Fotografie als Mehrteiler – die perfekte Geschenkidee zu Weihnachten

27.09.2021 |  Von  |  Inspirationen, News

Fotografie im Grossformat kann eine intensive Wirkung haben. Gerade in kleineren Räumen kann dies jedoch schnell sehr überdimensioniert wirken. Wesentlich dezenter und graziler wirkt dagegen ein sogenannter Mehrteiler.

Das Motiv wird in einzelne Abschnitte unterteilt, die so für kunstvolle Effekte sorgen, filigraner anmuten und mehr Leichtigkeit an den Wänden vermitteln.

Nicht alle Motive sind für diese Inszenierung und Produktionsart geeignet, dennoch ergibt sich beim passenden Motiv ein ganz besonderes Raumbild mit einer ausdrucksstarken Wirkung. Als Mehrteiler wird die Bildkomposition des Motivs besonders betont nicht zuletzt durch eine konträre Aufteilung. Das Bild wird dabei exakt geschnitten, sodass keine Teile des Motivs verloren gehen.



Doppelter Blickfang: Foto als Zweiteiler | Diptychon

Durch eine klare Halbierung eines Fotos wird bereits ein Vielfaches an Wirkung erreicht. Gerade durch die Trennung zusammengehörender Bildelemente rückt der Zweiteiler ein Motiv in den Fokus. Je nach Aufbau des Fotos kann der Zweiteiler aber auch eine Hälfte eines Motivs besonders hervorheben und Sehgewohnheiten verändern. (z.B. brillanter Mehrteiler als echter Foto-Abzug hinter Acrylglas mit beeindruckender Tiefenwirkung)



Triptychon | Der Klassiker unter den Mehrteilern

Einen ganz neuen Bildeindruck vermittelt ein Foto als Mehrteiler in drei gleich grossen Segmenten. Das Motiv wird deutlich strukturiert und bleibt doch als Ganzes erhalten. Vor allem bei Landschaftsaufnahmen und Grossaufnahmen sorgen die Abstände in der Hängung des Triptychons für eine zusätzliche Spannung innerhalb der Bildkomposition. (z.B. zeitloser Mehrteiler auf Alu-Dibond für den Innen- und Aussenbereich, besonders langlebig)



Vierteiler | Foto als symmetrischer Mehrteiler

Um dem Motiv mehr Tiefe und Aufmerksamkeit zu verleihen, empfiehlt sich ein Foto als vierteiliges Wandbild. Als Mehrteiler hebt sich das Foto deutlich von anderen Wandbildern ab. Dabei gilt: Je grösser ein Foto auf Leinwand, Alu-Dibond oder hinter Acrylglas ist, desto mehr steigert sich der Effekt durch die Aufteilung in vier Quadrate oder Rechtecke. Durch die Symmetrie der Segmente bleibt das Gesamtbild immer harmonisch. (z.B. Mehrteiler auf Leinwand in hochwertigem Latex-Druck, besonders satte Farben)



Um die Ecke gedacht: Mehrteiler neu gestalten

Ein Foto als Mehrteiler bietet neben der besonderen Ästhetik eine Vielzahl an Hängeoptionen, die dem Motiv eine aussergewöhnliche Wirkung verleiht. Die einzelnen Elemente können in der Reihenfolge getauscht oder in der Höhe versetzt aufgehängt werden. Eine besondere Inszenierung des Mehrteilers erreicht man durch die Hängung in der Ecke eines Raums: in jeder Hinsicht ein ungewohnter Blickwinkel.










Verfügbare Varianten bei WhiteWall

Die Mehrteiler sind für viele der ungerahmten Kaschierungen und Prints wie Fotoabzüge hinter Acrylglas, Direktdrucke auf Alu-Dibond & HD Metal Print, Foto-Leinwände, Direktdrucke auf Forex im Grossformat in Galerie-Qualität bei WhiteWall verfügbar.

Im Konfigurator unter der Option „Mehrteiler“ bietet WhiteWall die Gestaltung der Fotos als Mehrteiler ab einer Grösse von 13 x 18 cm in den Varianten Zwei-, Drei- oder Vierteiler mit einer horizontalen oder vertikalen Aufteilung an. Sechs verschiedene Mehrteilerformen in zahlreichen Materialien inklusive Wandhalterung sind erhältlich.

 

Quelle: WhiteWall
Bildquelle: WhiteWall

About belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Fotografie als Mehrteiler – die perfekte Geschenkidee zu Weihnachten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.