Das Aquarium als besonderer Blickfang in den vier Wänden – Anschaffungstipps

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Das Aquarium als besonderer Blickfang in den vier Wänden – Anschaffungstipps
Jetzt bewerten!

Die eigenen vier Wände sind für die Mehrheit der Menschen nicht nur ein Rückzugsort, sondern ein Zuhause, in welchem sie Kraft schöpfen, um die Herausforderungen des Alltags zu meistern.

Deshalb gehören Dekorationsobjekte für Wohnungseigentümer und Hausbesitzer zur Grundausstattung. Gegenstände, wie Zimmerbrunnen oder Aquarien, erfreuen sich an einer grossen Beliebtheit.

Das liegt daran, dass der Mensch das Element Wasser zum Leben benötigt. Fliessendes Wasser sowie Wassergeräusche wirken sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die menschliche Psyche aus. Wissenschaftler bestätigen in zahlreichen Studien die immunsystemstärkende Wirkung der Wassergeräusche. Psychologen haben des Weiteren festgestellt, dass Fische, die in Aquarien leben, auf den Geist eine ähnliche Auswirkung haben wie eine Meditation. Aus diesem Grund steigt die Anzahl derjenigen, die ein Aquarium als besonderen Blickfang für ihre vier Wände wählen.



Die Bedeutung eines Aquarium-Tests

Experten, die sich mit der Materie bestens auskennen, raten interessierten Personen einen Aquarium-Test durchzuführen, ehe sie sich für ein Modell entscheiden. Auf diese Weise können die Aquarium-Liebhaber einen Fehlkauf vermeiden. Bei einem Test prüfen Fachleute die Beschaffenheit des Glases. Auch die Stabilität spielt eine bedeutende Rolle. Ausserdem inspizieren die Experten das mitgelieferte Zubehör.

Dieser Test erleichtert den angehenden Aquarium-Besitzern die Kaufentscheidung. Er liefert einen idealen Vergleich im Hinblick auf die Qualität und den Preis der einzelnen Becken. Die Fischliebhaber können auf diese Weise das Modell finden, welches am ehesten ihren Wünschen entspricht. Ausserdem können sie mühelos nachlesen, was andere Käufer bereits getestet haben.

Der einzige Nachteil, den ein Aquarium-Test mit sich bringt, liegt in seinem hohen Zeitaufwand. Da jedoch bei einer Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile, die Vorzüge eindeutig überwiegen, sollten die Individuen unbedingt einen Test in Erwägung ziehen. Die gezielte Ausforschung liefert auch hilfreiche Ideen zur Gestaltung des Aquariums.


Ein Aquarium zieht die Blicke auf sich. (Bild: Andrei Zveaghintev - shutterstock.com)

Ein Aquarium zieht die Blicke auf sich. (Bild: Andrei Zveaghintev – shutterstock.com)


Unverzichtbares Zubehör für ein schönes Aquarium

Das Aquarium-Zubehör erfüllt einen wichtigen Zweck und verlängert die Lebensdauer des Beckens. Ein Innenfilter, ein Heizstab sowie eine Pumpe gehören zu den drei Werkzeugen, die interessierte Aquarium-Liebhaber bei ihrem Kauf ebenfalls einplanen sollten. Experten betonen des Weiteren die Wichtigkeit einer Abdeckung. Die Beleuchtung sollte auf keinen Fall fehlen.

Mit dem Licht haben die Besitzer die Möglichkeit, einen Tag- und Nachtrhythmus für die Aquarium-Bewohner einzuführen. Eine Zeitschaltuhr hat sich in der Praxis als ein gutes Hilfsmittel für die Bewältigung dieser Aufgabe erwiesen. Biologen weisen darauf hin, dass eine gute Bepflanzung für einen optimalen CO2-Gehalt im Becken sorgt. Für den Fall, dass die Pflanzen keine ausreichende Menge an CO2 bereitstellen können, sollten die Besitzer mit einer kleinen Anlage diese Stelle unterstützen. Ein Bodengrund, der aus Sand oder Kies besteht, kreiert einen natürlichen Lebensraum für die Fische. Ein Wasserhärtetest ermöglicht den Eigentümern, regelmässig das Wasser zu überprüfen.

Wasserwerte, die einer regelmässigen Kontrolle bedürfen

Aquarium-Eigentümer sollten dafür sorgen, dass der pH-Wert des Wassers zwischen 7,5 und 8,5 liegt. Die Ziffer der Gesamt- und Karbonhärte liegt auf einer Skala zwischen 5 und 15. Der Kohlendioxid-Wert befindet sich auf einer Skala zwischen 10 und 20 mg pro Liter. Ausserdem sollten dieFischliebhaber regelmässig den Sauer- und Stickstoff kontrollieren. Aquarium-Besitzer, die auf die Einhaltung dieser Werte achten, können sich an einer langen Nutzungsdauer ihres Beckens erfreuen.

AngebotBestseller Nr. 1
Tetra Starter Line Aquarium-Komplettset mit LED-Beleuchtung stabiles 54 Liter Einsteigerbecken mit Technik, Futter und Pflegemitteln
  • Stabiles Glasaquarium mit den Maßen 60 x 30 x 30 cm (54 L Volumen) und 4 mm Glasstärke
  • Robuste Abdeckung in stilvoll geschwungenem Design mit praktischer Futterklappe
  • Energieeffiziente 6 Watt starke LED Beleuchtung mit COB Technologie
  • Leistungsstarker Filter Tetra EasyCrystal Filterbox (3,5 Watt) für eine moderne, saubere und effiziente Filterung
  • Zwei Filterkartuschen, die jeweils kinderleicht und ohne nasse Hände ausgewechselt werden können
Bestseller Nr. 2
Aquarium in Säulenform, Edelstahl.
  • Elegantes, modernes Säulen-Design.
  • Erhältlich in 2 Größen – 500 mm Durchmesser (210 l) / 600 mm Durchmesser (268 l).
  • Aus hochwertigem Acryl, 360°-Betrachtungswinkel.
  • Unter- und Oberteil aus Edelstahl vollenden das außergewöhnliche Aussehen des Aquariums.
  • LED-Beleuchtungs-System, 18 weiße und 6 blaue LED.

 

Titelbild: Emily Waters – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Das Aquarium als besonderer Blickfang in den vier Wänden – Anschaffungstipps

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.