Vorhänge: Ideen für verschiedene Einrichtungsstile

Ein Vorhang vor dem Fenster wird in jedem Raum zu einem zusätzlichen Blickfang. Selbst wenn das Zuziehen von Vorhängen als Sicht- oder Sonnenschutz nicht gewünscht ist, bringen die Textilien Farbe und Schwung ins Ambiente. Wichtig ist, den Stil der Vorhänge auf die weitere Einrichtung des Raumes abzustimmen. Dominiert bereits ein bestimmter Einrichtungsstil im Raum, kommt es ansonsten schlimmstenfalls zu unschönen Kontrasten und die farbliche Harmonie wird unterbrochen. Die folgenden Vorschläge zeigen auf, wie sich für aktuell angesagte Wohnstile die richtige Vorhangwahl treffen lässt.

Weiterlesen

Vorhänge für den individuellen Wohnstil auswählen

Vorhänge sind als Wohntextilien unverzichtbar und in fast jedem Schweizer Haushalt anzutreffen. Neben ihrer Grundfunktion, Räume zu verdunkeln und als Sichtschutz zu fungieren, prägen Farbton und Design der Vorhänge das Ambiente des Raumes erheblich. Beim Kauf neuer Vorhänge ist es entscheidend, den eigenen Stil und den Charakter der Einrichtung einfliessen zu lassen, um einen stimmigen Eindruck zu erzeugen. Im Folgenden soll gezeigt werden, was bei der Auswahl zu beachten ist und wie sich individuelle Vorlieben in der Wohnraumgestaltung mit diesen Textilien ausdrücken lassen.

Weiterlesen

Vorhänge – vom praktischen Sichtschutz zum modischen Accessoire

Es gibt kaum noch eine Wohnung, die ohne Vorhänge auskommt. Doch Vorhänge sorgen nicht nur dafür, dass die Fenster weniger kahl wirken. Sie bilden einen Sichtschutz gegenüber dem Aussenbereich, unterstreichen den Stil der Möbel und haben sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem modischen Accessoire entwickelt. Bei der Inneneinrichtung ist allerdings ein Unterschied zwischen dem Vorhang und der Gardine zu machen, der vor allem in der Länge liegt. Während Gardinen meist nur von der Decke bis zur Fensterbank oder höher reichen, fallen Vorhänge bis zum Boden hinunter.

Weiterlesen

Passende Vorhänge verschönern das Wohnambiente

Ein Fenster ohne Vorhänge ist einfach nur ein Loch in der Wand. Entsprechende Vorhänge verleihen dem Fenster ein Gesicht, lassen das Wohnambiente behaglicher erscheinen und sind der Hingucker in jedem Wohnraum. Eine Fensterdekoration wird häufig als Vorhang oder Gardine bezeichnet und besteht aus einem Stoff, der von innen vor ein Fenster gehängt wird. Die Stoffe können differenziert in Farbe, Material oder Design sein, und auch die Anbringungsweise ist unterschiedlich.

Weiterlesen

Hilfreiche Mutti-Tipps für Gardinenreinigung und -pflege

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Vorhänge und Gardinen sind klassische Alternativen zu modernen Plissees. Trotzdem hat der facettenreiche Fensterschmuck fast nichts von seiner Beliebtheit eingebüsst. Schicke Fensterbehänge oder Stores können einem Raum eine ganz neue, offene und freundliche Ausstrahlung geben. Zugleich gebieten sie natürlich auch neugierigen Blicke von aussen Einhalt. Damit aber nicht nur die Privatsphäre geschützt ist, sondern diese Accessoires gleichzeitig auch auffallend schick aussehen, ist eine intensive Pflege nötig. Viele kleine Haushaltstipps helfen beim Waschvorgang. Das ist bei Gardinen und Vorhängen besonders wichtig, weil sie direkt am Fenster ständig feinem Staub und anderen negativen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind. Geeignete Hilfsmittel befinden sich meistens in jedem guten Haushalt, aber auch einige zielführende Griffe machen Unterschiede beim Waschen und allgemein in der Pflege aus.

