200 Jahre Porzellanherstellung in Bayern - eine Sonderausstellung

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Das Porzellanikon als Staatliches Museum für Porzellan würdigt nun in einer grossen Sonderausstellung die Rolle der bayerischen Manufakturen unter dem Titel: "Porzellan für die Welt. 200 Jahre Porzellan der bayerischen Fabriken". Das Porzellanikon teilt sich in zwei Standorte in Selb und in Hohenberg a. d. Eger. In Selb sind in einer ehemaligen Fabrik des Herstellers Rosenthal gleich drei Museen untergebracht: das Europäische IndustrieMuseum für Porzellan, das Europäische Museum für Technische Keramik sowie das Rosenthal Museum. In Hohenberg befindet sich in der früheren Direktorenvilla der Firma Hutschenreuther das Deutsche Porzellan Museum. Auf Grund der langen und erfolgreichen Tradition im Land ist es kein Zufall, dass die Ausstellungsstätten in Bayern liegen.

Weiterlesen

Abenteuer Wohnen – die etwas andere Art, zu Hause zu sein

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wie Menschen wohnen, wird oftmals von der Bauwirtschaft, der Möbelindustrie und immer auch von der Zeit bestimmt, in der sie leben. Aktuelle Designlinien, aus der Kindheit in das eigenständige Leben übertragene Einrichtungsstile, das Anstreben des erwünschten Wohnkomforts und natürlich der eigene Geldbeutel spielen bei der Wohnungseinrichtung zumeist eine wichtige Rolle. Dazu kommt alles, was uns in den Einrichtungshäusern, in den Medien und zu Besuch bei Freunden und Bekannten gefällt, begeistert oder anderweitig für uns erstrebenswert wird. So ist es nicht selten, dass sich viele Einrichtungsstile irgendwie ähneln, auch wenn natürlich überall ein ganz individueller Anteil in der Wohnungseinrichtung steckt. Nicht selten finden wir aber Wohnungen, die schon auf den ersten Blick ganz anders als der hergebrachte Durchschnitt wirken. Dann wird Wohnen wirklich zum Abenteuer.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});