Zewi-Nuscheli in vielen Farben

Vom ersten Lebenstag an ist das Nuscheli Babys treuester Gefährte. Zunächst dient es als Trost und Einschlafhilfe, später als Begleiter auf allen Wegen, und nicht selten verbleibt es als eine lieb gewordene Erinnerung im Haushalt des Erwachsenen. Bei Goldkuss finden Sie Nuscheli in vielen Farben, unter denen garantiert auch Ihre Lieblingsfarbe ist.

Weiterlesen

Tradition und Style: das bestickte Hirtenhemd

Überall in der Schweiz gut bekannt ist das um 1800 entstandene Hirthemd. Nicht nur Trachtler tragen das traditionelle Hirtenhemd ohne Kragen, das es mit offenen Ärmelabschlüssen, aber auch mit knöpfbaren Manschetten gibt. War es früher der männlichen Trachtenmode des Alpenlandes vorbehalten, so wird das Hirtenhemd heute mit Begeisterung auch von Frauen, Kids und Teens getragen.

Weiterlesen

Ein Lätzli für alle Fälle

Wenn Babys essen, verlässt mindestens die Hälfte der Nahrung den Mund doppelt so schnell, wie sie Mami oder Papi vorher hineinbefördert hat – egal ob der jeweilige Brei versehentlich seitlich aus dem offenen Mundwinkel quillt oder vom kleinen Sonnenschein bewusst, meist noch mit einem breiten Grinsen im Gesicht, mit der Zunge zwischen den Lippen wieder nach draussen gepresst oder in die Gegend gespuckt wird. Und dabei verteilt sich das rote Karottenmus oder der grüne Spinat grossflächig auf allen Gegenständen, die sich in der Nähe des Kleinkindes befinden, und darüber hinaus auch noch auf dem Säugling selbst. Wenn man den Zwerg nicht nackt füttern oder nach jeder Mahlzeit kalt abspritzen möchte, sollte man ihn mit einem Lätzli (alternative Bezeichnungen: Schlabber- oder Sabberlatz, Trieler oder in Österreich Batterl) schützen, das den Grossteil des retour geschickten Breis abfängt und sowohl Baby wie auch dessen Klamotten sauber hält – damit die Waschmaschine nicht ständig im Hochbetrieb laufen muss.

Weiterlesen

Möbel im Used-Look sind stylische Hingucker

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Jeans-Stoffe im sogenannten Used-Look kennt jeder. Aber dass es neuerdings auch Möbel gibt, die in der Gebraucht-Optik daher kommen, wissen nur wenige. Allerdings sind Used-Look-Möbel schon jetzt ein echter Geheimtipp. Wer ein gutes Gespür für trendige Möbel und Accessoires hat, weiss, dass Used-Look-Möbel, sofern sie gut gemacht sind, echte Hingucker darstellen. Wenn man sich im gut sortierten Fachhandel allerdings umschaut, wird schnell klar, dass derartiges Interieur nicht wirklich günstig zu haben ist.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});