Der Weihnachtsstern – der frische Bestseller an Weihnachten

10.11.2017 |  Von  |  Accessoires, News

Der Weihnachtsstern zählt zu den beliebtesten Pflanzen der Welt: Seit Jahren steht die Kulturpflanze europaweit mit 100 Millionen verkauften Stück an der Spitze der Bestsellerliste im Winter.

Bei der Weihnachtsdekoration ist sie der heimliche Star. livingpress erklärt, was man beachten muss, um ihre Pracht lange zu erhalten.



Die Karriere eines Weltstars

Der Weihnachtsstern ist ursprünglich in Mittel- und Südamerika beheimatet. In seiner mexikanischen Heimat ist er als „Flores de Noche Buena“ – die Blume der Heiligen Nacht – bekannt. 1828 führte sie der amerikanische Botschafter Joel Roberts Poinsett in die USA ein. Von seinem Namen leitet sich die mittlerweile kaum noch gebräuchliche Bezeichnung Poinsettia ab. Doch die aussergewöhnlich schöne Pflanze mit den karminroten Blättern hatte es nicht nur dem passionierten Botaniker angetan: Anfang des 20. Jahrhunderts versuchte sich der deutschstämmige Auswanderer Paul Ecke im kalifornischen Hollywood an ihrer Kultivierung. So begann ihre Karriere schliesslich dort, wo die Geschichte aller Stars ihren Ursprung hat – auf dem weltberühmten „Walk of Fame“. Dort wurde der Weihnachtsstern zunächst als Schnittblume zum Verkauf angeboten und erfreute sich grösster Beliebtheit. Doch schon zuvor hatte den Weihnachtsstern kein geringerer als Alexander von Humboldt von seiner Amerikareise nach Europa mitgebracht. Dass der Weihnachtsstern heute auch unter den für ihn ungewohnten Bedingungen in beheizten Räumen zurechtkommt, ist deutschen Züchtungserfolgen um 1950 zu verdanken.



Bunte Weihnachten

Durch Zucht ist eine grosse Vielfalt an Farben entstanden und so werden die Blätter bzw. Brakteen teilweise sogar künstlich eingefärbt, wodurch keine Wünsche offen bleiben. Neben verschiedenen Rottönen gibt es auch lachsfarbene, panaschierte oder weisse Pflanzen. Der Weihnachtsstern selbst hütet jedoch „ein dunkles Geheimnis“: Er blüht lediglich an kurzen Tagen und wird extra vor Beginn der Weihnachtszeit in abgedunkelten Gewächshäusern gezüchtet, damit er pünktlich zum Advent in seiner Farbenpracht erstrahlt. So können Weihnachtssterne aus dem Vorjahr wieder zum Blühen gebracht werden, indem man sie über einen Zeitraum von ca. sechs Wochen vor Licht schützt. Eine Verdunklung sollte jedoch nicht ganzjährig stattfinden. Sind die Blüten erst einmal erblüht, bevorzugen sie helle Standorte, jedoch nicht im direkten Sonnenlicht.



Weniger ist mehr

Der Weihnachtsstern freut sich über eine „stiefmütterliche“ Bewässerung. Da er aus den trockenen, warmen Gebieten des Südens stammt, hat er sich diesen Bedingungen angepasst und kommt mit wenig Wasser bestens aus. Bewässert man ihn zu häufig oder zu intensiv, verliert die Pflanze ihre prachtvollen Blätter oder stirbt im schlimmsten Fall sogar ab. Über den Winter ist ein Nährstoffvorrat im Topf völlig ausreichend, ab Frühjahr darf es dann auch eine regelmässige Düngerkur alle zwei Wochen sein.

