Haus verwandelt sich mit Holz und Tageslicht in ein Familienparadies

18.09.2019 |  Von  |  Architektur, Inspirationen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Haus verwandelt sich mit Holz und Tageslicht in ein Familienparadies
Jetzt bewerten!

Ein älteres, dunkles Einfamilienhaus zur Villa erweitern und mit Tageslicht durchfluten: Mit der richtigen Planung geht das ganz einfach, wie ein Umbau in Oberrohrdorf (AG) zeigt.

Die Wünsche der Familie Schoch an die Erweiterung ihres frisch erstandenen Einfamilienhauses aus den 70er-Jahren waren anspruchsvoll: Die Wohnfläche sollte mit einem zusätzlichen Geschoss deutlich grösser werden, der Look hochwertig, und die eher dunklen Räume lichtdurchflutet. Dank des guten Gespürs des Architekten für Tageslicht in Dachräumen und der fachkompetenten Beratung von VELUX hat sich ihr Traum vom eigenen, hellen Familienparadies erfüllt.

Für die Aufstockung empfahl Architekt Michael Hofstetter einen leichten und ökologisch nachhaltigen Holzaufbau. Als Attika-Geschoss schwebte ihm eine frische und behagliche Wohn-Oase vor. Helle Räume waren dafür eine wichtige Voraussetzung: „Licht bedeutet Leben – in meiner Arbeit spielt es deshalb eine wichtige Rolle“, sagt Hofstetter. Um viel Tageslicht in die Dachräume zu bringen, zog er bereits in der Planungsphase VELUX als erfahrene Spezialistin hinzu. Im persönlichen Gespräch und unter Einsatz von Tageslichtsimulationen wurde die ideale Lösung ermittelt: Sieben grosse, optimal platzierte Flachdach-Fenster würden das neue Attika-Geschoss mit reichlich natürlichem Licht und viel frischer Luft versorgen.

Um eine bestmögliche Tageslichtsituation zu schaffen, entschied man sich für Flachdach-Fenster mit Bogenglas. Die neuste Generation der VELUX Flachdach-Fenster maximieren den natürlichen Tageslichteinfall, lassen Regenwasser problemlos ablaufen und sind mit elektrischem Hitze- und Sonnenschutz ausgerüstet. Zudem überzeugt ihr hochwertiges Design auch von aussen. „Ein sensationelles Produkt, das ich auch in zukünftigen Projekten sicher wieder verwenden werde“, sagt Architekt Hofstetter. „Das Licht kommt zu jeder Jahreszeit direkt in die Zimmer und selbst Gänge kann man mit den Flachdachfenstern gut ausleuchten.“ Ein weiterer Vorteil der Flachdach-Lösung sei die sehr einfache und zeitsparende Montage.

Das Resultat lässt sich sehen: Äusserlich hat sich das in die Jahre gekommene Einfamilienhaus in eine moderne und sympathische Villa verwandelt. Im Innern verleiht die Holzverkleidung den Räumen Charakter, und viel Tageslicht sorgt für eine lebendige und positive Wohnatmosphäre. Die elektrischen VELUX-Dachfenster sowie der passende, ebenfalls automatisierte Hitze- und Sonnenschutz können die Schochs geräuscharm bedienen und individuell programmieren. „Wir sind begeistert vom ganzen Umbau“, sagt Bauherr Samuel Schoch. „Durch die Dachfensterlösung haben wir stets viel Licht und frische Luft – ein klarer Gewinn für unsere Lebensqualität.“

Fakten zum Objekt

Objekt: Umbau Einfamilienhaus, Oberrohrdorf

Umsetzungsjahr: 2018/2019

Architektur & Planung: MH Hochbauatelier, Baar

Ausführende Unternehmungen:

Holzbauarbeiten: Hürlimann Holzbau AG, Unterägeri

Flachdacharbeiten: Müller Steiger Bedachungen AG, Zug

Produkt: Bogenglas, VELUX CVP INTEGRA® elektrisch öffnend, 90x90cm / 100x100cm/ 90×120 cm




















 

Quelle: Velux / PRfact
Bildquelle: Velux

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Haus verwandelt sich mit Holz und Tageslicht in ein Familienparadies

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.