So gelingt der Umzug mit einem Aquarium

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Ein Umzug bedeutet immer Stress für alle Beteiligten. Das gilt für Menschen und betroffene Tiere. In besonderem Maße gilt dies jedoch, falls man ein Aquarium besitzt. Damit dieses und die Fische den Ortswechsel heil überstehen, ist es ratsam, alles gut vorzubereiten. Hier sind sowohl Organisation als auch vorausschauende Planung gefragt. Temperaturschwankungen können Schaden verursachen für das Aquarium, aber auch für seine Bewohner, die Fische. Daher ist die Wahl des Zeitpunkts für den Umzug sehr wichtig.

Weiterlesen

Einen Gartenteich anlegen – das neue Schmuckstück im eigenen Reich

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Ein Gartenteich bringt Leben in den Garten, vor allem wenn er schön bepflanzt ist und gut gepflegt wird. Die Anlage ist gar nicht so schwierig. Wenn Sie einige Tipps beherzigen, können Sie sich schon bald an Ihrer kleinen Oase erfreuen. Der richtige Platz für den Teich Die Wahl des Standorts spielt eine entscheidende Rolle für einen gut funktionierenden Gartenteich: Die Pflanzen brauchen ausreichend Licht, um gesund zu wachsen. Aber die Sonne darf auch nicht den ganzen Tag auf den Teich scheinen, sonst bilden sich Algen und das Wasser heizt sich zu stark auf. Ideal ist ein halbschattiger Standort, mit einigen Bäumen oder Büschen in der Nähe. Diese sollten einige Meter entfernt stehen, damit nicht dauernd Pflanzenteile ins Wasser fallen. Günstig ist zudem ein Standort in der Nähe einer Sitzgruppe oder Bank. Zumindest sollte genügend Platz für eine nachträgliche Sitzgelegenheit vorhanden sein.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});