Bestseller Nr. 1
VORCOOL 50 STÜCKE Künstliche Weihnachtsstern Blumenköpfe Weihnachtsbaum Dekorationen Weihnachten Haustür Kranz Tisch Mittelstücke Arrangements Gefälschte Hängende Vine Swag Dekorative
  • Lebensechte künstliche Blume, die Jahr für Jahr genauso frisch und schön aussieht.
  • Diese faux Weihnachtsblumen würden für Ihren Feiertagsdekor im Freien perfekt sein. Verwenden Sie allein oder in einer Vereinbarung mit anderen sortierten Ferienblumen und Grünpflanzen.
  • Künstliche Weihnachtsstern Blütenköpfe werden die schöne Ergänzung für Ihren Weihnachtsbaum, Weihnachten Haustür Kranz, Zeder hängen Rebe und Tisch Herzstück Arrangements Dekor.
  • Weihnachtssternblumen bleiben die beliebtesten Weihnachtsfeiertagsblumen.
  • Dekoriere dein Zuhause mit diesen Blumen und füge Festival-Atmosphäre hinzu.
Bestseller Nr. 2
Ziegler Weihnachtsstern Kunstblume Kunstpflanze rot H 36 cm TC-83384 getopft F57
  • wunderschöner Weihnachtsstern mit Blüten und Blättern aus Textilmaterial im Keramiktopf
  • Farbe: rot
  • Gesamthöhe : ca. 36 cm
  • Durchmesser: ca. 30 cm
Bestseller Nr. 3
Ecocube Weihnachtsstern im Holzwürfel
  • Pflanzenwürfel ohne Plastik
  • Lokale Produktion
  • Nachwachsender Rohstoff
  • Soziales Projekt
  • Schneller Versand
AngebotBestseller Nr. 4
LIOOBO 2 Stück Faux künstliche rote Weihnachtsstern Busch Weihnachtsbaum Weihnachten Blumenstrauß Herzstück Ornament für Büro Dekor Weihnachtsschmuck
  • Auch ideal für Valentinstag, Verlobung, Hochzeit, Brautdusche, Jubiläum und andere besondere Anlässe.
  • Geeignet für zu Hause, Geschäft, Büro, Hotel, Weihnachten Schaufenster Landschaft Layout, etc.
  • Ein schönes Geschenk für Ihre Freunde und Familie.
  • Perfekt zum Dekorieren von Weihnachtsbäumen und Tischplatten. Beleuchten Sie Ihr Zuhause und schaffen Sie eine weihnachtliche Atmosphäre mit diesen auffälligen Blüten.
Bestseller Nr. 5
Holibanna künstliche weihnachtsblumen roter weihnachtsstern glitter puder dekorativ mit grünen blättern kranz weihnachtsbaum material 10 stück
  • PERFEKTE WEIHNACHTSDEKORATION: Das rote Weihnachtsstern-Blumendesign in traditioneller Schneeflockenform macht es nützlicher und universeller. Das knallrote und schimmernde Goldpulver lässt die ganze Blume schöner aussehen und mit der Begeisterung dieses schöne Fest lebendiger werden.
  • DIY-VERSORGUNG: Das Paket enthält nur Blumen, ohne Stiele, so dass Sie die Blume selbst basteln können, z. B. Weihnachtsbaum, Kranz und Girlande. Kann an Weihnachtsbaum, Fenstern, Türen, Wänden, Ventilatoren und an jedem beliebigen Ort angebracht werden.
  • ATMOSPHÄRE ERSTELLEN: Das simulierte Blumendesign und das Shinny-Puder sorgen für mehr Schimmer und Helligkeit und ziehen die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich. Perfekt, um eine fröhliche und farbenfrohe Atmosphäre für Weihnachten, Feste, Feiern, Festivals oder besondere Anlässe zu schaffen.
  • GUTE MATERIALIEN: Hergestellt aus hochwertigem Kunststoff, praktisch und leicht. Das gute Material bietet Ihnen lange Verwendungsdauer, Sie können es für die Dekoration im nächsten Jahr aufbewahren. (Anmerkung: Dieses Produkt nimmt Pudertechnologie an, das Puder kann etwas unten fallen. Es ist ein normales Phänomen. Hoffen Sie Ihr Verständnis.)
  • TIPPS: Unsere Produkte werden vor der Auslieferung einer strengen Prüfung unterzogen. Wenn das Produkt jedoch durch unsachgemäßen Transport beschädigt wird, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig nach Erhalt der Ware. Wir werden Ihnen eine zufriedenstellende Antwort geben.

 

Quelle: weihnachtsstern.de
Artikelbilder: © Leena Robinson – shutterstock.com
Sonstige Bilder: weihnachtsstern.de

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Der Weihnachtsstern – der frische Bestseller an Weihnachten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.