Forum für Frauen im Gastgewerbe: Neue Wege gehen! / Sonntag, 13. bis Donnerstag, 17. Juni 2021, Romantik Hotel Schweizerhof, Grindelwald

09.06.2021 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Seit über 30 Jahren ist das Forum für Frauen im Gastgewerbe ein wertvolles und beliebtes Netzwerk, um Synergien zu nutzen und den Austausch in der Branche aktiv zu pflegen. Der Anlass richtet sich an Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte der Branche und bietet ein vielfältiges Programm mit Vorträgen, Workshops und Gesprächen mit Experten aus den Bereichen Fachkompetenz, Psychologie, Marketing, Kunst und Literatur.

Forum für Frauen im Gastgewerbe

Sonntag, 13. bis Donnerstag, 17. Juni 2021

Romantik Hotel Schweizerhof

Swiss Alp Resort, 3818 Grindelwald

Alle Informationen wie auch das Programm finden Sie unter: www.fforum-gastrosuisse.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Anmeldung bis Donnerstag, 10. Juni 2021, 17 Uhr an: weiterbildung@gastrosuisse.ch Vielen Dank!

Pressekontakt:

GastroSuisse, Abteilung Weiterbildung
Zita Langenstein, Leiterin Weiterbildung

weiterbildung@gastrosuisse.ch
044 377 53 53

Original-Content von: GastroSuisse übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Forum für Frauen im Gastgewerbe: Neue Wege gehen! / Sonntag, 13. bis Donnerstag, 17. Juni 2021, Romantik Hotel Schweizerhof, Grindelwald

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.