Author Archive

Staatsbibliothek zu Berlin mit feinstem Furnier ausgestattet

11.02.2021 |  Von  |  News  | 

Das Unternehmen HWB-Furniere & Holzwerkstoffe GmbH, mit Sitz in Bad Salzuflen, hat die komplett renovierte Staatsbibliothek zu Berlin in beiden Bauabschnitten mit rund 40.000 m² feinstem Alpi-Furnier beliefert.

Als Basisfurnier wurde europäisches Lindenholz verwendet. Die Oberflächen der hellen Varianten wurden als gebleichtes Tineofurnier und die dunklen Varianten als rötliches Zebranofurnier speziell für dieses Projekt entworfen und veredelt.

Weiterlesen

SCHÖNER WOHNEN-Kollektion erweitert das Angebot um das Outdoor-Segment

26.01.2021 |  Von  |  Balkon & Terrasse, Garten, News  | 

Mit dem neuen Lizenzpartner Hartman Outdoor Products Germany GmbH erschliesst die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion den Outdoor-Bereich und erweitert ihr Sortiment um hochwertige Outdoor-Möbel und -Textilien.

Die Produkte von Hartman zeichnen sich durch einzigartiges Design, höchste Qualität und besonderen Komfort aus. Die gemeinsame Produktentwicklung ist bereits in vollem Gange. Die Präsentation des Outdoor-Sortimentes für den Handel ist auf der spoga+gafa 2021 geplant. Die Markteinführung soll im Frühjahr 2022 erfolgen.

Weiterlesen

Stromschlaggefahr: Rückruf betreffend Lichterkette der Marke „GardenLine“

27.11.2020 |  Von  |  Licht, News  | 

In Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) ruft die A. Steffen AG eine Party-Lichterkette der Marke „GardenLine“ zum zweiten Mal zurück, weil der Rücklauf des ersten Rückrufs ungenügend war.

Es besteht die akute Gefahr eines Stromschlages. Betroffene Konsumentinnen und Konsumenten sind dringend aufgefordert, das Produkt nicht mehr zu verwenden und zu retournieren. Sie erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

Weiterlesen

64 Prozent klagen über gesundheitliche Probleme durch Homeoffice

18.11.2020 |  Von  |  Büro, News  | 

Laut der aktuellen Aeris-Studie „Arbeiten im Homeoffice“ haben – nicht zuletzt infolge der Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie – mittlerweile 53 Prozent der Arbeitnehmer in der DACH-Region Erfahrung mit dem Arbeiten in den eigenen vier Wänden.

In einzelnen Branchen wie etwa Banken, Versicherungen, IT oder Telekommunikation liegt diese Quote sogar schon bei 80 Prozent oder mehr. Auch wenn dadurch in vielen Unternehmen der Betrieb erfolgreich aufrechterhalten werden konnte, fällt die gesundheitliche Bilanz bisher ernüchternd aus: 64 Prozent der Arbeitnehmer klagen über gesundheitliche Probleme durch die Arbeit im Homeoffice. Vor allem Rücken-, Muskel- und Kopfschmerzen plagen die „Homeworker“.

Weiterlesen

Ruhig wohnen – auch in grossen Gebäuden aus Holz

04.11.2020 |  Von  |  News, Trends  | 

Immer mehr grosse Wohngebäude entstehen heutzutage im Holzbau. Deren Bewohner sind sehr zufrieden mit der Bauakustik. Das hat eine umfangreiche wissenschaftliche Befragung zur subjektiven Wahrnehmung von Schall im Wohnumfeld ergeben.

Die hohe Bewohnerzufriedenheit verdankt sich der Tatsache, dass in modernen mehrgeschossigen Holzbauten erprobte Lösungen mit schalltechnisch robusten Konstruktionslösungen zum Einsatz kommen.

Weiterlesen