Wenn aus Essen Speisen wird

30.01.2014 |  Von  |  Allgemein, Esszimmer, Wohnzimmer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Wenn aus Essen Speisen wird
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Essen gehört zum menschlichen Alltag wie Schlafen oder Kommunizieren. Dabei kommt es längst nicht mehr nur auf die Nahrungsaufnahme schlechthin an. Besonders in den eigenen vier Wänden wollen wir gepflegt speisen, dabei die Kommunikation mit der Familie und Freunden und ein grosszügiges Platzangebot geniessen. Für modern eingerichtete Wohnungen und speziell für das Esszimmer sind Esstische genau der richtige Platz dafür. Und wenn aus Essen Speisen werden soll, bieten Designer Esstische die individuelle Möglichkeit, Essecken und Speisezimmer hochwertig einzurichten.

Die Vielfalt schöner Designer Esstische ist gross und wächst fast täglich weiter. Da fällt es dem Einrichter nicht immer leicht, den passenden Esstisch für ein gelungenes Ambiente im Esszimmer zu finden. Praktisch jeder Geschmack und jeder Platzbedarf lässt sich mit einem modernen Designer Esstisch bedienen. Kleine Esstische für kleine Esszimmer, die grosse Tafel für die Grossfamilie, der klar geformte Esstisch für Puristen oder der verspielt ausgeprägte Tisch für den besonderen Geschmack – alles ist möglich.

Auf der Suche nach dem passenden Designer Esstisch für das geplante Esszimmer stellen sich wichtige Fragen:




  • Wieviele Personen sollen am Tisch Platz haben?
  • Wird Holz oder werden andere Materialien bevorzugt?
  • Welche Grundform soll der Esstisch haben?
  • Sind schon passende Sitzmöbel, Schränke, Vitrinen und Anrichten vorhanden?
  • Was ist mit Farbe im Raum? und nicht zuletzt
  • Was darf der Designer Esstisch kosten?

Rundum wichtige Fragen, deren Beantwortung durchaus Einfluss darauf hat, für welchen Esstisch sich entschieden wird.




Da ist beispielsweise der Klassiker in rechteckiger Form mit zwei Sitzbänken und Oberflächen in Holzoptik. Der Cornel Designer Esstisch ist gut geeignet für kleinere oder schmale Esszimmer, lässt sich aber auch prima in grosse Räume mit passenden Möbeln und hellen Wänden integrieren. Allerdings geht hier Funktionalität vor Bequemlichkeit, zumindest was die mitgelieferten Bänke betrifft.

Cornel Designer Esstisch (Bild: www.artesi.ch)

Cornel Designer Esstisch (Bild: www.artesi.ch)

Absolut modern treten Esstische in Erscheinung, die aus einer Materialkombination aus Metall, Glas und Holz hergestellt werden. Hier sind es vor allem glasklare Formen mit geschickt gesetzten Akzenten, die die Wirkung der Designer Esstische ausmachen. Angelika, Brick und Ambi sind Namen, die für sich allein schon die Individualität dieser Designer Esstische unterstreichen. Besonders gut passen solche Tische in klar gestaltete Räume. Dazu passende Hochlehnstühle machen auch das längere Sitzen am Designer Esstisch zum echten Vergnügen.

Wer ganz auf die warme und einladende Wirkung von Holz steht, findet mit den Massivholz Esstischen hervorragende Möglichkeiten zur individuellen Einrichtung von Essbereichen. Die Unterschiede zeigen sich bei den Modellen der Serie Deck nicht nur in der individuellen Maserung, sondern auch in der Gestaltung der Fussteile. Vom robust wirkenden Mittelfuss bis hin zu leichter wirkenden Füssen in Bügelform reichen die Varianten.




Ganz klar auf Glas setzen Einrichter, die den Elkin Designer Esstisch favorisieren. Eine Hommage an die architektonische Moderne spiegelt sich hier in der Verbindung von gläserner Tischplatte und Glasfuss mit einem Gestell aus rostfreiem Stahl wider.

Elkin Designer Esstisch (Bild: www.artesi.ch)

Elkin Designer Esstisch (Bild: www.artesi.ch)

Die kurze Vorstellung einiger Modelle moderner Designeresstische zeigt schon, wie vielfältig die gestalterischen Formen sind. Daraus ergeben sich auch viele Möglichkeiten der Einrichtung zeitgemäss hochwertiger Esszimmer. Dabei kann die Einrichtung des Esszimmers gern beim Tisch beginnen, hört hier aber längst nicht auf. Erst das Zusammenspiel von Designer Esstisch, passenden Bänken und Stühlen, weiteren Möbeln, von Licht und Farbe im Raum macht das Esszimmer komplett.

