Standspiegel mit Gestell nötig; auch an der Wand lehnende Spiegel können Wunder wirken. Besonders bei ausladenden Rahmungen mit vielen Ornamenten bricht so eine Anlehnung den musealen Akzent und lässt die Inszenierung mit einer spielerischen, improvisierten Geste leicht und zwanglos wirken.

Spiegel-Flur-Photographee.eu-shutterstock.com

Die Grösse ist dabei entscheidend. (Bild: Photographee.eu / shutterstock.com)

Die Grösse ist dabei entscheidend: Der Ausschnitt sollte immer ein umfassenden Eindruck des gesamten Raumes wiedergeben, um einen psychologischen Effekt zu haben. Kleinere Spiegel, die nur Details reflektieren, werden eher als Bilder wahrgenommen. Gerade bei langen Raum-„Schläuchen“ wie etwa Fluren kann ein hoher Spiegel mit edlem, aber reduziertem Holzrahmen für eine optische Verbreiterung sorgen. Am besten wird diese Wirkung durch eine Hängung an der Längsseite zwischen zwei Türen erzielt.



Soll mehr Helligkeit erreicht werden, sind alle Spiegel gut geeignet. Besonders effektiv können hier auch ganze Spiegelfronten aus verschieden grossen, gern auch stilistisch unterschiedlichen Einzelspiegeln in der sogenannten „Petersburger Hängung“, also dicht bei-, über- und untereinander, sein. Entscheidend ist dann nur, dass alle Spiegel das Licht der Lichtquelle, also des Fensters oder der zentralen Zimmerbeleuchtung, direkt reflektieren können. Hat ein Raum keine eigene Lichtquelle, wie dies oft bei Fluren der Fall ist, sollten die Spiegel gegenüber der Tür hängen, die hauptsächlich offen stehen kann.

Wenn Wände angestrichen oder tapeziert sind, ist eine sorgfältige Auswahl des Rahmens besonders wichtig, um einen harmonischen Gesamteindruck zu erzielen. Vor weissen oder hellen Wänden nehmen sich dunklere Holzrahmen oder goldene Einrahmungen edel aus. Silber und weiss passen zu fast allen gemusterten Tapeten und auf kräftigen Farben.



Wer sich für Feng Shui als innenarchitektonische Leitlinie oder einfach Inspiration für beruhigende, erdende Räume interessiert, kommt ebenfalls an der bewussten Gestaltung des Raumklimas mit Spiegeln nicht vorbei. Denn reflektierende Flächen – neben Spiegeln auch Gläser oder glänzende Oberflächen – spielen als Chi-Anregung eine grosse Rolle in dieser asiatischen Kunst der Umgebungsgestaltung. Spiegel können den Fluss der Lebensenergie in die richtigen Ecken und Bahnen lenken und einen Blick in den „Raum im Rücken“ ermöglichen, was im Feng Shui Sicherheit und Geborgensein ermöglicht. Wichtig ist dabei, Spiegel zu wählen, deren Design ebenfalls eine ausgleichende Wirkung haben – ein zu auffallender, bunter Rahmen lenkt ab. Besonders harmonisch sind ovale Spiegel, da sie die unendliche Wiederkehr der Energie symbolisieren können.



Zuviel Harmonie muss auch nicht immer sein. Gerade Spiegel eignen sich ausgezeichnet, um homogene Wohnstile ironisch zu brechen und einen humorvollen Touch einzubringen. Besonders gut funktioniert dies in eher puristischen Einrichtungen, deren wohltuende Geradlinigkeit im Kontrast zu einem barock in silber oder gold gerahmten, mittig platzierten Spiegel nochmals extra betont wird. Allerdings funktioniert dies nur, wenn der Spiegel genug Raumfläche hat, um seine visuelle Wirkung zu entfalten.

Auch kleine, aussagekräftige Stillleben lassen sich mit Spiegeln wunderbar realisieren; etwa wenn sie auf Augenhöhe inmitten einer Galerie von Familienbildern platziert werden und so den Betrachter zum integralen Teil des Stammbaums werden lassen. Kerzen vor auf Kommoden oder Sideboards aufgestellten Spiegeln schenken ein besonders warmes Licht und wirken gerade in dunklen Monaten anheimelnd und gemütlich. Ähnliche Arrangements eignen sich ausserdem hervorragend, um auch die Rückseite von Skulpturen oder rundherum schön gestalteten Dekorationselementen zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Sorgen Sie dann allerdings dafür, dass der Gegenstand genug optischen Abstand zum Spiegel hat, um auch einen entsprechenden Einblick zu gewähren.

Übrigens: Gerade Unternehmer scheuen oft davor zurück, Spiegel in Firmenräumen aufzuhängen – schliesslich gibt es Entscheidenderes zu tun, als sich in das eigene Spiegelbild zu versenken. Tatsache ist aber, dass gerade Besucher wie Kunden oder Geschäftspartner einen Spiegel im Eingangsbereich als zusätzliche Serviceleistung wahrnehmen, um vor dem Termin oder Gespräch noch einen prüfenden Blick auf sich selbst werfen zu können. Dafür eignen sich natürlich schlichte Spiegel gut; aber auch ausgefallene Modelle können ein überzeugendes Design-Statement sein, das viel über die Stilsicherheit des Unternehmens aussagt. 



