Bürotische – für konzentriertes und komfortables Arbeiten

20.02.2014 |  Von  |  Büro
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Bürotische – für konzentriertes und komfortables Arbeiten
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bürotische gehören zu den wichtigsten Einrichtungsgegenständen eines modernen Arbeitszimmers. Bei der Wahl des passenden Möbelstückes sollte neben der Funktionalität auch auf die Farbe und das Design der restlichen Einrichtungsgegenstände sowie auf Qualität und Komfort geachtet werden. Nicht zuletzt ist auch die Wahl des idealen Standortes von besonderer Bedeutung, damit ein konzentriertes Arbeiten jederzeit möglich ist.

Idealer Standort des Bürotisches



Wie diverse Studien belegen, nimmt die Position des Bürotisches direkt Einfluss auf die Leistungsfähigkeit, die Konzentration und die Befindlichkeit des arbeitenden Menschen. Der ideale Standort wird so gewählt, dass vom Bürotisch aus die Tür im Blickfeld liegt.

Es hat sich ausserdem als sinnvoll erweisen, dass sich direkt hinter dem Schreibtisch eine Wand befindet; auf diese Weise soll die Entscheidungskompetenz gefördert werden. Allerdings wirkt sich ein Fenster, das sich direkt hinter dem Schreibtisch befindet, ungünstig aus, da direkte Sonneneinstrahlung auf den Monitor häufig als störend empfunden wird. Vorteilhaft ist für die Arbeit am Bildschirm eine seitliche Ausrichtung des Tisches zum Fenster, so dass die Lichteinstrahlung von der Seite erfolgt. Der ideale Standort des Bürotisches gewährleistet ausserdem den Zugang zu diversen Steckdosen und Internetverbindungen. Auch die Aufteilung des Raumes rund um den Schreibtisch ist bei der Wahl des idealen Standortes von besonderer Bedeutung; so sollte hinter dem Schreibtischstuhl und neben dem Schreibtisch ein Abstand von mindestens 80 cm für Verkehrswege veranschlagt werden.

cana_b_rotisch_b

Cana Schreibtisch. (Bild: artesi.ch)

Funktionalität – Ausstattung des Bürotisches



Die Ausstattung des Bürotisches richtet sich nach den Funktionen, die das Möbelstück übernehmen soll. Wird der Tisch beispielsweise als reiner Arbeitsplatz für den Computer benötigt, wird im Bereich des Arbeitsplatzes Platz für technisches Zubehör und Kabel benötigt. Der Cana-Schreibtisch in Weiss, der eine stylische Hochglanz-Optik und viel Beinfreiheit vermittelt, eignet sich zu diesem Zweck ebenso wie der klassisch-schlichte Titan Schreibtisch, zu dem ein praktischer Rollcontainer gehört. Hier können bequem die Akten abgelegt werden. Ideal kombinierbar mit einem Stehsitz ist der extra hohe Angela Schreibtisch, der sich auch als geräumiger Beistelltisch eignet. Soll der Bürotisch lediglich als Ablageplatz für den Computer genutzt werden, eignen sich schmale Hochtische, die platzsparend in jeden Büroraum integriert werden können.

Der Valez Bürotisch präsentiert eine geringe Ablagefläche, die für das Abstellen eines Computers oder aber des Druckers ideal ist. Soll der Bürotisch hingegen einen kompletten Arbeitsbereich darstellen, ist eine ausgedehnte Arbeitsfläche notwendig. Der Standard der empfohlenen Plattengrösse beträgt hierbei durchschnittlich 160 x 80 cm; die Standardgrösse liegt um 75cm. Höhenverstellbare Bürostühle gleichen kleine Höhendifferenzen wieder aus. Müssen zahlreiche Akten oder Mappen aufbewahrt werden, sollte in unmittelbarer Nähe des Schreibtisches ausreichend Raum für derartige Unterlagen zur Verfügung stehen.

Übersichtlich und platzsparend können solche Utensilien beispielsweise im Casa Rollcontainer verstaut werden, der sich mit fast allen Bürotischen problemlos kombinieren lässt. Darüber hinaus können spezielle Beistellcontainer die Arbeitsfläche vergrössern, wenn diese in der selben Höhe angebracht werden wie der Bürotisch. Klassische Schreibtischkonstruktionen bieten zusätzlich integrierte Fächer für diverse Unterlagen. Sowohl der Terry Schreibtisch als auch der Radius Schreibtisch bieten diverse Schubladen, die insbesondere für Schnellhefter oder Stifte genutzt werden können. Sollen breite Ordner aufbewahrt werden, eignet sich der kassische Mathis Bürotisch mit integriertem Regal, in das auch sperrige Arbeitsmaterialien untergebracht werden können.



