Victoria Swarovski: „Bond-Girl, das wäre was!“

25.03.2021 |  Von  |  Presseportal

Hamburg (ots) – Auf zu neuen Ufern: 2016 gewann sie „Let“s Dance“, seit vier Jahren moderiert sie die Show. Nun hat Victoria Swarovski, 27, ihr Debüt als Schauspielerin. In der neuen Folge vom ZDF-„Traumschiff“ (Ostersonntag, 4.4., 20.15 Uhr, ZDF) tritt sie als Tanzlehrerin auf, die sich in den Reiseleiter verliebt.

In der aktuellen GALA (Heft 13/2021, ab heute im Handel) sagt sie über die Liebesszenen: „Das war emotional eine große Herausforderung, denn Küssen ist eine wirklich intime Sache für mich.“ Swarovski ist seit 2017 mit dem Münchner Immobilien-Investor Werner Mürz verheiratet.

Ihre weiteren Pläne als Schauspielerin? „Ein Gangster-Movie à la ,Ocean“s 8″ fänd ich ganz cool. Oder Bond-Girl – das wäre was! Auf jeden Fall etwas mit Action.“

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Sophie Charlotte Herzberg
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 – 3884
E-Mail: herzberg.sophie-charlotte@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Victoria Swarovski: „Bond-Girl, das wäre was!“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.