Lernen.cloud-Forum am HPI: Wie innovative Ansätze die digitale Lehrerfortbildung vorantreiben

26.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Potsdam (ots) –

Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Anzahl digitaler Lernangebote in der Erwachsenenbildung immens gestiegen – davon profitieren auch Lehrerinnen und Lehrer. Speziell für Lehrkräfte konzipierte Fortbildungen begleiten die zunehmende Digitalisierung in den Schulen. Onlinekurse oder Workshops vermitteln die notwendigen Kompetenzen für den digitalen Schulalltag, schulen oder unterstützen Lehrkräfte beim Einsatz oder der Erstellung digitaler Bildungsinhalte; das Potenzial ist riesig. Am 1. November bringt das Hasso-Plattner-Institut (HPI) beim LERNEN.cloud-Forum daher Lehrkräfte, Schulleiterinnen und Schulleiter sowie Landesinstitute und weitere Fachleute zum Austausch über die Weiterentwicklung digitaler Fortbildungsangebote für Lehrkräfte in Potsdam zusammen.

Im Rahmen des LERNEN.cloud-Forums präsentieren und diskutieren Expertinnen und Experten über Vor- und Nachteile digitaler Bildungsangebote, über Herausforderungen bei der Zertifizierung sowie über innovative Ansätze, die solche Angebote attraktiver gestalten können.

„Unser Fokus liegt auf den Prioritäten der Lehrkräfte und auf den innovativen Möglichkeiten, welche Präsenzfortbildungen erfolgreich in die digitale oder hybride Welt transferieren“, berichtet Institutsleiter Professor Christoph Meinel. Ziel der während der Corona-Pandemie vom HPI gestarteten Fortbildungsplattform für Lehrkräfte, LERNEN.cloud, sei es, auf die Anforderungen der Lehrkräfte sowie der jeweiligen Länder einzugehen und im Austausch mit Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft nachhaltige und innovative Weiterbildungsangebote ständig weiterzuentwickeln. Digitale Fortbildungen müssten einfach und flexibel in den Berufsalltag integriert werden können und einen Mehrwert bieten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Lehrkräfte, Schulleiterinnen und Schulleiter, Landesinstitute, Partner von LERNEN.cloud sowie weitere Fachleute sind am 1. November 2021 von 14.00 bis 18.00 Uhr ans HPI nach Potsdam zum LERNEN.cloud-Forum eingeladen. Weitere Information zur Anmeldung und zum Programm finden Sie unter folgendem Link: https://hpi.de/veranstaltungen/hpi-veranstaltungen/2021/lernencloud-forum-2021.html

Hintergrund zur Bildungsplattform LERNEN.cloud

Die Fortbildungsplattform LERNEN.cloud vermittelt Lehrkräften deutschlandweit in kostenlosen und praxisnahen Onlinekursen Kompetenzen, um den digitalen Schulalltag kreativ und effektiv zu gestalten. Die Kurse ermöglichen Fortbildung von jedem Ort zu jeder Zeit und bieten nach zeitgemäßen pädagogischen Konzepten Hilfestellungen und Anregungen für die Unterrichtsgestaltung mit digitalen Mitteln. Ergänzend dazu werden auf der Plattform auch Kurse für Schülerinnen, Schüler und Eltern angeboten. Zudem ist LERNEN.cloud als offene Fortbildungsplattform angelegt und verfolgt einen kollaborativen Ansatz. Lehrkräfte, Verbände, Fachzirkel und andere Institutionen können selbst Kurse und Lernmaterialien einstellen, gemeinsam damit arbeiten und sich darüber vernetzen. So kann der im Digitalen so erfolgreiche Trend zur Co-Kreation von Inhalten über die Plattform unmittelbar für den Bereich der Lehrerfortbildung erschlossen werden. Die in kürzester Zeit bei LERNEN.cloud eingeschriebene Zahl von 25.000 Lehrern und Lehrerinnen liefert eine eindrucksvolle Bestätigung des Konzeptes von LERNEN.cloud.

Pressekontakt:

presse@hpi.de
Christiane Rosenbach, Tel. 0331 5509-119, christiane.rosenbach@hpi.de
und Carina Kretzschmar-Weidmann, Tel. 0331 5509-177, carina.kretzschmar@hpi.de

Original-Content von: HPI Hasso-Plattner-Institut übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Lernen.cloud-Forum am HPI: Wie innovative Ansätze die digitale Lehrerfortbildung vorantreiben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.