Genial kolonial – das moderne Designer-Sofa im exotischen Rahmen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Moderner Wohnstil lebt von individueller Gestaltung und kann, je nach Geschmack, modern bis traditionell ausfallen. Mit einem Sofa in Anlehnung an den Kolonialstil lässt sich eine Wohnung besonders gut individuell einrichten, denn um das schöne Stück herum lassen sich zahlreiche exotische Accessoires dekorieren. Wir stellen einige Gestaltungsmöglichkeiten vor. Vom traditionellen Kolonialstil zum zeitgemässen Antik-Look Unter Kolonialstil fasst man heute eine ganze Reihe von Entwicklungen im Möbelbau zusammen, die seit den ersten Eroberungen ferner Kontinente im 15. Jahrhundert stattfanden. Im Zuge der Kolonialisierung Süd- und Nordamerikas, Indiens und Afrikas brachten die europäischen Entdecker ihren Wohnstil mit, der später zu einem Mix aus barocken, klassizistischen, neogotischen und anderen Elementen führte. Typisch für das Sofa im Kolonialstil sind bis heute die geschwungenen, dick gepolsterten Armlehnen, Absteppungen sowie der sichtbare Einsatz von Polsternägeln. Heute findet der Kolonialstil seine moderne Umsetzung durch Leder mit Antik-Finish oder mehrfarbige Designs im Zusammenspiel mit Materialkombinationen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});