Finnische Tradition trifft auf schweizerische Perfektion

Mit GING Saunabau leben Wellnessträume auf. In den verschiedensten häuslichen Umgebungen entstehen dank ausgefeiltem Handwerk Oasen der Behaglichkeit.

Mit über 30-jährigem Know-how baut das Team aus Tuggen individuelle Traumsaunen mit Herz und Leidenschaft.

Das belegt auch diese Bio Sauna in Espe, die GING unter einer Dachschräge eingepasst hat. Sie zeigt, dass jeder Winkel des Hauses effizient genutzt werden kann. Eine transparente Glaswand öffnet die Sauna zum Raum hin. Zusammen mit dem hellen Espenholz wirkt die Sauna trotz des begrenzten Raums offen und leicht. Indirekte Lichtquellen tauchen den Raum in ein entspanntes Ambiente. So fügt sich die kleine Sauna ganz natürlich in ihre Umgebung ein und erzeugt schon mit ihrem Anblick ein Gefühl der Entspannung.


Das jüngste Beispiel einer individualisierten Traumsauna von GING – eine Bio Sauna in Espe, eingepasst unter einer Dachschräge.


Bio-Sauna: eine Kombination aus Sauna und Dampfbad
In der Bio-Sauna sind ein biologisches Raumklima, Farblichttherapie und Kräuterdampfquelle vereint. Eine vollelektronische vorprogrammierbare Steuerung sorgt für individuelle Temperaturen von 30° bis 100°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit zwischen 4 % und 80 %.

Die GING Saunabau AG ist ein Schweizer Familienbetrieb, der seit 1987 Saunen plant und baut. Von den ersten Skizzen bis zum Bau stehen die Mitarbeiter von GING den Kunden zur Seite. Dank jahrelanger Erfahrung und grosser Leidenschaft werden Saunen erschaffen, die durch ihre Individualität, hohe Qualität und Langlebigkeit bestechen. Neben Know-How und Neugier für Lösungen in schwieriger Umgebung bietet die GING Saunabau AG umfassende Serviceleistung und Vor-Ort-Garantie für Saunen und Technik.

 

Quelle: CONZEPT-B
Bildquelle: CONZEPT-B

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Finnische Tradition trifft auf schweizerische Perfektion

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.