„Adam sucht Eva“-Kandidatin Anna Juliana Jaenner im Interview

12.11.2021 |  Von  |  Presseportal

München (ots) –

Seit wann bist du Single und wie viele Beziehungen hattest du schon?

Ich bin seit eineinhalb Jahren Single. Ich hatte vier Beziehungen, wo ich wirklich dachte, den werde ich vielleicht mal heiraten.

Auf was freust du dich am meisten?

Natürlich auf den Adam! Was denn sonst? (lacht)

Wie wird es für dich sein, nackt zu daten?

Das werden wir sehen. Ich glaube, es wird anders und voll aufregend. Ich frage mich, ob diese „Meilensteine“ beim Kennenlernen, wie der erste Kuss, anders sind, wenn man vorher schon nackt ist.

Wie wichtig ist dir der erste Kuss?

Ich glaube, um herauszufinden, ob man mit jemandem zusammenpasst oder nicht, muss man sich auf jeden Fall küssen. Dann weißt du, ob du Chemistry hast oder nicht. Jeder von uns hatte doch schon mal den Moment, dass das Date super läuft und man ist total verknallt und schreibt ihm 800 Mal am Tag und alles klappt und dann küsst man sich und denkt sich: Ne! Dann ist es vorbei. Man kann dann Freunde werden. Aber wenn das nicht klappt, dann klappt es nicht. Es ist ja selten ein „Jein“.

Was haben deine Freunde und deine Familie zu deiner Teilnahme gesagt?

Unterschiedlich. Es gibt auch einige Menschen, die noch gar nicht wissen, dass ich mitmache. Die meisten haben reagiert mit: „Du bist doch Schauspielerin! Warum machst du denn jetzt eine Reality-Show?“ Das ist eher der Punkt, nicht „oh Gott, du bist nackt im Fernsehen!“. Normalerweise habe ich ja dieses Schutzschild, also eine Rolle. Das ist das, worüber ich am meisten gesprochen habe. Die meisten finden es aber ganz cool. Ich habe vieles gemacht in den letzten zwei Jahren, dass Leute aus meinem Bekanntenkreis entweder nicht verstanden haben oder nicht gut finden. Da muss man halt drüberstehen. Mal sehen, ob ich es in drei Monaten noch gut finde! (lacht)

Gibt es für dich No-Gos?

Verheiratet fände ich ganz schlimm. Und Drogen finde ich echt nicht cool. Ich würde gerne mit jemandem zusammen sein, der mit seinen Emotionen anders umgehen kann, als Drogen zu nehmen.

Auf was bist du gespannt?

Ich bin echt gespannt, wen ihr mir als Adam ausgesucht habt und ich bin mega neugierig, ob ihr ein besseres Match für mich findet als ich. (lacht)

Was ist das Verrückteste, das dir je bei einem Date passiert ist?

Wir hatten ein superschönes Date beim Italiener und haben gegessen und wollten noch in eine Bar gehen auf einen Drink. Ich bin kurz auf die Toilette gegangen, gehe also runter in den Keller, gehe rein in die Toilette, mache dir Tür zu und außen fällt der Griff ab. Ich hatte mein Handy dabei, aber es hatte zero Empfang. Und dann kam ewig niemand. Ich habe versucht, die Tür einzutreten und so. Irgendwann hat mich ein Kellner rausgeholt, aber es waren sicher so 35 Minuten. Ich gehe nach oben und dachte, mein Date ist safe gegangen, aber da sitzt der oben und trinkt Grappa an der Bar, weil er dachte, ich bin abgehauen. Es hat zwar dann nicht geklappt, aber wir sind sehr gute Freunde geworden.

Wie soll dein Traumpartner sein?

Ich achte darauf, dass ich mit jemandem ich selbst sein kann. Und ob derjenige er selbst mit mir sein kann. Ich glaube, das ist das wichtigste. Alles andere kannst du drum rum bauen. Das schließt natürlich mit ein, dass man einigermaßen ähnliche Werte hat.

Welchen Promi würdest du gerne daten?

Mit RAF Camora würde ich gerne mal auf ein Date gehen. Den finde ich spannend vom Typ her.

Pressekontakt:

RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de

Original-Content von: RTLZWEI übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

„Adam sucht Eva“-Kandidatin Anna Juliana Jaenner im Interview

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.