Wände streichen wie ein Profi: So kommt Farbe ins neue Heim

Bevor nach einem Umzug die Kartons im neuen Zuhause ausgepackt werden können, gilt es unter anderem, die Wände zu streichen. Für welche Farben Sie sich dabei auch entscheiden: Guter Geschmack ist die Basis für ein schönes Ambiente. Beim Wände Streichen genügt es nicht, hier und da gleichmässig ein wenig Farbe auf den Oberflächen zu verteilen. Bei dieser Tätigkeit gibt es zwei, drei wichtige Dinge zu berücksichtigen. Gehen Sie mit Fingerspitzengefühl an die Sache heran. Dann kann eigentlich nichts schiefgehen.

Weiterlesen

Do it yourself: Alte Möbel selbst restaurieren

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Immer mehr Menschen möchten heute selbst alte oder antike Möbel restaurieren – ganz nach dem Motto "Aus alt mach neu". Heute kann allerdings ein Umzug richtig viel Geld kosten. Was liegt also näher, als für das neue Zuhause keine teuren neuen Möbel zu kaufen, sondern auf die alten Stücke zurückzugreifen? Das kann manchmal sogar schöner sein! Mit Ideen und Kreativität schafft man sich sowieso das schönste Zuhause – und darüber hinaus ein niveauvolles und einzigartiges Lebensgefühl. Wir geben hier einige Tipps, mit denen sogar unerfahrene Bastler zu kreativen Hobby-Heimwerkern werden. Second-Hand-Läden und Flohmärkte üben eine magische Anziehungskraft auf Sie aus? Oder Sie finden, das die alten Möbelstücke Ihrer Oma ein ganz besonders schöne Erbstücke sind? Dann wissen Sie den Charme alter Dinge sehr zu schätzen! Denn sie haben meist eine besondere Beschaffenheit und sind mit neuen modernen Möbeln nicht zu vergleichen. Meist haben Sie aber doch ein paar Beschädigungen oder sind leicht verkratzt – manchmal passen Sie auch einfach nicht zum sonstigen Stil Ihrer Wohnung. Die Lösung: Unterziehen Sie die alten Stücke einer „Schönheitskur“!

Weiterlesen

Türen, die Visitenkarte Ihres Hauses

Idealerweise harmonieren die Möbel mit der optischen Beschaffenheit der Innentüren. Auf diese Weise entsteht ein einladenderes Gesamtkonzept, das in sich einfach stimmig wirkt. Egal ob Holz- oder Glastür: Auch hier muss die Optik stimmen. Im Laufe der Jahre kann es vorkommen, dass die Oberflächenbeschaffenheit von Holztüren zu wünschen übrig lässt. Um das Ambiente der Räumlichkeit weiterhin niveauvoll und gepflegt erscheinen zu lassen, können kleine Schönheitsreparaturarbeiten an Innentüren "Wunder wirken".

Weiterlesen

Möbel im Used-Look sind stylische Hingucker

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Jeans-Stoffe im sogenannten Used-Look kennt jeder. Aber dass es neuerdings auch Möbel gibt, die in der Gebraucht-Optik daher kommen, wissen nur wenige. Allerdings sind Used-Look-Möbel schon jetzt ein echter Geheimtipp. Wer ein gutes Gespür für trendige Möbel und Accessoires hat, weiss, dass Used-Look-Möbel, sofern sie gut gemacht sind, echte Hingucker darstellen. Wenn man sich im gut sortierten Fachhandel allerdings umschaut, wird schnell klar, dass derartiges Interieur nicht wirklich günstig zu haben ist.

Weiterlesen

Ausgefallenes für die Wand: Tapeten für ein neues Lebensgefühl

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Langweilige Wände waren gestern – bei der modernen Wandgestaltung sind Akzente angesagt. Gefragt sind Kreativität und Experimentierfreude. Aus diesem Grund ist der Tapetenwechsel voll im Trend. Im individuellen Zuhause steht keine Kunst mehr an der Wand, denn die angesagtesten Tapeten verschönern Ihre Wände wirkungsvoll und originell. Mit diesen Tapeten lassen sich markante Akzente setzen sowie grosse Flächen schnell gestalten. Die abwechslungsreiche Tapeten-Welt hält für jeden Geschmack und Stil das Passende parat. Dadurch entsteht ein individuelles Ambiente mit persönlichem Touch. Und beim Umzug lässt sich die Tapete ganz leicht entfernen.

Weiterlesen

Home-Staging: Nehmen Sie die Hausverschönerung selbst in die Hand

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sie wollen Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen oder zum Bestpreis vermieten? In den letzten Jahren hat sich eine ganze Branche entwickelt, die Immobilieneigentümern per sogenanntem Home-Staging dabei behilflich sein möchte, den Verkauf zu beschleunigen, Mietinteressenten zu potenzieren und das optimale finanzielle Ergebnis zu erzielen. Home-Stager arbeiten mit der Psychologie des ersten Eindrucks. Sie gehen davon aus, dass ein Hauskauf oder eine Mietentscheidung nicht nur eine Frage rationalen Abwägens ist, sondern stark auf emotionaler Ebene stattfindet. Der entscheidende Kaufimpuls, so die durch Umfragen tatsächlich bestätigte Idee, findet unbewusst statt und hat viel mit der Atmosphäre der Immobilie zu tun. Entsprechend inszenierte Häuser und Wohnungen verkaufen sich bis zu dreimal schneller – und ohne Preisreduktion – als solche, die nicht speziell auf den Besuch von Kaufinteressenten vorbereitet werden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});