Weiterlesen

Vorhang auf für die aktuellen Fenstertrends!

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Ganz gleich, ob in der Wohnung oder im eigenen Haus – wenn es im Herbst immer früher dunkel und auch zunehmend kälter wird, kommt schnell der Wunsch auf, den endlich herangekommenen Feierabend gemütlich in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Dazu gehört nicht zuletzt, unbeobachtet und ungestört zu sein. Was liegt also näher, als mit stilvollen Vorhängen, Gardinen oder auch Plissees eine heimelige Atmosphäre zu schaffen und zugleich neugierige Blicke draussen zu lassen? Vielleicht ist genau jetzt die richtige Zeit, die Fenstergestaltung unter die Lupe zu nehmen. War es den langen Sommer über mitunter gar nicht nötig, die Vorhänge zuzuziehen oder Rollos herunterzulassen, wird dies nun wieder zum täglichen Geschäft. Dabei wird oft deutlich, wo Schwachpunkte liegen: Manche Dekostoffe sind mittlerweile verschlissen und bedürfen einer Erneuerung, die bisherige Blickschutzlösung gefällt nicht mehr oder es soll einfach etwas Neues, Frisches ins Haus kommen, das den aktuellen Fenstertrends entspricht.

Weiterlesen

Beliebter Skandinavien-Stil: Wohnen mit nordischem Charme

Eine Wohnungsgestaltung im Stil schwedischer, norwegischer oder dänischer Häuser wird immer beliebter. Die warme Gemütlichkeit, der schlichte, aber ausserordentlich funktionale Chic und das wachsende Angebot entsprechender Möbel und Accessoires macht es leicht, die eigenen vier Wände in skandinavischem Charme einzurichten. Oft aus hellem Holz In Nordeuropa gibt es nicht nur helle Sommer, sondern auch lange dunkle und kalte Winter. Vermutlich ist dies der Grund für die Leidenschaft der Skandinavier für eine behagliche Wohnungseinrichtung mit warmer Ausstrahlung und gemütlicher Beleuchtung. So ist vor allem Holz der vorrangige Rohstoff für Möbel in skandinavischen Häusern und Wohnungen: Tische, Schränke, Betten - so gut wie alle Einrichtungsgegenstände bestehen oftmals aus hellem Holz wie Ahorn, Birke oder Fichte. Dazu kommt in vielen Fällen eine Wandtäfelung aus gespundeten Brettern. Eine interessante Möglichkeit ist die Anbringung eines Wandteppichs in typischem Design. Auf diese Weise wird auch optisch Wärme erzeugt. Neben stilvollen Pendelleuchten, hübschen Stehlampen mit geschwungenem Bogen oder Wandlaternen aus Metall, die hervorragend an eine Holzwand passen, gehören mit Teelichten bestückte Kerzenhalter in allen Varianten zu den beliebtesten Accessoires skandinavisch eingerichteter Wohnungen.

Weiterlesen

Hochwertige Plissees sind schmucke Utensilien für die Fenster

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Plissees sind vielseitige Rollos, die ähnlich einer Jalousie im Innenbereich von Fenstern angebracht werden. Durch ihre vielfältige Gestaltung, die sich beispielsweise in Farbe, Stoff und Muster unterscheidet, können die nützlichen Faltstores hervorragend an den Charakter des Raumes und seine Inneneinrichtung angepasst werden. Die Weiterentwicklung des klassischen Rollos Klassische Rollos und Jalousien sind, zumindest neben einfachen Vorhängen, der Allrounder für die Fenster. Diese Modelle werden zu Gunsten der Plissees aber immer stärker aus europäischen Haushalten vertrieben, denn ein Plissee, alternativ oftmals als Faltstore bezeichnet, bietet wesentlich mehr Vorteile und Anpassungsmöglichkeiten.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});