Bücherregal 2.0: Stilvolle Einrichtung mit hohem Wohlfühlambiente

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ein Bücherregal sollte in wohnlicher Hinsicht mehr sein, als eine blosse Abstellmöglichkeit für die Lieblingslektüre. Bedenken Sie, dass solche Regale mitunter im wahrsten Wortsinne viel Raum einnehmen, sodass sie mit Blick auf eine stilvolle Einrichtung sorgsam durchdacht werden sollten. Und überhaupt erzählen Bücher immer auch persönliche Lebensgeschichten, die ein bestimmtes Wissen oder Erfahrungen widerspiegeln. Und viele Menschen lieben es als relaxten Ausgleich, ein gutes Buch in einem bequemen Sessel zu lesen. Verstauben war gestern, optisch gekonnt in Szene setzen ist heute angesagt Wenn Sie bedenken, dass Sie mit vielen Büchern persönliche (Lebens)Ereignisse verbinden, dann haben es Ihre geliebten Werke auch verdient, stilvoll in Szene gesetzt zu werden. Verwirklichen Sie sich kreativ und sorgen Sie dafür, dass das Bücherregal nicht mehr als unansehnlicher Staubfänger erscheint, sondern vielmehr als optisches Highlight im gesamten Wohnraum. Insofern muss ein Bücherregal nicht nur schwarz, weiss und klobig sein, geschwungene Formen und ausgefallene Kreationen erfreuen sich derzeit einer wachsenden Beliebtheit.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});