20 Jahr-Jubiläum: Möbel Factory setzt auf persönlichen Service und hohe Qualität

08.05.2019 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
20 Jahr-Jubiläum: Möbel Factory setzt auf persönlichen Service und hohe Qualität
Jetzt bewerten!

Das Einrichtungsgeschäft Möbel Factory mit Showrooms in der Stadt Zürich sowie in Wädenswil am Zürichsee setzt seit 20 Jahren auf persönlichen Service, sorgfältige Beratung und einen hohen Qualitätsanspruch.

Die Besitzer Jutta Walker und Ivo Lautner – beide beraten täglich im Geschäft – unterstützen Kunden bei der gesamten Planung und Einrichtung ihres Heims oder Büros. Dabei setzen sie auf zeitlose Objekte. Während des Jubiläumsjahres wird je Filiale auf ein monatlich ausgesuchtes Möbelstück 20 Prozent offeriert.

Die grossen, hohen Glasscheiben im Art Deco-Gebäude der Möbel Factory am Zürcher Stauffacherquai sind nicht zu übersehen: In den Schaufenstern des Hauptsitzes stellen die Raumplaner Jutta Walker und Ivo Lautner die Lieblingsstücke der Saison aus. Sofas, Betten und Tische werden mit Tapeten, Vorhängen und Accessoires kombiniert und widerspiegeln das Angebot der Möbel Factory: Hier werden massgeschneiderte Wohnkonzepte geplant und umgesetzt.


Mitinhaber Ivo Lautner

Mitinhaber Ivo Lautner


Mitinhaberin Jutta Walker

Mitinhaberin Jutta Walker


Persönliche Beratung hat sich bewährt

Für Mitinhaber Ivo Lautner ist dieses Angebot ein zentraler Grund, dass sich das Geschäft in Zeiten von Massenkonsum und Online-Shopping bewährt: „Die Retail-Branche muss sich aktuell vielen Herausforderungen stellen. Wir betreiben einen Online-Shop, investieren aber die meiste Zeit in die persönliche, individuelle Beratung. Dabei sind wir uns und unseren Produkten stets treu geblieben und durften über die vielen Jahre einen nachhaltigen, loyalen Kundenstamm aufbauen, der dieses Angebot schätzt. Wir besuchen unsere Kunden und Neu-Kunden auch zu Hause, gehen dabei voll und ganz auf ihre Bedürfnisse ein und versuchen gleichzeitig, das Beste aus einem Raum herauszuholen.“





Nachhaltig und zeitlos

Seine Geschäftspartnerin Jutta Walker ergänzt: „Wir haben uns nie von schnellen Trends und Strömungen beeinflussen lassen, sondern uns den sich mit der Zeit wandelnden Bedürfnissen sanft angepasst. Unsere Möbel sind einerseits zeitgemäss, lassen sich aber auch immer mit neuen Accessoires kombinieren. So werden sie zu Objekten, die einen durch die verschiedenen Lebensabschnitte begleiten.“

Die Möbel Factory bietet in erster Linie schlichte Möbel von qualitativ hochwertigen No Name-Produzenten an, die im mittleren Preis-Segment liegen. Damit bedienen sie eine gefragte Nische.

Möbel des Monats: 20 Prozent für 20 Jahre

Für das Jubiläumsjahr 2019 sind zahlreiche Aktionen geplant. Darunter gehören die jeweils in beiden Filialen ausgewählten „Möbel des Monats“, welche jeweils 20 Prozent günstiger angeboten werden. Im Monat Mai 2019 ist dies in der Möbel Factory Zürich ein Drehsessel mit Nieten in schwarzem Retro-Leder für CHF 1’340 anstelle CHF 1’680 sowie in der Möbel Factory Wädenswil ein Sessel mit Dreh- und Schaukelfunktion, erhältlich in verschiedenen Stoffen und Ledern, für CHF 1’272 anstelle CHF 1’590 (Preis ist abhängig von Stoff- und Lederqualität).

 

Quelle: eggliwintsch
Bildquelle: Möbel Factory

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

20 Jahr-Jubiläum: Möbel Factory setzt auf persönlichen Service und hohe Qualität

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.