DIGITALKEYCHECK: Die App für 3G am Arbeitsplatz

23.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Duisburg (ots) –

SWISSONE MEDICAL AG präsentiert die DIGITALKEYCHECK APP, die sichere High-Speed-Alternative zum CovPassCheck – überall, wo 2G/3G-Konzepte umzusetzen sind. Automatische Ausweiskontrolle und Multi-Geräte-Synchronisation machen die App nicht nur Mittel der Wahl für Veranstalter und Gastronomen, sondern auch für alle Arbeitgeber zum Einsatz bei den jetzt gesetzlich vorgeschriebenen Mitarbeiterkontrollen

Arbeitgeber und Beschäftigte müssen beim Betreten der Arbeitsstätte eine Impf- und Genesenennachweis oder eine aktuelle Bescheinigung über einen negativen Coronatest mitführen, so die neue betriebliche 3G-Regelung, welche Deutscher Bundestag und Bundesrat letzte Woche im erweiterten Infektionsschutzgesetz (§28b) verabschiedet haben. Für Arbeitgeber bedeutet dies zusätzlichen Aufwand: Denn er muss nun auch kontrollieren, ob die Beschäftigten dieser Verpflichtung nachkommen und diese Kontrollen dokumentieren. Gut, dass es mit DIGITALKEYCHECK für diese Aufgabe jetzt eine einfache und direkt einsetzbare digitale Lösung gibt: Die SWISSONE MEDICAL AG hat sich mit ihrer neuen App DIGITALKEYCHECK https://digitalkeycheck.com für iOS und Android nun etwas einfallen lassen, wie sich Zutrittskontrollen digital und effizient abwickeln und rechtssicher dokumentieren lassen. Die automatische Ausweiskontrolle, der HighSpeed-Multiscan, die Multi-Geräte-Synchronisation und der integrierte Besucherzähler machen die App zudem auch für Veranstalter besonders interessant. DIGITALKEYCHECK eignet sich für 2G/3G/1G/2G+/3G+-Zutrittskontrollen u.a. in Unternehmen, Gastronomie und Hotels, bei Sportveranstaltungen, Kulturveranstaltungen, Freizeitparks, Zoos etc. Die App ist der jüngste Zuwachs der SWISSONE MEDICAL AG, die mit dem nützlichen digitalen Antigen-Schnelltest-Management mit Zertifizierungssystem DIGITALKEYCODE bereits eine wertvolle Pandemiemaßnahme bereitgestellt hat.

Die App DIGITALKEYCHECK kann den QR-Code des EU-Impfpass-Zertifikats, des Genesenen-Zertifikats und des Antigen-Test-Zertifikats scannen und auf seine Gültigkeit prüfen. Ein großer Mehrwert gegenüber anderen Kontroll-Apps, ist die integrierte und automatische Ausweiskontrolle. Nach dem Scan des Zertifikats, wird der Ausweis gescannt und dabei der Name sowie das Geburtsdatum abgeglichen.

Zusätzlich führt DIGITALKEYCHECK über die Kontrollen Buch und hilft so, die wirksame Durchführung der Kontrollen gegenüber den Aufsichtsbehörden zu belegen – und zwar DSGVO-konform. Ein weiterer Vorteil ist der integrierte Besucherzähler; hier kann man sogar Papier-Zertifikate (oder Impfpässe) leicht in die Zählung einbeziehen. Wo CovPassCheck des Robert-Koch-Instituts derzeit nur digitale COVID-Zertifikate der EU scannt und auf Gültigkeit prüft, geht DIGITALKEYCHECK weiter und bietet zusätzliche nützliche Funktionen für Arbeitgeber und Veranstalter, welche 2G/3G-Zutrittskontrollen besonders einfach, sicher und zuverlässig machen. Die High_Speed-Multiscan-Funktoin der App ermöglicht zudem das einfache reihenweise Erfassen von sehr vielen Zertifikaten, um bei großem Andrang Wartezeiten zu verkürzen wie z.B. beim Schichtwechsel. Für Großveranstaltungen lassen sich darüber hinaus auch Hand-Scanner oder Pixoo-Anzeigen (Bluetooth) verbinden. Die Pixoo Anzeige zeigt Grün für gültig oder Rot für ungültig an und bietet somit den Gästen eine eindeutige Signalisierung. Auch ein Abgleich mit vorab hochgeladenen Gästelisten ist möglich, welcher beim Einlasscheck ebenfalls berücksichtigt wird.

Beispiel: DIGITALKEYCHECK vor dem Fußballstadion

Wie funktioniert DIGITALKEYCHECK genau? Ein Beispiel: Am Eingang des Fußballplatzes steht eine Aufsichtsperson und hat auf einem Smartphone die App installiert. Alle Besucher des Spiels werden am Eingang gebeten, ihren 2G-Status durch Vorzeigen ihres Zertifikats-QR-Codes nachzuweisen. Die Aufsichtsperson scannt die jeweiligen Zertifikate per QR-Code und ergänzt die nicht-digitalen Nachweise einfach per „+“. Wenn regional vorgeschrieben, überprüft die Aufsichtsperson nun noch die Identität durch Scan des Ausweisdokuments. Dank des integrierten Besucherzählers behält der Veranstalter mit DIGITALKEYCHECK den Überblick, wie viele Personen eingelassen wurden, und am Ende des Tages kann er genau dokumentieren, dass die zulässige Besucherzahl eingehalten wurde und auch für alle Besucher die notwendigen Zertifikate kontrolliert wurden. Altersabhängige Ausnahmen lassen sich mit der App einfach berücksichtigen. Die Multigeräte-Synchronisation sorgt dafür, dass Zählung und Missbrauchserkennung auch beim Einsatz mit mehreren Kontrollpersonen oder an mehreren Eingängen funktionieren.

DIGITALKEYCHECK steht im App Store von Apple und im Google Play Store zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen zur DIGITALKEYCHECK App:

https://digitalkeycheck.com

Pressekontakt:

SWISSONE MEDICAL AG VILLEN STRASSE 6
D-47229 DUISBURG
info@swissonemedical.ch
Telefon: +49 (0) 2065 988 11 20
Telefax: +49 (0) 2065 988 11 39

Original-Content von: DIGITALKEYCODE/SWISSONE MEDICAL AG übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

DIGITALKEYCHECK: Die App für 3G am Arbeitsplatz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.