Frank Otto: „Ich stalke Nathalie nicht“

02.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamburg (ots) –

Auch nach dem Liebes-Aus mit Model Nathalie Volk, 24, fühlt sich der Hamburger Unternehmer Frank Otto, 64, ihr noch nah. „Ich stalke sie nicht. Aber ich kriege schon mit, was sie postet“, sagt er im GALA-Interview (Heft 36/2021, ab heute im Handel). Außerdem halte er mit ihr Kontakt, um weiterhin ihre Kunst zu fördern. Nathalie Volk hatte sich Ende 2020 nach fünf Jahren Beziehung von Frank Otto getrennt; sie lebt heute mit einem Ex-„Hells Angel“ in der Türkei. Über den Trennungsschmerz habe ihm seine Familie hinweggeholfen, so Frank Otto weiter: „Es war Ende November, die Weihnachtszeit kam, und alle Kinder waren da. Das war eine heilsame Kombination.“ Derzeit führe er keine feste Beziehung. Als Single könne er sich nun „in gewisser Weise“ gehen lassen: „Es gibt keine Erwartungen, ich muss keine Launen aushalten und brauche mich nicht zu verstellen. Und ich kann Frauen mit ganz anderen Augen sehen, finde an jeder andere Dinge attraktiv.“

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Frauke Meier
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 – 2980
E-Mail: meier.frauke@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Frank Otto: „Ich stalke Nathalie nicht“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.