Peter Hahn setzt Standard im Kaschmir-Vertrieb und führt das Premium Label „The Good Cashmere Standard®“ ein

09.02.2021 |  Von  |  Presseportal

Winterbach (ots) – Das Modeunternehmen Peter Hahn führt für das Kaschmirsortiment das Premium Black Label „The Good Cashmere Standard®“ein. The Good Cashmere Standard® by AbTF (Aid by Trade Foundation) ist der erste Standard für zertifiziertes, nachhaltiges Kaschmir aus der Inneren Mongolei. Das spezielle Premium Black Label, welches für besonders hochwertiges Kaschmir steht, darf nur bei Peter Hahn geführt werden.

Mit der neuen Frühjahr-/Sommer Kollektion 2021 führt das Modeunternehmen Peter Hahn das Premium Black Label „The Good Cashmere Standard®“ für sein Kaschmirsortiment ein. Die Aid by Trade Foundation (AbTF) hat mit The Good Cashmere Standard® den ersten Standard für zertifiziertes, nachhaltiges Kaschmir aus der Inneren Mongolei ins Leben gerufen. Bei der Entwicklung des Standards, dessen Einführung Peter Hahn eine Herzensangelegenheit war, unterstützte das Unternehmen Peter Hahn mit seiner langjährigen Kaschmir-Expertise. Der Standard zahlt auf das Tierwohl, sowie auf soziale und ökologische Kriterien ein. Eine Faserfeinheit von maximal 15.5 Micron, eine Faserlänge von 34-36 mm sowie die ausschließliche Verwendung von Edelhaar von weißen Kaschmirziegen ist Voraussetzung für das Führen des Premium Black Labels.

„Wir lieben Cashmere und sind jeden Tag mit Begeisterung dabei, alles besser zu machen: für die Ziegen, für die Farmer und für unsere Kundinnen! Dass wir als erstes Unternehmen das Premium Black Label führen dürfen, das besonders hochwertiges Kaschmir auszeichnet, macht uns sehr stolz“, so Heike Hillebrecht, Einkaufsleitung bei Peter Hahn.

Patrizia Strupp, Leiterin der Abteilung Nachhaltigkeit bei Peter Hahn, ergänzt: „Nachhaltigkeit ist für Peter Hahn fest in der Unternehmensstrategie verankert. Mit „The Good Cashmere Standard®“ haben wir unsere Aktivitäten weiter ausgebaut. Und auch für unsere Kundinnen bietet der Standard die Sicherheit, dass Peter Hahn Premium-Kaschmir unter nachhaltigen Kriterien gewonnen wird“.

Die Peter Hahn Kleidungsstücke aus zertifiziertem Kaschmir werden mit dem „The Good Cashmere Standard®“ Premium Black Label versehen. Für den Kunden ist damit direkt ersichtlich, dass das verarbeitete Kaschmir nach den Kriterien des „The Good Cashmere Standard®“ hergestellt wurde.

Für das gemeinsame Engagement bei „The Good Cashmere Standard®“ war Peter Hahn zusammen mit dem chinesischen Kaschmirlieferanten Artwell im Dezember 2020 in der Kategorie „Unternehmens-partnerschaften“ für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert.

Hintergrund-Informationen unter: www.peterhahn.de/magazin/good-cashmere-standard/

Pressekontakt:

Peter Hahn GmbH
Frau Bettina Reichert
Abteilungsleitung Communications
Telefon +49 71 81 70 87 06
E-Mail bettina.reichert@peterhahn.de

Original-Content von: Peter Hahn GmbH übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Peter Hahn setzt Standard im Kaschmir-Vertrieb und führt das Premium Label „The Good Cashmere Standard®“ ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.