Rollcontainer im heimischen Arbeitszimmer

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Das Kleinbüro gehört in immer mehr Wohnungen zum Standard. Genutzt wird dieser meist kleinere Arbeitsbereich für das Erledigen von auf der Arbeit liegengebliebenen Aufgaben genauso wie für die Erledigung der privaten Post und für andere Schreibarbeiten. Mancher Freiberufler verzichtet sogar auf rein betrieblich genutzte Räume und erledigt seine Schreibarbeit gern ausschliesslich im Home Office. Da in der eigenen Wohnung für das Einrichten eines Büroarbeitsplatzes oftmals nur wenig Platz zur Verfügung steht, kommt es hier auf eine durchdachte Gestaltung und Möblierung an. Dabei muss auch der Ausstattung mit Schränken und Kleinmöbeln eine besondere Beachtung zugemessen werden, damit das Home Office letztlich wegen wuchtiger Schränke und Regale nicht zum dominierenden Bereich in der Wohnung wird. Eine gute Möglichkeit zum platzsparenden und zugleich griffbereiten Aufbewahren von Arbeitsmaterialien und Dokumenten sind die Rollcontainer.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});