Das gibt es zu beachten beim Kauf eines Kinderbettes

16.10.2020 |  Von  |  Kinderzimmer, News

Kinderbetten sind ein wichtiger Einrichtungsbestandteil in jedem Kinderzimmer. Sie sollten viel Platz und einen angenehmen Liegekomfort bieten. Sehr beliebt sind Modelle mit einer Gästematratze oder integriertem Stauraum.

Das Kinderbett ist auch Spielstätte und Rückzugsraum, weshalb es über ein stabiles Gestell verfügen sollte. Form und Bauweise sollte zu einem echten Erlebnisraum werden. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Qualitätsmerkmale von modernen Kinderbetten.

Die Vorzüge von Massivholzbetten

allnatura ist ein Hersteller moderner, natürlicher und nachhaltiger Möbel. Die Kinderbetten dieses Herstellers werden aus Massivholz gefertigt. Sie zeichnen sich deshalb durch eine ausserordentliche Stabilität und Langlebigkeit aus. Lattenrost und Matratze gewährleisten einen hohen und gesunden Schlafkomfort. Es steht eine breite Auswahl an Betten in verschiedenen Grössen und Bauweisen zur Verfügung.

Für Kleinkinder gibt es Betten mit seitlicher Sicherung, die das Herausfallen verhindern. Da die Kleinen schnell wachsen, sind Modelle ideal, die einfach mitwachsen. So brauchen Sie nicht dauernd neue Gestelle nachkaufen, sondern können das Bett einfach in der Höhe und Breite anpassen. Grössere Kinder profitieren von modernen Etagenbetten, Kojenbetten und Hochbetten. Sie sind nicht nur als Schlaf-, sondern auch als Spielstätten attraktiv. Alle Modelle werden nachhaltig produziert.



Welche Grösse bei Kinderbetten?

Für Schulkinder zwischen sechs und 12 Jahren eignet sich die Maße 70 mal 160 Zentimeter. Um den Wachstumsschub in diesem Alter zu berücksichtigen, können aber am Ende des Grundschulalters bereits grössere Betten geeigneter sein. Eine gute Wahl sind Modelle mit den Massen 70 mal 200, 80 mal 200 oder 90 mal 200 Zentimetern.


Das passende Kinderbett auswählen (Bild: Ttatty - shutterstock.com)

Das passende Kinderbett auswählen (Bild: Ttatty – shutterstock.com)


Welche Kinderbettmodelle sind zu empfehlen?

Wer auf der Suche nach einem idealen Jugendbett ist, findet im Handel eine breite Vielfalt an verschiedenen Modellen. Als besonders praktisch und vielseitige für Kinder- und Jugendzimmer erweisen sich Kojenbetten. Sie bieten gute Möglichkeiten der Umgestaltung und können problemlos auch als Sofa dienen. Ausziehbare Modelle stellen eine zusätzliche Schlafstätte für Gäste zur Verfügung. Im unteren Bereich bieten die Betten ausserdem jede Menge Platz für Stauraum. Kojenbetten sorgen für eine angenehme Liege- und Sitzposition.

Ein Hochbett bzw. ein Etagenbett spart eine Menge Platz im Zimmer und kann mit einigen Extras auch als Spielstätte genutzt werden. Elemente wie eine Rutsche, ein herabhängendes Seil, ein eingebautes Fenster oder eine Schaukel können angebracht werden und sorgen für Spiel und Spass. Zudem können Hochbetten flexibel mitwachsen. Hochwertige Modelle verfügen über höhenverstellbare Bettpfosten.

Der Raum unter Hochbettmodellen kann als Sitzecke oder als Arbeitsplatz genutzt werden. Gleich, für welches Modell Sie sich entscheiden, immer sollten Sie auf eine gute Material- und Verarbeitungsqualität achten. Massivholzbetten bieten hier entscheidende Vorteile an Stabilität, Natürlichkeit und Belastbarkeit. Zudem zeichnen sich Betten aus massivem Holz durch wärmedämmende und atmungsaktive Eigenschaften aus. Als natürlicher Werkstoff trägt das Holz zu einem gesunden Raumklima bei. Achten Sie beim Kauf ausserdem auf die Beschaffenheit der Ecken und Kanten. Kinderbettmodelle mit abgerundeten Ecken und Kanten beugen Verletzungen vor. Natürlich spielt auch das Design eine wichtige Rolle. Schliesslich sollte sich das Kinderbett harmonisch in die Raumgestaltung einfügen.

 

Titelbild: Scott-lee – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Das gibt es zu beachten beim Kauf eines Kinderbettes

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.