Geneigtes Flachdach Fenster von LAMILUX mit German Design Award prämiert

16.11.2020 |  Von  |  Neuheiten, News, Trends

Seine 3°-Neigung bei herausragendem Design brachte dem LAMILUX Flachdach Fenster FE 3° die nächste Ehrung ein: Den German Design Award in der Kategorie „Excellent Product Design“.

Das Oberlicht wurde hier mit der Special Mention ausgezeichnet.

Die geneigte Variante des Flachdach Fenster FE hat vor allem einen Designvorteil: Einen Selbstreinigungseffekt auf der planebenen Oberfläche. Dieser entsteht durch die Structural-Glazing-Technologie, bei der Verglasung und Rahmen ohne sichtbare Halterungen und ohne Versatz verbunden werden. Dadurch laufen Wasser und Schmutz zur geneigten Seite hin einfach ab.

Auch sonst ist das Erscheinungsbild des FE 3° durchwegs homogen. Die Integration von Antrieben, Netzteilen und Kabel in den Rahmen des Oberlichts ist von aussen unsichtbar. Blickt man im Gebäudeinneren auf das Element, sind ebenfalls keinerlei Motor oder Verblendung zu erkennen.

Über den German Design Award

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Die hochkarätig besetzte, internationale Jury ehrt mit dem Preis deren Hersteller und Gestalter.

 

Quelle: Lamilux
Bildquelle: Lamilux

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Geneigtes Flachdach Fenster von LAMILUX mit German Design Award prämiert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.