21. Zürcher Samichlaus-Schwimmen: Für den guten Zweck die „Allianz Extra-Meile“ schwimmen

26.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Wallisellen (ots) –

Auf die Plätze, fertig, los schwimmen: Darauf haben die Fans des Zürcher Samichlaus-Schwimmens aufgrund der der Pandemie lange warten müssen. Am 5. Dezember ist es endlich wieder soweit – und die Allianz Suisse wieder als Hauptsponsorin dabei. Wer die „Allianz Extra-Meile“ schwimmt, tut etwas für den guten Zweck und unterstützt den Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten (KMSK).

Gänsehautfeeling schon vor dem Sprung in die kühle Limmat: Das Zürcher SamichlausSchwimmen gehört bereits seit über 20 Jahren zu Zürich wie das Fraumünster, da können auch tiefe Wassertemperaturen die Schwimmbegeisterten nicht schrecken. Umso schöner, dass dieser Familienevent in diesem Jahr wieder möglich ist und trotz Corona die Tickets sogar ausverkauft sind. Nach dem Motto „Den Mutigen gehört die Welt“ gilt es für die Schwimmerinnen und Schwimmer eine Strecke von 95 Metern zu überwinden. Und wer dabei noch etwas für den guten Zweck tun möchte, der oder die schwimmt einfach noch die „Allianz Extrameile“ und somit 140 Meter. Dafür belohnt die Allianz Suisse die Mutigen dann mit einer Spende von 10 Franken an den Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten (KMSK).

„Gerade Kinder haben es in der Coronazeit besonders schwer und die mutigen Schwimmerinnen und Schwimmer können einigen von ihnen mit ihrem Sprung ins kalte Wasser und unserer Spende vielleicht ein kleines bisschen Mut machen. Mein Dank gilt allen, die sich dieser Zusatzherausforderung stellen – ich hoffe auf ganz viele Extra-Meilen“, so Thomas Wegmann, Leiter Marktmanagement der Allianz Suisse.

Eine gute Tat vollbringen: Das gilt auch für die insgesamt 100 Charity-Tickets, die in diesem Jahr für CHF 40.- statt CHF 22.- für das Samichlaus-Schwimmen verkauft wurden. Die Differenz zum Normalpreis überweist der Veranstalter als Spende an (KMSK). So wärmt ein kaltes Vergnügen am Ende viele Herzen.

Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen, dem Samichlaus-Schwimmen beizuwohnen am Sonntag, 5. Dezember, 13:30 Uhr im Flussbad „Oberer Letten“, (https://www.samichlausschwimmen.ch).

Hinweis an die Redaktionen: Fotomaterial des Samichlaus-Schwimmens finden Sie ab Sonntag, 5. Dezember ab 16:00 Uhr und Videomaterial ab 18:00 Uhr unter folgendem Link: www.wearepepper.ch/projekte/allianzsuisse/samichlaus-schwimmen

Pressekontakt:

Hans-Peter Nehmer, Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: 058 358 88 01; hanspeter.nehmer@allianz.ch

Bernd de Wall, Senior Spokesperson
Telefon: 058 358 84 14, bernd.dewall@allianz.ch

Original-Content von: Allianz Suisse übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

21. Zürcher Samichlaus-Schwimmen: Für den guten Zweck die „Allianz Extra-Meile“ schwimmen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.