Das Nonplusultra für ein grosszügiges Wohnambiente

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Nach wie vor ist ein begehbarer Kleiderschrank für viele Frauen ein inniger Wunsch, ein sichtbarer Ausdruck von Stil und räumlicher Grosszügigkeit. Ein solcher Schrank ermöglicht nicht nur eine straffe Ordnung: Er erlaubt es auch, das Schlafzimmer als Oase der Ruhe und Entspannung zu entzerren. Einen solchen grosszügigen Schrank können Sie sich recht einfach selber bauen. Dazu ist nicht viel mehr nötig als ein wenig Platz; teure Neuanschaffungen bzw. Schranksysteme sind oftmals gar nicht nötig. Die einfachste Lösung liegt oft sehr nahe ... In fast jedem Haus bzw. in vielen Wohnungen findet sich eine Abstellkammer oder ein kleiner Raum, der eigentlich ungenutzt ist und keine richtige Funktion hat. Solche Räume sind wie gemacht, um als begehbarer Kleiderschrank zu fungieren. Entrümpeln Sie diesen Raum und nutzen Sie Regalbretter, um genügend Stauraum zu schaffen. Optional können Sie Vorhänge anbringen, um einen gewissen Schutz vor Staub zu integrieren. Sofern genügend Platz vorhanden ist, können Sie auch einen Spiegel anbringen, sodass der begehbare Kleiderschrank auch als Ankleidezimmer dienen kann.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});