Garderobe – sorgen Sie für Ordnung im Flur

03.09.2014 |  Von  |  Entrée
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Garderobe – sorgen Sie für Ordnung im Flur
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Dielen und Flure sind häufig eng und klein, viel Platz für eine Garderobe bleibt da nicht. Dennoch ist es wichtig, Jacken und Mäntel im Eingangsbereich unterzubringen – und ordentlich aussehen sollte es auch. Eine clevere Garderobenlösung muss her!

Eine entscheidende Rolle spielt die richtige Beleuchtung – wer will schon gern im Dunkeln nach seiner Jacke suchen? Zudem sollte der Garderobenbereich nicht nur Platz für Jacken und Mäntel, sondern auch für Accessoires wie Schal und Mütze sowie Schuhe bieten.

Gerade wenn Sie nur wenig Platz zur Verfügung haben, gibt es massgeschneiderte Lösungen für jede noch so kleine Ecke. Einige Hersteller haben sich auf das Angebot von Systemlösungen spezialisiert, die den vorhandenen Raum perfekt ausnutzen. Neben einer Garderobenstange für Jacken und Mäntel finden Sie Schubladen und Schuhregale. Mit einem Vorhang oder einer Schiebetür davor sieht es stets aufgeräumt aus.

Vergrössern Sie einen sehr kleinen Flur mit einem Spiegel. In einige Garderobenmodelle ist der Spiegel bereits integriert. Wer es individueller mag, gestaltet den Garderobenbereich mit einigen Haken zum Aufhängen der Kleidungsstücke – daneben macht sich ein bodenhoher Spiegel besonders gut. Nun fehlt nur noch eine kleine Kommode, für Schlüssel, Mütze, Schals und andere Utensilien. Damit Sie wichtige Schlüssel stets griffbereit haben, sollten diese in einem kleinen Schlüsselschrank oder einer eigenen Kommodenschublade ihren festen Platz haben.

Sorgen Sie für passende Beleuchtung. Besonders geeignet sind breitstrahlende Downlights oder Wandstrahler, die für eine gleichmässige Verteilung des Lichts sorgen. Insbesondere wenn Sie Stauraum geschaffen haben, ist gutes Licht wichtig, damit Sie alles im Blick haben. Für Garderobenschränke gibt es innenliegende Beleuchtungslösungen, die alles ins richtige Licht rücken. Im Fachhandel erhalten Sie praktische Spots, die Sie einfach nur aufkleben müssen. Haben Sie ein kleines Schränkchen mit einem Wandspiegel darüber aufgestellt, bringen Sie die Lampen zu beiden Seiten des Spiegels an – die optimale Beleuchtung, um noch einmal schnell das Make-up zu prüfen.

In einem Miniflur kann ein klappbarer Garderobenständer sinnvoll sein: Wenn Sie Gäste erwarten, stellen Sie das gute Stück einfach auf, danach verschwindet es wieder im Keller oder auf dem Dachboden. Gerade bei wenig Platz sollten Sie nur die nötigsten Kleidungsstücke an die Garderobe hängen und der Jahreszeit entsprechend alle anderen Jacken und Mäntel im Schrank verwahren.

Wer über einen grossen Flur verfügt, kann sich glücklich schätzen: Neben einer grossen Garderobe findet hier eine kleine Bank oder Truhe Platz, auf der Sie zum Schuhe Anziehen bequem Platz nehmen können. Wenn Sie zusätzlichen Stauraum benötigen, ist eine Truhe besonders gut geeignet. Eine Zimmerpflanze rundet das wohnliche Ambiente perfekt ab.

 

Garderobe-fair image-Shutterstock.com

Über Andrea Hauser

Aus meinem langjährigen Hobby, dem Schreiben, ist im Jahr 2010 ein echter Job geworden - seitdem arbeite ich als selbständige Texterin. Davor war ich als gelernte Bankkauffrau im klassischen Kreditgeschäft einer Hypothekenbank tätig. Immobilien und Baufinanzierungen zählen noch immer zu meinen Steckenpferden. Angetrieben durch die Lust, Neues zu entdecken, arbeite ich mich gern in unbekannte Themengebiete ein und lasse mich schnell begeistern.

Mit meiner Familie erkunde ich in den Ferien fremde Metropolen oder lasse bei einem Badeurlaub einfach die Seele baumeln. Seit ich klein bin, sind Bücher meine große Leidenschaft, wenn es meine Zeit erlaubt, bin ich immer mit einem guten Buch anzutreffen. Mich fasziniert alles, was mit Kreativität zu tun hat: Von Acrylbildern, über Glasmalerei bis hin zu Loombands habe ich schon vieles ausprobiert.


Ihr Kommentar zu:

Garderobe – sorgen Sie für Ordnung im Flur

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.