Wer sein Esszimmer stilsicher, modern und individuell einrichten möchte, bringt die Wirkungen von Farbe, Material und Form in eine gelingende Übereinstimmung. Glastische beispielsweise wollen Licht und Platz haben. Besonders gut passen dazu klare Wandfarben, sicher strukturierte Leuchten, funktionale Fensterdekorationen und Esszimmerstühle mit Stahlrohrgestell und Lederbezug.

Tolle Kombinationsmöglichkeiten mit Designer Esstischen in Holzoptik bieten in der Holzart passende Möbel, Holzstühle, Bänke und rustikale Vorhänge. Dielenböden oder Parkett bieten einen optisch passenden Boden und Wandgestaltungen im Landhausstil werten die Wirkung der Holztische auf.




Nicht zuletzt sind es die kleinen Accessoires, die einen Designer Esstisch so richtig zur Wirkung bringen. Schalen, Vasen und Blühpflanzen in sparsamer Aufstellung bringen eine persönliche Note auf den Tisch. Wer sich einen Designer Esstisch in das Esszimmer oder in den grosszügigen Wohnbereich stellt, kann auf Tischdecken verzichten. Warum sollten schöne Oberflächen unter neutral weissen oder knallbunten Tafeltüchern versteckt werden? Bessere Möglichkeiten bieten hier Mittelläufer oder Platzdeckchen. Und klar orientierte Experten verzichten auf alles, was die ganz eigene Wirkung der Oberflächen von Designer Esstischen verfälscht. Denn diese wirken immer aus sich selbst heraus.




Designer Esstische müssen nicht grundsätzlich unerschwinglich teuer sein. Wer gezielt nach preisgünstigen Designer Esstischen sucht, wird heute auch fündig. So lässt sich quasi jedes Esszimmer zu einem Refugium genüsslichen Speisens machen, in dem der Esstisch immer die zentrale Rolle einnehmen sollte. Geschickte Einrichter stellen den Designer Esstisch frei im Raum auf und gruppieren wunschgemäss viele Sitzmöbel darum. So kommt der besondere Esstisch auch besonders gut zur Wirkung. Eine sparsame weitere Möblierung unterstreicht die Wertigkeit des Esstisches und lädt zum Speisen und Verweilen ein. Nicht zuletzt sind es passendes Geschirr und ausgesuchte Bestecke, die das Esszimmer mit dem Designeresstisch in Form und Funktion individuell vollenden.

 

Oberstes Bild: Designer Esstisch für den besonderen Geschmack (Bild: © 2mmedia – Fotolia.com)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Trackbacks

  1. Stilvolle Vitrine für die Wohnung › moebeltipps.ch
  2. Kauftipps und Packregeln für Umzugskartons – damit alles gut und sicher im neuen Zuhause ankommt › umzugstipps.com
  3. Das Umzugsauto richtig auswählen und beladen › umzugstipps.com
  4. Ein professionelles Umzugsunternehmen bietet mehrere Möglichkeiten der Dienstleistung an › umzugstipps.com
  5. So wird aus der Einzimmerwohnung ein gemütliches, funktionales Zuhause › moebeltipps.ch
  6. Stilvolle Bänke für das moderne Esszimmer › moebeltipps.ch
  7. Trendshow Barstuhl › moebeltipps.ch
  8. Passende Stühle für das moderne Esszimmer › moebeltipps.ch
  9. Stilvolle Accessoires für die moderne Tischkultur › moebeltipps.ch
  10. Bereits zum 21. Mal: Die Europäischen Tage des Denkmals › Denkmalpflege Schweiz
  11. Küchenhelfer sind wie Freunde des guten Geschmacks › haushaltsapparate.net
  12. Vitaminreiche Ernährung plus sportliche Betätigung ergibt Wohlbefinden und Schönheit › beautytipps.ch
  13. Kleine Häppchen oder Sterne-Menü – lassen Sie Ihre Gäste nicht hungern! › events24.ch
  14. So gelingt die Wohltätigkeitsveranstaltung – Teil 3: Zeitrahmen und Vorbereitungen › events24.ch

Ihr Kommentar zu:

Wenn aus Essen Speisen wird

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.