Clueso: „Tatsächlich haben meine Lehrer dafür gesorgt, dass ich in die Kinderpsychiatrie in Erfurt eingewiesen wurde“

11.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamburg (ots) –

Die aktuelle BARBARA (ab sofort im Handel) kommt ungewohnt leise daher, denn „Stille“ ist das Thema dieser Ausgabe. Als Gast hat Barbara Schöneberger ausgerechnet den Musiker Clueso eingeladen, als Kind hieß es, er sei „überenergetisch“. Und Barbara Schöneberger gilt ja auch nicht gerade als besonders ruhig. „Ich habe zu meinem großen Unverständnis auf die harte Tour gelernt, dass „Psssst“ auch wirklich „Psssst“ bedeutet“, erzählt sie. „Mein Papa ist klassischer Musiker, und ich habe große Teile meiner Jugend in Opernhäusern und Kammermusiksälen verbracht. Da darf man nichts sagen. Keinen kleinen Satz, kein Wort, das hat mich immer sehr empört“, so Schöneberger weiter.

Clueso, der 1980 geboren wurde, hat die ersten Schuljahre noch in der DDR zugebracht. Ihm wurde Stille auf mehrere Arten „nahegelegt“: „Zum einen durch heftigste Disziplin. Zum anderen wurde dir sehr früh klargemacht, zu welchen Themen du besser gar nichts sagst.“ Nicht ganz einfach, „vor allem, wenn man ein bisschen Probleme mit Stillsitzen und Klappehalten hat. Tatsächlich haben meine Lehrer dafür gesorgt, dass ich in die Kinderpsychiatrie in Erfurt eingewiesen wurde.“ Seine Eltern haben ihn da schnell wieder rausgeholt. Allerdings: „Heute bin ich wieder drin. Mein Studio ist da jetzt drin. Das ist super, die Räume sind extrem gut schallisoliert.“

Pressekontakt:

Frauke Meier
Kommunikation BARBARA
Gruner + Jahr GmbH
Tel: +49 (0) 40 / 37 03 – 29 80
E-Mail: meier.frauke@guj.de
www.barbara.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, BARBARA übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Clueso: „Tatsächlich haben meine Lehrer dafür gesorgt, dass ich in die Kinderpsychiatrie in Erfurt eingewiesen wurde“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.