Wenn es besonders sein soll: Das Sofa zum Wohlfühlen

06.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Wenn es besonders sein soll: Das Sofa zum Wohlfühlen
Jetzt bewerten!

Die private Wohnung und das Haus sind für die meisten Menschen der Rückzugsort, an dem sie die Hektik und den Stress des Alltags vergessen können. Nach einem anstrengenden Tag möchten sich die Bewohner des Hauses gemütlich zurücklehnen können. Das ideale Möbel zum Entspannen ist daher das Sofa.

Ein Sofa gibt es in vielen Varianten zu kaufen. Daher ist für jeden Geschmack das passende Sofa zum Relaxen erhältlich. Sofas sind schon früh in der Geschichte der Inneneinrichtung von den Designern und Innenarchitekten entdeckt worden. Daher ist am Markt vom einfachen Sofa, das die meisten Menschen aus Omas Wohnzimmer kennen, bis zum optisch perfekten Designer-Sofa alles erhältlich. Im Unterschied zu einem Sessel sind die Zweisitzer, Dreisitzer und grösseren Varianten der Sofas nicht nur zum Sitzen, sondern auch zum Liegen und besonders gemütlichen Sitzen geeignet.

Schon auf einem schönen Zweisitzer ist reichlich Platz für eine Wolldecke, Kissen und Zeitschriften. Neben dem Bett ist daher die Couch der beliebteste Platz in der Wohnung zum Ausruhen und Relaxen. In der Regel verfügen die Sofas heute über eine sehr gute Polsterung, die auch zum Schlafen und Übernachten für Gäste geeignet ist. Daher finden sich in vielen Gästezimmern und auch im Wohnbereich in diesen Tagen moderne Couch-Typen, die entweder mit einer klassischen Federkernmatratze oder einer Schaumkernmatratze im Inneren der Sitzfläche verbaut sind. So können Gäste perfekt untergebracht werden. Diese modernen Couches sparen in kleineren Wohnungen viel Platz.


Ein gemütliches Sofa darf im Wohnzimmer nicht fehlen. (Bild: © Ad Oculos - shutterstock.com)

Ein gemütliches Sofa darf im Wohnzimmer nicht fehlen. (Bild: © Ad Oculos – shutterstock.com)


Doch diese Sofas werden nicht nur für Gäste gerne gekauft. Junge Menschen, die zum ersten Mal eine kleine Wohnung einrichten, nutzen diese wandelbaren Sofas auch für sich selbst als Schlafgelegenheit. Die funktionalen Schlafsofas der heutigen Zeit sind von bester Qualität.

Neben der hohen Funktionalität überrascht im Bereich der Sofas in den Möbelhäusern und im Internet immer wieder die grosse Bandbreite des Angebots. Fast alle Formen und Farben sind in jeder gewünschten Grösse kombinierbar. Auch die Lieferzeiten sind in der Regel kurz bemessen, so dass nur selten die Frist von acht Wochen überschritten wird. Viele Sofas sind sogar schon nach wenigen Tagen lieferbar und sorgen für neuen Wohnspass in Haus und Wohnung.

Der typische Aufbau eines Sofas ist die Kombination aus Sitzfläche und Lehne. Üblicherweise verfügt ein Sofa dann auch über Füsse, die für Standsicherheit sorgen, und bequeme Lehnen. Häufig sind diese auch frei beweglich und umklappbar. Das Gleiche gilt für viele Lehnen, die nach dem Umklappen dann als Teil des Bettes verwendet werden können. Daher sind in vielen Lehnen ebenfalls robust Kerne aus Matratzen verarbeitet.

Eine weitere Variante des Schlafsofas ist das Sofa zum Ausziehen. Bei diesen Sofas ist die Lehne unbeweglich, aus dem Inneren des Sofas wird eine weitere Liegefläche geklappt oder gezogen. Alle Sofas, die zum Schlafen geeignet sind, sind auch besonders bequem zum Sitzen und Relaxen.



Die Standard-Grösse eines Sofas ist immer noch der sogenannte Dreisitzer. Oft können auf einem solchen Sofa vier Personen bequem nebeneinander sitzen. Ein bequemes Sofa soll aber immer auch dekorativ sein. Genauso wie die übrige Wohnungseinrichtung ist auch die Auswahl des passenden Sofas eine Geschmacksfrage. Jeder sollte sich ein Sofa aussuchen, das in den Raum passt und das er gerne immer wieder anschaut. Helle Farben sind beliebt bei den Sofas. Aber auch Lederbezüge in dunklen Tönen sind ein Dauertrend. Diese Ledersofas finden sich häufig in Designer-Wohnräumen.

Sofas können leicht dekoriert werden. Nicht nur Kissen und Decken sorgen auf dem Sofa für ein gemütliches Ambiente. Auch ein Überwurf, der hin und wieder ausgetauscht werden kann, sorgt immer wieder für einen neuen Anblick im Zimmer. Diese Überwürfe können passend zur Tapete und anderen Stilelementen des Raumes gewählt werden. Ein Sofa macht an jeder Stelle des Raumes ein Zimmer zu einem perfekten Wohnraum!


Philipp Ochsner gründete die Agentur belmedia GmbH, um kleineren und mittleren Unternehmen Werbung aus einer Hand zu bieten. Für Ihr Budget findet Philipp Ochsner sicher die passende Werbelösung. Fragen Sie einfach an!


 

Oberstes Bild: © lightwavemedia – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Wenn es besonders sein soll: Das Sofa zum Wohlfühlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.