Weinkühler – für die perfekte Temperatur

Die Schweizer sind bekannt dafür, gerne ein schönes Glas Wein zu trinken. Ein besonderer Genuss ist Wein aber erst mit der richtigen Temperatur. Ein Weinkühlschrank wäre natürlich eine Möglichkeit. Doch wer nach einer kleinen, erschwinglichen und handlichen Alternative sucht besorgt einen Weinkühler. Ein durchdachtes Konzept im Weinkühler sorgt nicht nur für die perfekte Temperatur, es hält sie auch konstant in diesem optimalen Zustand. Die sonst üblichen  Temperaturschwankungen beim Trinken oder während der Mahlzeit entfallen. Kritische Weinliebhaber bestätigen, dass das auserlesene Aroma eines guten Weines durch diese Schwankungen Schaden nimmt.

Weiterlesen

Mit Tieren wohnen – Möbel für die Gemeinschaft mit Hund, Katze & Co.

Möbel für Tiere? Da denken die meisten sicher in erster Linie an einen Kratzbaum für die Katze oder eine Hundehütte. Vielleicht noch an das Kaninchengehege mit einem kleinen Unterschlupf darin. Aber sind das überhaupt schon Möbel? Eigentlich nicht so wirklich, oder? Wer in Gemeinschaft mit einem Haustier lebt, hat zumeist das Bedürfnis, es seinem Mitbewohner in Haus oder Wohnung angenehm zu machen. Diesen Wunsch haben auch die Hersteller von Individualmöbeln erkannt und bieten auf diesem Sektor eine ganze Reihe interessanter Modelle an.

Weiterlesen

Anders wohnen – Möbel aus Metall und Glas

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Echtholz ist wohl der eigentliche Klassiker in der Möbelherstellung. Moderne Produktionsmethoden und die Suche nach wirtschaftlichen Rohstoffen erhoben die Spanplatte, auch als Verbundplatte bezeichnet, zur Alternative für moderne Büro- und Wohnmöbel. Ein eher vernachlässigtes Material im Möbelbau ist hingegen Metall. Auch wenn es einige Möbelstücke aus Gusseisen und Stahlblech gibt, sind diese jedoch eher die Ausnahme. Vor allem im Wohnbereich erscheint vielen die Einrichtung mit Metall zu technisch, zu industriell in der Wirkung und eher ungemütlich. Dabei erlauben unterschiedlichste metallische Materialien und moderne Oberflächenbearbeitungen eine ganz individuelle und durchaus reizvolle Einrichtung mit Metall und Glas, sofern man sich traut.

Weiterlesen

Abkühlung mit der Gartendusche

Nicht enden wollende Hitze macht den Aufenthalt im Garten, der vor Kurzem noch erquickend war, zu einer Herausforderung. Wie Bleigewichte hängen sich Sonnenglut und hohe Luftfeuchtigkeit an die Glieder. Aus dem Nachbargarten aber dringen Laute der Freude, Schreie und Jauchzen an Ihr Ohr. Sie spähen über den Gartenzaun und sehen die Nachbarskinder, die mit glücklichen Gesichtern in ihren blauen Aufblaspool hüpfen. Tja, wenn man sich das leisten könnte … Die Wetternachrichten am Abend lassen keine Hoffnung aufkeimen, dass die Hitze bald vorübergeht.

Weiterlesen

Edelstahlküchen: Viele praktische Gründe und ein edles Design

Nicht ohne Grund sind Edelstahlküchen vor allem aus der Gastronomie bekannt: Sie sind extrem robust, zuverlässig hygienisch, erstaunlich pflegeleicht und sehen dabei dauerhaft gut aus. Da ist es umso erstaunlicher, dass die Edelstahlküche erst seit etwa fünfzig Jahren überhaupt angeboten wird; die Schweizer Firma Forster hat sie damals auf den Markt gebracht. Für Hobbyköche mit Liebe zum geradlinigen Design, die nach einer modernen Küche suchen, die wirklich alles mitmacht und dabei noch nachhaltig produziert ist und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, ist die Edelstahlküche einfach nicht zu schlagen.

Weiterlesen

Grillen – ein archaisches Vergnügen für Garten, Terrasse und Balkon

Wenn die Temperaturen so sind, dass man draussen sitzen kann, wird ein uraltes Ritual zelebriert: Fleisch wird über einer heissen Feuerstelle gegart – und manchmal fast verbrannt. Man sitzt zusammen, redet, isst und trinkt und schaut in die Glut. Diese Lust, die wir heute Grillen nennen, reicht zurück bis in die Anfänge der Menschheit. Wir haben allerdings heute mehr Möglichkeiten und mehr Komfort dabei. Wer beim Grillen noch nicht so erfahren ist, sollte sich zunächst überlegen, wo er seinen Grillplatz haben möchte. Bei Balkonen und gedrängter Wohnlage bietet es sich meist an, einen Elektrogrill zu nutzen. Das Fleisch wird auch gar und kein Nachbar kann sich über Rauch und Brandgeruch beschweren. Richtiges Grillen ist das aber irgendwie nicht.

Weiterlesen

Das besondere Etwas – die Outdoor-Küche im eigenen Garten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Schönes Wetter lädt nicht nur zum Baden und Erholen ein, sondern kann auch genutzt werden, um direkt unter freiem Himmel zu kochen. Mit einem Grill ist das eher spartanisch möglich, eine schicke Outdoor-Küche hingegen verleiht dem Garten luxuriöses Flair und kann auch zur Zubereitung anspruchsvoller Speisen genutzt werden. Kochen unter freiem Himmel Geht es um die Zubereitung von Speisen unter freiem Himmel, schiesst bei den meisten Menschen wohl zuerst der Grill in den Kopf. Hier lassen sich Würste und anderes Fleisch einfach, schnell und in der Regel auch sehr schmackhaft zubereiten. Der Grill stösst abseits davon aber schnell an seine Grenzen, weshalb der Rest entweder vorgefertigt oder in der eigentlichen Küche zubereitet wird. Eine Outdoor-Küche springt genau da ein, wo der Grill an seinen Grenzen angelangt ist. Gut eingerichtet, erreicht sie nahezu den Komfort der klassischen Küche.

Weiterlesen

Feuerschale – wohlige Wärme an kühlen Sommerabenden

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Mit einer Feuerschale tauchen Sie die heimische Terrasse in ein ganz besonderes Ambiente. Auch der schönste Sommerabend geht einmal zu Ende – wird es kühl, leistet die Feuerstelle gute Dienste und verlängert den Aufenthalt im Freien. Besonders praktisch sind Schalen, die mit einem aufgelegten Rost auch als Grill zu verwenden sind. Im Handel gibt es Feuerschalen aus unterschiedlichen Materialien; der folgende Artikel gibt hilfreiche Tipps zur Auswahl des passenden Modells und des idealen Brennstoffs.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});