Mit einem Sofa Gemütlichkeit im Wohnzimmer schaffen

09.10.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mit einem Sofa Gemütlichkeit im Wohnzimmer schaffen
Jetzt bewerten!

Neben dem Schlafzimmer ist es wohl das Wohnzimmer, in dem wir uns am häufigsten aufhalten und das damit gewissermassen zum Mittelpunkt der Wohnung oder des Hauses wird. Hier kommen wir mit der Familie zusammen oder verbringen gesellige Abende mit Freunden.

Hierbei kommt natürlich dem Sofa eine ganz besondere Bedeutung zu.

Verschiedene Sofa-Modelle

Heutzutage gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Sofa-Modelle auf dem Markt, was eine Auswahl nicht gerade leicht macht.

Daher schadet es nicht, sich einen grundlegenden Überblick über die verschiedenen Arten von Sofas zu verschaffen. Ecksofas beispielsweise sind hervorragend dazu geeignet, um in kleinen Zimmern den Platz optimal auszunutzen. Klassische Zweisitzer erfreuen sich seit Jahrzehnten grosser Beliebtheit und passen sowohl in kleine als auch grosse Räume. Moderne Schlafsofas sind echte Allrounder und besonders dann empfehlenswert, wenn häufig Übernachtungsgäste zu begrüssen sind. Diese Sofas lassen sich mit wenigen Handgriffen in eine vollwertige Schlafstätte umwandeln. Hinsichtlich der Optik stehen moderne Schlafsofas ihren klassischen Verwandten in nichts nach.

Auf die richtige Grösse achten

Eine wichtige Komponente des Sofa-Kaufs ist die Wahl der richtigen Grösse. Wer vor allem ein Sofa zum Relaxen und Entspannen sucht, dem sei ein tiefes Sofa mit einer grossen Liegefläche empfohlen. Wer hier nicht auf Komfort verzichten möchte, wählt ein Modell, bei dem sowohl Höhe als auch Tiefe individuell verstellbar sind. So können Sie das Sofa perfekt an die individuellen Bedürfnisse anpassen.


Ein Sofa sorgt für Gemütlichkeit im Wohnzimmer. (Bild: © REDSTARSTUDIO - shutterstock.com)

Ein Sofa sorgt für Gemütlichkeit im Wohnzimmer. (Bild: © REDSTARSTUDIO – shutterstock.com)


Mut zur Farbe

Sofas sind nicht nur in vielen verschiedenen Formen und Designs, sondern auch in zahlreichen unterschiedlichen Farben erhältlich – angefangen beim klassischen Schwarz oder Weiss bis hin zu ausgefallenen Mustern oder knalligen Farben. Hier sollte insbesondere darauf geachtet werden, dass die Farbe des Sofas mit den Farben der Wände, der übrigen Einrichtungsgegenstände und Accessoires harmoniert. Wenn Sie ein dezentes Sofa kaufen, können Sie dieses mit bunten Kissen noch ein wenig aufpeppen. Durch den Austausch der Bezugsstoffe der Kissen können Sie so immer wieder neues Leben und Veränderung in Ihre vier Wände bringen.



Neben der Form und der Farbe sollten Sie auch auf das verarbeitete Material besonderes Augenmerk legen. Hier zählt das beliebte Ledersofa zu den echten Klassikern. Sie wirken nicht nur sehr edel und elegant, sondern sind darüber hinaus auch äusserst pflegeleicht. Ohne Probleme können Sie hier Flecken mit einem feuchten Tuch zu Leibe rücken. Stoffbezüge hingegen sind meist in einer grösseren Farb- und Designauswahl erhältlich und können so noch individueller an den eigenen Wohnungsstil angepasst werden.

 

Oberstes Bild: © photobank.ch – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Mit einem Sofa Gemütlichkeit im Wohnzimmer schaffen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.