Leuchten von Nimbus sorgen für Wohnlicht in der Ostschweiz

07.11.2017 |  Von  |  News, Raumgestaltung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Leuchten von Nimbus sorgen für Wohnlicht in der Ostschweiz
Jetzt bewerten!

Um die klare, offene Architektur eines Einfamilienhauses zu unterstreichen, setzten k_m Architekten auf Nimbus Leuchten, die das neue Zuhause wirkungsvoll zum Leuchten bringen.

Im idyllischen, schweizerischen Örtchen Ottenberg am Fusse des gleichnamigen Berges wohnt es sich beschaulich. Sanfte Hügel bestimmen das Landschaftsbild der traditionellen Weinbauregion, imposant sind die weiten Ausblicke in die umgebende Natur.

Für eine vierköpfige Familie errichtete das Architekturbüro k_m architektur aus Bregenz (Österreich) hier ein dreigeschossiges Wohnhaus auf einem leicht abfallenden, weitläufigen Wiesengrundstück.

Den modernen, charmanten Bau kennzeichnen seine geraden Linien und das naturbelassene Weisstannenholz an Fassade und Fenstern. Innen ergibt sich ein geordneter, ruhiger Raumeindruck: Wände, Türen und Einbaumöbel sind schlicht weiss gehalten, Fussboden und Deckenflächen sind aus Holz. Für lichtdurchflutete Räume sorgt die umlaufende, grosszügige Verglasung sowie das ideal an die Bedürfnisse der Bewohner angepasste Leuchten-Konzept mit hochwertigen Nimbus LED-Leuchten.


Die zurückhaltende Erscheinung der Modul Q 36 LED-Leuchte macht sie vielseitig einsetzbar. (Bild: Boerje Müller Photography)

Die zurückhaltende Erscheinung der Modul Q 36 LED-Leuchte macht sie vielseitig einsetzbar. (Bild: Boerje Müller Photography)


Aufgrund seiner Transparenz ist das Modul Q 36 in der Struktur der Holzdecke kaum wahrnehmbar. (Bild: Boerje Müller Photography)

Aufgrund seiner Transparenz ist das Modul Q 36 in der Struktur der Holzdecke kaum wahrnehmbar. (Bild: Boerje Müller Photography)


Seit 2006 ist die Modul Q 36 auf dem Markt und definiert bis heute den „Archetypen“ der minimalistischen LED-Leuchte. (Bild: Frank Ockert)

Seit 2006 ist die Modul Q 36 auf dem Markt und definiert bis heute den „Archetypen“ der minimalistischen LED-Leuchte. (Bild: Frank Ockert)


Aus transluzentem Acrylglas gefertigt, bieten sich die quadratischen Deckenleuchten der Modul Q-Serie zur effizienten und flächigen Allgemeinbeleuchtung für Wohn- und Arbeitsbereiche an. (Bild: Frank Ockert)

Aus transluzentem Acrylglas gefertigt, bieten sich die quadratischen Deckenleuchten der Modul Q-Serie zur effizienten und flächigen Allgemeinbeleuchtung für Wohn- und Arbeitsbereiche an. (Bild: Frank Ockert)


Nimbus Rim R 36 3000 K
  • Lieferumfang: inkl. LED, inkl. Transformator
  • Material: Acrylglas, Aluminium, Kunststoff, Metall
  • Farbe: weiß
Nimbus Roxxane Leggera 52 CL, Design Tisch-Lampe, akku-betrieben, tragbar, kabellose LED-Stand-Leuchte, touch dimmbar, 800 Lumen, weiß matt
  • Portable kabellose LED-Tischleuchte mit modernem, minimalistischen Design
  • Die tragbare Lese-Leuchte ist vielseitig einsetzbar, sowohl im Innen- als auch temporär im Außenbereich. Durch den praktischen Griff am Gestell und ein Gewicht von nur 1,15 kg lässt sie sich bequem überall mit hinnehmen, wo Licht gebraucht wird.
  • Die schlichte, hochwertige Leuchte lässt sich über einen Sensor berührungslos durch Gestensteuerung ein- und ausschalten und dimmen. Der um 270° drehbare Gelenkkopf erlaubt einen flexiblen Einsatz des leistungsstarken LED-Moduls.
  • Der leistungsstarke Lithium-Ionen Akku bietet je nach Dimmgrad bis zu 100 Stunden warm-weißes Licht (2700 Kelvin, 20 bis 600 Lumen/Lesemodus, 800 Lumen im Boost-Modus). Aufgeladen wird die Leuchte über den Magnetic Dock (empfohlenes Zubehör, nicht im Lieferumfang enthalten) oder in Ausnahmefällen über ein handelsübliches Netzteil mit USB-C-Anschluss und einem Ladestrom von mindestens 1,5 A. Die Leuchte muss vor dem ersten Gebrauch über das Netzteil geweckt werden.
  • Zusätzlich liefert Roxxane Leggera einem Mobiletelefon als mobile Ladestation Strom über einen USB-A Ausgang. Mithilfe der Smartphone-Halterung (nicht im Lieferumfang enthalten) kann das Mobiltelefon an der Leuchte befestigt werden.

 

Quelle: bering*kopal, Büro für Kommunikation
Titelbild: Boerje Müller Photography

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Leuchten von Nimbus sorgen für Wohnlicht in der Ostschweiz

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.