Author Archive

Villeroy & Boch: Artesano Nature – Natural Living in Keramik

05.10.2017 |  Von  |  News  | 
Villeroy & Boch: Artesano Nature – Natural Living in Keramik
Jetzt bewerten!

Natürlich schön! Nicht nur Beauty und Mode, auch das Interior Design zeigt sich zurzeit gerne von der puren Seite.

Natural Living setzt auf Ursprünglichkeit und natürliche Materialien. Warme Farben bringen behagliche Atmosphäre. Passend zu diesem Lifestyle präsentiert Villeroy & Boch Artesano Nature in den soften Tönen Blau, Grün und Beige und mit einem schwungvollen, handwerklichen Pinselstrich-Dekor.

Weiterlesen

Individuelles Lichterlebnis in purem Design – und einem interaktiven Licht-Erlebnis

04.10.2017 |  Von  |  Licht, News  | 
Individuelles Lichterlebnis in purem Design – und einem interaktiven Licht-Erlebnis
Jetzt bewerten!

Leuchten von senses sind einzigartig intelligente, hochwertige Leuchten, die sich durch pures Design auszeichnen. Mit unsichtbarer Technologie im Inneren haben Leuchten von senses Sinne, die fühlen und sehen können.

So interagieren sie mit den Menschen und dienen ihnen intuitiv. Licht, wenn man es wünscht, ganz automatisch: unaufdringlich, präzise und perfekt. Das Design der Lichtobjekte ist klar und dezent, so dass die Leuchte selbst – wenn gewünscht – diskret in den Hintergrund treten kann. Allen Leuchten ist eines gemein: eine ausdrucksstarke Eleganz – ohne Extravaganzen.

Weiterlesen

Stoffladen Letten / Kaiserstuhl (AG): Schöne Stoffe im Webshop finden und bestellen

03.10.2017 |  Von  |  Publireportagen  | 
Stoffladen Letten / Kaiserstuhl (AG): Schöne Stoffe im Webshop finden und bestellen
Jetzt bewerten!

Herzlich willkommen im Stoffladen Letten in Kaiserstuhl AG.

Hier finden Sie alles, was Sie zum Nähen brauchen – über 2000 Kleiderstoffe, Tischstoffe und Patchworkstoffe, Plachen für Taschen, eine grosse Auswahl an Kunstleder und Polsterstoffen, Mercerie, Knöpfe, Fäden, Reissverschlüsse, Perlen, Stickartikel und vieles mehr.

Weiterlesen

Gestaltungselement Teppich: Mischioff stattet Räume individuell aus

29.09.2017 |  Von  |  News, Raumgestaltung, Wohnzimmer  | 
Gestaltungselement Teppich: Mischioff stattet Räume individuell aus
Jetzt bewerten!

Wie ein exklusiver Teppich die wesentlichen Elemente eines Raumes miteinander verbinden und sogar noch hervorheben kann, ist oft erst zu sehen, wenn das gute Stück am Boden liegt.

Dabei kommt es natürlich immer darauf an, den richtigen Teppich für den eigenen Einrichtungsstil zu finden. So stattet die Mischioff AG mit hochwertigen Teppichen Räume individuell aus – egal, ob dieser als Eyecatcher im Vordergrund steht oder eher elegante Zurückhaltung übt. Mit ausgesuchten Teppichen wird jedes Zimmer zu einem echten Lebensraum.

Weiterlesen

So kommt der Couchtisch als Herzstück des Wohnzimmers zur Geltung

29.09.2017 |  Von  |  Raumgestaltung, Wohnzimmer  | 
So kommt der Couchtisch als Herzstück des Wohnzimmers zur Geltung
Jetzt bewerten!

Ein Couchtisch ist das Zentrum des häuslichen Lebens, ein Ort für gesellige Zusammenkünfte oder Momente der Entspannung.

Ob klein oder gross, aus Holz, Glas oder Lack, klassisch oder modern – moebeltipp.ch und livingpress.de erklären, welche Kriterien er erfüllen sollte.

