Baumessen in Zürich und in Luzern wegen Coronavirus abgesagt

04.06.2020 |  Von  |  Messen, News

Die Bauen & Modernisieren in Zürich und die Bauen+Wohnen in Luzern finden dieses Jahr nicht statt.

Weil die Planungssicherheit bei Veranstaltungen über 1000 Personen weiterhin fehlt, hat sich die ZT Fachmessen AG entschieden, ihre im September stattfindenden Baumessen Bauen & Modernisieren in Zürich und Bauen+Wohnen in Luzern abzusagen.

Die Inhaber André und Marco Biland haben ihre Aussteller bereits darüber informiert, ihnen werden keine Kosten verrechnet. „Messen brauchen einen langen Vorlauf und eine klare Planbarkeit. Es war ein schwerer Entscheid, aber unter diesen Umständen ist an eine erfolgreiche Durchführung unserer Messen im September nicht zu denken“, begründen die Messeveranstalter.

„Wichtig ist, dass die Landesregierung als nächstes eine Unterscheidung zwischen Grossevents und Fachmessen macht“, finden sie. Fachmessen sind ein integraler Bestandteil des Wirtschaftssystems, die mit einer Besucherregistration und entsprechenden Hygienemassnahmen gut veranstaltet werden können. Eine ganze Branche mit Hunderten von Unternehmen befindet sich an der Startlinie und möchte ihre Arbeit wieder aufnehmen können. Die ZT Fachmessen glaubt, Ende Jahr mit ihren Fachmessen wieder starten zu können.

 

Quelle: ZT Fachmessen
Titelbild: ImageFlow – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Baumessen in Zürich und in Luzern wegen Coronavirus abgesagt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.