Cosentino präsentiert einzigartige Oberflächen an der Swissbau 2018

11.01.2018 |  Von  |  Bad, Küche, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Cosentino präsentiert einzigartige Oberflächen an der Swissbau 2018
Jetzt bewerten!

Vom 16. bis 20. Januar 2018 präsentiert Cosentino, Marktführer in der Produktion und im Vertrieb innovativer Oberflächen für die Welt der Architektur und des Designs, im Rahmen der Swissbau die aktuellsten Innovationen und Farben der Marken Silestone®, Dekton® und Sensa by Cosentino®.

Vor Ort stellt das spanische Familienunternehmen die einzigartigen Qualitäten der Cosentino Produkte vor und zeigt die Oberflächen in ihren verschiedenen Einsatzbereichen wie Küchen, Bäder und Böden. Ausserdem werden vier neue Farben als Prototypen zu sehen sein.

Quarzoberflächen Silestone®: Integrity Top, Eternal Kollektion und N-Boost

Mehr als 90% Naturquarz beinhaltend, ist Silestone® eine ausgezeichnete Oberfläche für Küchenarbeitsplatten, Bäder, Böden und Verkleidungen mit minimalen Fugen. Die aussergewöhnlichen Eigenschaften dieser Oberflächen werden an der Swissbau in Form der Integrity Spülen, der Eternal Kollektion und der revolutionären Cosentino-Technologie N-Boost erlebbar gemacht.

Integrity Top ist ein Silestone®-Spülbeckenmodell, das auf der Arbeitsplatte platziert wird und aus einem einzigen Stück Silestone® gefertigt ist. Es zeichnet sich durch seine geometrische Schönheit, seine hervorragenden technischen Merkmale und eine einfache Installation aus. An der Swissbau wird die Integrity Top Spüle in der Farbe Kensho zu sehen sein. Ebenfalls an der Swissbau ausgestellt ist die Farbserie Eternal von Silestone®.

Die fünf Farben Eternal Calacatta Gold, Eternal Statuario, Eternal Charcoal Soapstone, Eternal Serena und Eternal Marquina erinnern an exotischen Marmor und bestechen durch eine oberflächendurchdringende Maserung, die über die ganze Plattendicke hinweg zu sehen ist. Die Kollektion wird mit der innovativen von Cosentino patentierten Technologie Silestone® N-Boost hergestellt. Diese verändert die Materialoberfläche auf Molekülebene, wodurch es dem Material besondere flüssigkeitsabweisende Eigenschaften verleiht, die Farbe kräftiger, tiefer und authentischer wirken lässt und bei polierter Oberfläche einen aussergewöhnlichen Glanz hervorbringt. Ein Testbereich am Messestand ermöglicht, die Vorteile der Silestone® N-Boost Technologie kennenzulernen.

Als Premiere werden zwei neue Farben der Eternal Kollektion exklusiv als Prototypen an der Swissbau vorgestellt. Weitere Informationen zu den neuen Farben folgen im Laufe des Jahres.

Ultrakompakte Oberflächen Dekton®: Industrial und Natural Kollektion

Bei den ultrakompakten Oberflächen Dekton® stehen an der Swissbau vor allem die Kollektionen Natural und Industrial im Fokus. Letztere erinnert an gealterte Metalle sowie Zement und weist ein matt-glänzendes Finish auf. Die Reihe Industrial umfasst seit 2017 die drei neuen Farben Nilium, Radium und Orix, welche die bereits bestehende und mehrfach ausgezeichnete Farbe Trilium ergänzen. Diese Ausführungen werden an der Swissbau zum ersten Mal zu entdecken sein. Das Aussehen von Nilium und Radium erinnert an eine Mischung aus durch Witterung verändertem Metall und exotischem Naturstein. Orix steht für gealterten Zement und die biologischen Umwandlungsprozesse im Stein.

Die Dekton® Kollektion Natural besticht durch die zwei neuen Farbtöne Opera und Natura, welche Cosentino im September 2017 lancierte. Opera weist die einzigartige und neue Dekton®-Textur Velvet auf. Die schlichte, hellgraue Maserung verleiht dem crèmeweissen Untergrund Tiefe und erzielt eine klassische, edle Oberfläche. Natura betont mit einer sanft grauen Maserung den weissen Untergrund und begeistert ausserdem durch ein hochglanzpoliertes Finish. Neben den beiden neuen Farben Natura und Opera sind die Farben Edora und Danae aus der Natural Kollektion an der Swissbau zu bestaunen. Auch diese Farben sind der Natur nachempfunden und verbinden natürliche Ästhetik mit einer stilvollen Eleganz. An der Swissbau werden sie als Bodenbeläge ausgestellt.

Wie bei Silestone® werden auch bei Dekton® zwei neue Farben als Prototypen an der Swissbau gezeigt. Details folgen in den nächsten Monaten.

Veredelte Granitoberflächen Sensa by Cosentino®: Orinoco und Black Beauty

Die Sensa by Cosentino® Tafeln sind exklusive Natursteinerzeugnisse – jede einzelne Sensa-Platte ist ein Unikat. Durch Senguard, eine spezielle Schutzschicht, erhält der Stein eine hohe Fleckenfestigkeit und ist somit perfekt für Arbeitsplatten geeignet. An der Swissbau werden die beiden Farben Orinoco und Black Beauty aus der Sensa by Cosentino® Premium Kollektion präsentiert. Bei Orinoco unterbrechen gelegentlich silberfarbene mineralische Einschlüsse die Maserung in Weiss-, Gold- und Kupfertönen, die mit dem schwarzen Untergrund kontrastieren und eine einzigartige Komposition hervorbringen. Black Beauty verbindet exotischen Glanz mit einem matten Finish und besticht durch eine weisse Maserung auf schwarzem Granit.



 

Quelle: PRfact
Bildquelle: Cosentino®

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Cosentino präsentiert einzigartige Oberflächen an der Swissbau 2018

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.