Weiterlesen

imm cologne 2018: (Nicht nur) das Badezimmer kommt nach Köln

28.09.2017 |  Von  |  Bad, News  | 
imm cologne 2018: (Nicht nur) das Badezimmer kommt nach Köln
Jetzt bewerten!

Vom 15. bis 21. Januar 2018 geht auf der Kölner imm cologne das neue Messeformat Pure Architects an den Start – mit starker Beteiligung führender Sanitärmarken.

Entspannende Wellness-Stunden oder Fitness-Kult, Landhausstil oder Urban Chick, Parkett oder Fliesen in Holzoptik, Pendelleuchten überm Echtholz-Waschtisch, dekoratives Schaffell oder trendige Zementfliesen: Das Bad wird immer stärker als Wohnraum wahrgenommen und genutzt.

Weiterlesen

Weihnachtsdekoration von Pfister: Waldsaga trifft auf Gartengedicht

27.09.2017 |  Von  |  News  | 
Weihnachtsdekoration von Pfister: Waldsaga trifft auf Gartengedicht
Jetzt bewerten!

Ein geheimnisvolles Rascheln geht durch die Äste. Nichts fasziniert mehr als die winterliche Stille im Wald.

Wer sich an Weihnachten wie in einer Waldsaga fühlen möchte, findet bei Pfister alles, was es dazu braucht. Und wer sich bereits im Winter nach Blumen sehnt, verwandelt die Weihnachtsstube im Dezember in ein festliches Gartengedicht.

Weiterlesen

Furnier in der Innenarchitektur: Edle Oberflächen im „Natur pur“-Look

27.09.2017 |  Von  |  News  | 
Furnier in der Innenarchitektur: Edle Oberflächen im „Natur pur“-Look
Jetzt bewerten!

„Natur pur“. Das ist der Look, mit dem furnierte Oberflächen in der modernen Innenarchitektur aufwarten.

Ob im Hotelfoyer, in der Haupthalle eines Museums oder im opulent ausgestatteten Konzertsaal: Furnier bringt nicht nur die Schönheit des Holzes, sondern auch die der damit veredelten Oberflächen auf unnachahmliche Weise zur Geltung.

Weiterlesen

BW Bielefelder Werkstätten stellt Neuheiten der 2018er Kollektion vor

22.09.2017 |  Von  |  News, Wohnzimmer  | 
BW Bielefelder Werkstätten stellt Neuheiten der 2018er Kollektion vor
Jetzt bewerten!

Der Auftakt für die Vorstellung der 2018er Kollektion der BW Bielefelder Werkstätten ist erfolgreich zu Ende gegangen. Im neu gestalteten Showroom am Heimsitz in Bielefeld wurden die Neuheiten zahlreichen Besuchern aus der Branche vorgestellt.

Die Modellsaison beginnt für die BW Bielefelder Werkstätten mit eleganten Linienführungen und handwerklichen Details, die die Kunst des Handwerks, die Kreativität des Designs und die Unverwechselbarkeit eines BW-Polstermöbels unterstreichen.

Weiterlesen

Sedus Future Proof: Perfekte Arbeitsbedingungen im Büro der Zukunft

22.09.2017 |  Von  |  Büro, News  | 
Sedus Future Proof: Perfekte Arbeitsbedingungen im Büro der Zukunft
Jetzt bewerten!

Kaum ein anderes Thema beschäftigt Unternehmer mehr als die Organisation ihrer wissensbasierten und kreativen Prozesse. Während in den Produktionen längst die Vollautomatisierung verfolgt wird, macht sich in den Büroetagen Unsicherheit breit. Kühne Begriffe wie „Office 4.0“ geistern als Modewort durch die Fachpresse und entzaubern sich bei näherem Hinsehen als missverstandene oder fehlgedeutete Visionen, die eigentlich niemandem weiterhelfen.

Dabei ist die Sache ziemlich einfach und nachvollziehbar: Wettbewerbsfähigkeit steht und fällt mit dem Ideenpotenzial der Mitarbeiter. Es entsteht zuerst in den Köpfen und erst danach kann der Kollege Computer weiterhelfen. Wer die Nase vorne hat, entscheiden zuletzt die Faktoren Kreativität, Kommunikation, Geschwindigkeit und Effizienz.

Weiterlesen