Initiative Furnier + Natur (IFN) präsentiert sich auf der imm cologne 2019

08.01.2019 |  Von  |  Messen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Initiative Furnier + Natur (IFN) präsentiert sich auf der imm cologne 2019
Jetzt bewerten!

Zum zweiten Mal in Folge wird sich die Initiative Furnier + Natur e. V. im Januar 2019 mit einem Stand auf der imm cologne präsentieren.

Auf dem Stand H 0.40, in Halle 3.1, im Bereich der pure platforms warten auf die Besucher verschiedene Exponate mit und aus Furnier.

So hängen auf der Rückwand des Standes vertikale Schallschutzpaneele aus Furnier vom Schweizer IFN-Mitglied Roser. Auf der Fläche werden ein Sideboard und ein extravagantes Highboard der Möbelmanufaktur Kettnaker in Szene gesetzt.

„Nach der sehr erfreulichen Premiere im letzten Jahr freuen wir uns vom 14. bis zum 20. Januar 2019 wieder mit einem Stand an der imm cologne teilzunehmen“, so die IFN-Geschäftsführerin Ursula Geismann.

Auch 2019 findet täglich eine Verlosung am IFN-Stand statt. Den Gewinnern winken einzigartige Furnier-Lampen in Form eines Buches. Informationen zum Gewinnspiel werden tagesaktuell veröffentlicht unter www.facebook.com/Furniergeschichten.

Titelbild: Der Schuladen-Tower (Highboard), ein Solist in Paldao Furnier, besticht durch seine Eleganz und Gradlinigkeit.

 

Quelle: Initiative Furnier + Natur (IFN)
Titelbild: Kettnaker

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Initiative Furnier + Natur (IFN) präsentiert sich auf der imm cologne 2019

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.