Hilfreiche Tipps für den Umzug mit kleinen und grossen Möbeln

Ein Umzug gehört zu den wohl einschneidenden Erlebnissen in der Wohnwelt. Immerhin gilt es nicht nur, das alte Heim zu verlassen. Auch das neue Zuhause will bezogen und liebevoll eingerichtet werden. Zwischen Auszug und Einleben liegt jedoch der Umzug. Dieser kann, sofern nicht sorgsam geplant, durchaus für Stress sorgen und Nerven kosten. Es lohnt sich daher, das Zügeln schon im Vorfeld durchdacht zu planen und auf mögliche Fallstricke und Stressfallen zu achten. Gelingt die Planung, können alle Beteiligten den Umzug als besonderes Erlebnis in Erinnerung behalten.

Weiterlesen

Der Nachttisch - mal ganz anders

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Er ist ein altbekanntes und typisches Möbelstück - der Nachttisch. Und wie auch sonst im Leben, wenn etwas ständig da und vertraut ist, dann wird es manchmal auch ein wenig langweilig. Und wir kommen oft gar nicht auf die Idee, Dinge einmal ganz anders zu sehen und zu gestalten. Zumindest in Sachen Nachttisch können wir hier anregend Abhilfe schaffen. Die typischen Nachttische sind oft schon so selbstverständlich geworden, dass sie kaum mehr auffallen. Auf den zweiten Blick besehen sind sie dann oft nicht sehr originell. Was tun? Weglassen - das wäre eine Option. Aber man hat immer etwas am Bett, was man dort auch abstellen oder ablegen möchte: Lampe, Brille, Wecker, Buch oder Taschentücher - wohin damit? So gilt es, Alternativen zu finden für den klassischen Nachttisch. Hierzu machen wir drei Vorschläge.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});