Neu bei RTLZWEI: „Putzteufelswild – An die Besen, fertig, los“

29.11.2021 |  Von  |  Presseportal

München (ots) –

  • Zwei Teams, eine Aufgabe: Wer reinigt eine dreckige Chaos-Wohnung besser?
  • Neue Putz-Gameshow mit vier Folgen
  • Ausstrahlung: Ab dem 20. Dezember 2021 um 16:00 Uhr bei RTLZWEI

Mit „Putzteufelswild – An die Besen, fertig, los“ bringt RTLZWEI vom 20.12.2021 bis 23.12.2021 ein neues Format an den Start: Im Wettbewerb um den Titel des einzig wahren Putzchampions und einem Preisgeld von 1000 Euro treten pro Folge vier Putzteufel in zwei Teams gegeneinander an. Wer wird die Aufgabe, eine vollkommen verdreckte Wohnung in nur zwei Stunden auf Hochglanz zu bringen, besser erfüllen? Und wie schlagen sich die einstigen Teammitglieder in der Finalrunde als Konkurrenten?

Die Putzteufel sind Meister ihres Fachs, kennen die besten Putzmethoden, kredenzen eigene Wundermittel oder setzen bei der Wahl der Putzmittel auf Mutter Natur. Jeder von ihnen ist einzigartig und reinigt auf seine Weise. Dabei spielt das Alter keine Rolle: Jungspunde treffen mit entwaffnender Neugierde auf erfahrene Hasen. Keiner kann vorhersagen, wer das Rennen um den Titel des Putzchampions für sich entscheiden wird.

In zwei Stunden müssen die zweier Teams jeweils eine stark verschmutze und vermüllte Wohnung vollumfänglich auf Vordermann bringen – und zwar besser, als das gegnerische Team und mit allem, was die Putzkammer so hergibt. Da heißt es Aufräumen, Entmüllen, Saugen, Wischen, Schrubben und mehr, denn der Dreck muss weg und die Uhr tickt.

Das Finale von „Putzteufelswild“ wird zur noch größeren Herausforderung: Nur ein Team zieht in die letzte Runde ein und aus den einstiegen Teammitgliedern werden nun Konkurrenten. Die Finalisten haben für diese Herausforderung nur eine Stunde Zeit, um nochmals mit allen Mitteln zu reinigen, was das Zeug hält. Zusätzlich ist der Ekelgrad noch höher, als sie es sich hätten vorstellen können: So werden zum Beispiel gut genutzte Bordellzimmer und Festival-Toilettencontainer zum Endgegner für die Putzfans.

„Putzteufelswild“, vom 20.Dezember bis 23.Dezember 2021 jeweils um 16:00 Uhr bei RTLZWEI.

Previewstart auf RTL+: Mo, 13.12.2021

Die Putz-Gameshow wird von youngest Media GmbH produziert.

Putzteufelswild – An die Besen, fertig, los

Bei Deutschlands wildestem Putzwettbewerb treten vier Putzteufel, aufgeteilt in zwei Teams gegeneinander an. Auf jedes Team wartet als Herausforderung eine absolut verdreckte und vermüllte Wohnung. Die Challenge: den jeweiligen Saustall innerhalb von zwei Stunden in eine klinisch reinere Oase als den ihrer Gegner zu verwandeln. Denn nur ein Team kann ins große Finale einziehen und wird dort zu knallharten Konkurrenten.

Das Ziel: Am Ende den Titel des wahren Putzchampions tragen zu dürfen und 1000 Euro zu erhalten. Wer putzt besser und wer putzt schneller? Wer wird gewinnen?

Pressekontakt:

RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de

Original-Content von: RTLZWEI übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Neu bei RTLZWEI: „Putzteufelswild – An die Besen, fertig, los“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.