 

Oberstes Bild: © Photographee.eu – shutterstock.com



AngebotBestseller Nr. 1
ANSCHE TV Hintergrund beleuchtung Kit 150cm Bias dekoration Beleuchtung USB Led Strip RGB für TV Desktop PC, Stick-on RGB Farbe ändern Hintergrund Ambient band Wasserdichte Stimmung Lichter bilder
  • LÄNGE: 150CM LED-Streifen + 100CM USB-Kabel, 1 Streifen ist ideal für Monitore TVs von 42 "bis 65"
  • EINFACHER BETRIEB UND SICHERES: Kann auf alle Geräte mit 5V USB angewendet werden, gehören Ihr Telefon Ladegerät / Adapter (5V); (Wenn Ihr TV USB Ausgang nicht erreichen kann 2A, können Sie einfach die 5V 2A Universal USB Wand Ladegerät an die Macht zu versorgen LED-Leiste)
  • BUNT: 20 Farben, die ausgewählt werden sollen, hängen von Ihren Hobbys ab, der Zyklus der Farben mit verschiedenen Geschwindigkeiten, um die Stimmung zu kontrollieren, während Sie Ihre eigene Lichtshow erstellen.
  • WASSERDICHT: Das Streifenlicht ist wasserdicht, es kann eine längere Lebensdauer behalten und du kannst es auf den Platz legen, den du magst, um das Gefühl Tag oder Nacht zu genießen.
  • BENEFIT: Es kann helfen, die Augenermüdung zu reduzieren, die Augenbelastung zu lindern, erhöht die wahrgenommene Bildklarheit und das Kontrastverhältnis für ein besseres Seherlebnis
AngebotBestseller Nr. 2
Philips 7190155PH EEK A Hue LightStrip+ Basis Set(ohne Bridge), flexibel erweiterbar, dimmbar, bis zu 16 Millionen Farben, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa (Echo, Echo Dot), 2m, mehrfarbig
  • Hue LightStrip+ Basis Set - Das Set aus Netzteil und 2 Meter LED-Streifen lässt sich einfach in ein bestehendes Philips Hue System integrieren. Zur Steuerung ist eine Philips Hue Bridge notwendig. Diese ist nicht im Lieferumfang enthalten
  • Ultrahell mit einem Lichtstrom von 1600 Lumen (2 Meter mit je 800 Lumen) für eine Lichtabdeckung über die ganze Länge hinweg
  • Farbtemperatur: 2.000 bis 6.500 Kelvin. Wählen Sie eine aus 16 Millionen Farben in der Hue App und synchronisieren Sie das Licht mit Musik und Filmen
  • Hochwertiges, weißes Licht zum Konzentrieren, Lesen, Energie tanken und Entspannen. Wählen Sie aus nahezu unendlichen vielen Lichteinstellungen in Ihrer Hue App
  • Funktioniert mit Amazon Alexa für Sprachsteuerung (Echo/ Echo Dot und notwendige Hue Bridge separat erhältlich). Das Smart Home Erlebnis für Ihr Zuhause
AngebotBestseller Nr. 3
JESWELL 20 LED Fotoclips Lichterkette - 2.2 Meter Batteriebetriebene Led Foto Clips, 2 Lichtmodus, zum Ufhängen Fotos Kunstwerk, Dekoration von Zuhause, Party, Weihnachten, Festival (Warmweiß)
  • LICHT CLIPS FÜR ALLE KOSTBAR - Dieses led fotoclips lichterkette ist eine ganz besondere Art und Weise zu zeigen und teilen Sie Ihre Lieblingsfotos, Bilder, Postkarten oder Kunstwerke, machen die schlichte weiße Wand zum Leben mit diesen kostbaren Erinnerungen kommen
  • PERFEKT FÜR VIELE GELEGENHEITEN - dieses fotoclip schnur kann ein gemütliches warmes weißes Licht ausgeben, perfekt, um Romantik während Geburtstagsfeier, Hochzeit, Vorschlag, Jubiläum oder Festivals zu schaffen. Ideal zum Dekorieren von Schlafzimmern, Wänden, Restaurant, Bars, Galerien und so weiter
  • 20 STURDY Photo Clips - Jeder stabile, transparente Clip lässt das Foto ohne Lücke perfekt festklemmen. Gesamtlänge der foto-clip ist 2.2 Meter, jeder Clip sind beabstandet 3,9 Zoll (10 cm) auseinander, genug Platz für die meisten Kunstwerke und Fotos
  • CONVENIENT & SICHER ZU BENUTZEN - Batterie Angetrieben durch 3 AA Batterien (niedrige Arbeitsspannung <5V), Dies foto clip lampe brauchen keine Steckdosen oder externe Stromquelle. Sehr einfach zu installieren und sicher zu bedienen
  • 100% GARANTIE- 12 Monate Herstellergarantie und 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Wert für jeden Penny ist garantiert! Wenn Sie nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie uns jederzeit.



Trackbacks

  1. Lampen und Leuchten – für helle Momente und behagliche Räume › moebeltipps.ch
  2. Zurück ins Jahr 1893: Die Villa Zinggeler in Richterswil erstrahlt in neuem Glanz › Denkmalpflege Schweiz
  3. Das perfekte Büro – Schreibtisch und Bürostuhl aufeinander abstimmen! › moebeltipps.ch
  4. Spiegel bei der Inneneinrichtung – drei Stück sind unersetzlich! › moebeltipps.ch
  5. Vorsicht, Falle! Häufige Schminkfehler und wie man sie am besten vermeidet › beautytipps.ch
  6. Schminktipps für braune Augen › beautytipps.ch
  7. Grüner Corrector und Primer – optimale Vorbereitung fürs Make-up › beautytipps.ch

Ihr Kommentar zu:

Raumwunder schaffen – mit intelligent platzierten Spiegeln

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.