Qualität und Komfort



Im Baumarkt sind Bürotische und Schreibtische bereits für geringe Summen erhältlich; allerdings sollte insbesondere bei langfristiger Nutzung auf Qualität im Arbeitsbereich gesetzt werden, die auch etwas mehr kosten darf. Es hat sich bewährt, insbesondere im Arbeitsbereich die Einrichtungsgegenstände und Möbel nicht zu häufig zu wechseln, da jedes Mal eine erneute Gewöhnungszeit an die Arbeitsmaterialien in Kauf genommen werden muss. Vorteilhaft sind funktionale Schreibtische, die aus robustem Material bestehen, so dass auch mehrmaliges Umstellen oder Verrücken des Möbelstückes sowie diverse Umzüge keinen Schaden an der Konstruktion hinterlassen. Bei der Qualität des Schreibtisches spielt auch der Komfort eine Rolle, der sich beispielsweise in ausreichender Beinfreiheit äussert. Zu diesem Zweck hat es sich als sinnvoll erweisen, dass der gewählte Schreibtisch vor Ort ausgetestet wird.

Auswahl des Schreibtisches nach Stil und Farbe der übrigen Einrichtung

Neben Funktionalität und Komfort spielen auch der Stil und die Farbe des gewählten Bürotisches eine Rolle. Es hat sich bewährt, die Farbe der ausgesuchten Arbeitsplatte an die Wandfarbe anzupassen; häufig sind Büroräume in Weiss gehalten, so dass sowohl weisse als auch schwarze Bürotische zum Einsatz kommen können. Jedes Arbeitszimmer zeigt darüber hinaus einen ganz eigenen Stil; zeigen die übrigen Möbelstücke beispielsweise einen klassisch-schlichten Stil, passen einfache und elegante Schreibtischkonstruktionen besonders gut. Sowohl der Cana Bürotisch als auch der Asta Bürotisch präsentieren sich mit einer schlichten Tischplatte, die auf weitere Accessoires, Schubladen oder zusätzliche Konstruktionen verzichtet. Für einen Büroraum der besonderen Art eignen sich ausgefallene Tische, zum Beispiel der Woodstock Zeichentisch, der aus rustikalem Holz gefertigt ist und als Beistelltisch für das Anfertigen von Zeichnungen oder Dokumenten verwendet werden kann.

Optimal ausgewählt und dem Verwendungszweck angepasst, stellen Bürotische das wichtigste Element in einem Arbeitszimmer dar; wenn zusätzlich auf Aspekte wie Komfort und Qualität Rücksicht genommen wird, ist ein entspanntes und konzentriertes Arbeiten ganz einfach möglich.

 



Oberstes Bild: © fischer-cg.de – Fotolia.com

Auch der bequemste Bürostuhl bietet nicht den Komfort eines Sofas. Perfekt entspannen können Sie z.B. auf dem Chalet Megasofa.



Trackbacks

  1. business24 › Business Center in der Schweiz – Eine lohnenswerte Alternative für Start-Ups in einer mobilen Arbeitswelt
  2. business24 › Green your office: Wie Sie Ihren Büroalltag nachhaltiger gestalten
  3. business24 › Es werde Licht! — Was die so genannte Beleuchtungsstärkeempfehlung Ihnen rät
  4. business24 › Der Chef ist immer da oder: Müssen Führungkräfte wirklich länger arbeiten?
  5. business24 › Co-Working für effizientes Freelancing
  6. business24 › LEDs pusten anderen Technologien das Licht aus
  7. Gotland – Ein Inseltraum auf Schwedisch › reiseziele.ch
  8. business24 › Wenn die Liebe ins Unternehmen kommt
  9. business24 › Wie Sie sich im Büro richtig konzentrieren
  10. business24 › Die Kunst der Mitarbeiterbindung
  11. business24 › Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse einbeziehen

Ihr Kommentar zu:

Bürotische – für konzentriertes und komfortables Arbeiten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.