Joelina Drews: „Ich feiere meine Eltern für alles, was sie gemacht haben“

10.02.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamburg (ots) – Ihr Vater ist „Ein Bett im Kornfeld“-Star Jürgen Drews, 75, jetzt will auch Joelina Drews, 25, als Musikerin durchstarten – allerdings mit Pop und starken Texten, nicht mit Schlagern. In der aktuellen GALA (Heft 7/2021, ab morgen im Handel) sagt sie: „Natürlich ist der Name im Business hier und da ein Türöffner gewesen. Aber die Qualität muss ich selber liefern. Deshalb habe ich auch die Musikrichtung für mich entdeckt, die sehr weit weg von meinem Papa ist.“

Auch Karrieretipps gibt Jürgen Drews ihr nicht: „Nein. Ich weiß, was ich will. Ansonsten bin ich die, die ihm erzählt, was heute in der Musikszene los ist“, so Joelina Drews. Bei aller Abgrenzung schwärmt Joelina in GALA aber auch von ihren Eltern Jürgen und Ramona, die der Öffentlichkeit in Interviews und Auftritten immer wieder intime Einblicke in ihr Privatleben gegeben haben: „Ganz ehrlich: Ich feiere meine Eltern für alles, was sie gemacht haben. Ich finde sie unfassbar cool.“

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Sophie Charlotte Herzberg
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 – 3884
E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Joelina Drews: „Ich feiere meine Eltern für alles, was sie gemacht haben“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.